Zitat

    mir ständig drauf starrt oder in der bahn im zug und die ehefrau ist dabei, oder die freundin, ist eine beleidigung find ich, der anderen frau gegenüber und ich will nicht mein teil dazu beitragen eine andere frau zu verletzen

    du kannst dich nie so neutral anziehen, dass du deine sämmtlichen vorzüge, weshalb man dich anstarren könnte, verstecken kannst. es sei denn du trägst burka ;-)


    ich hab junge frauen erlebt, die sogar ein problem damit haben, wenn sich der freund ein RNB video mit wackelnden popos anschaut. ganz im ernst, soviel selbstbewußtsein sollte eine frau haben um das ganz gelassen zu sehen wenn ein mann einen blick riskiert. und wenn nicht, dann sollte sie ihre beziehung gründlich hinterfragen, dann ist da nämlich etwas faul und das ist daran schuld, dass sie verletzt reagiert und nicht irgendein lächerliches top mit ausschnitt.

    Zitat

    ch mach mich da auch nicht heiß. Wenn er vor lauter glotzen vor den Laternenmast rennt müsst ich ihn vermutlich auslachen

    ;-D

    Zitat

    Sofia, in der von dir beschriebenen Situation würde ich mir freilich blöd vorkommen.Aber daran schuld sind nicht die Damen um mich rum, sondern schlicht und ergreifend der der glotzt. Dem würde ich irgendwann auf die Füße treten, wenns mir zu bunt wird.


    Pfefferminzlikör

    humm könnte was dran sein :-/ , daß es halt NUR am mann liegt der glotz, aber eine gewisse teilschuld empfände ich auch irgendwie. ":/

    Zitat

    Dem würde ich irgendwann auf die Füße treten, wenns mir zu bunt wird

    auf männes "kuck mal, der is kalt, da kann man die nippel sehen" bekommt er dann den satz "kuck mal, der da vorn, boah hat der aber ne beule in der hose" ]:D

    Zitat

    auf männes "kuck mal, der is kalt, da kann man die nippel sehen" bekommt er dann den satz "kuck mal, der da vorn, boah hat der aber ne beule in der hose" ]:D

    Ich preise bei solchen Gelegenheiten gerne mal einen fremden Männerhintern! ;-D

    Richtig grosse Ausschnitte gefallen doch meist nicht. Und nebenbei jammern viele wenn man hinschaut. Wenn man damit leben kann das man objektiert wird ok. Bei meiner Freundinn nerfts mich da ichs hasse wenn andere hinglotzen. Ich mag grosse Ausschnitte nich. Und n grossen Ausschnitt bei nem Gespräch von Nutzen machen is...naja.

    Sowas sagt mein Freund nicht zu mir, aber nicht weil er Angst vor hat, sondern Respekt. Er kann sichs aber meinetwegen denken, denn die Gedanken sind frei ;-D


    Wenn ich aber zu ihm sage "oh guck mal, die da vorne ist aber hübsch/hat tolle Beine/schieß-mich-tot" ist das eine ganz normale Unterhaltung ;-)

    Zitat

    Wenn man damit leben kann das man objektiert wird ok

    das kommt noch hinzu (bin ich selber auch)


    wenn man selber scheu ist und schüchtern auf der straße, dann ist ein tiefer ausschnitt eher kontraproduktiv ;-D

    Zitat

    Wenn man damit leben kann das man objektiert wird ok.

    Ich trage, was ich möchte und worin ich mir gefalle. Wer glaubt, mich aufgrundessen objektivieren zu müssen, hat mMn einen eher fragwürdigen Charakter.

    Zitat

    Ich bezog mich dabei nur auf die Aussage von Kirath, dass man(n) die Optik von Brüsten im angezogenen Zustand nicht beurteilen könne. Wenn es denn tatsächlich so wäre, bestünde ja nun wirklich kein Grund für Männer, da hinzuschauen.

    Das war auf die Aussage bezogen, dass "man zeigen soll, was man hat" und dass die Brüste zu den eigenen Vorzügen gehören. Und ob das stimmt oder nicht kann man so ja kaum sagen, da es ja Hilfsmittel gibt, die ein schönes Dekoltee zaubern. ^^

    Zitat

    jedenfals bekam er von seiner freundin eine schallende ohrfeige.

    Zitat

    Da sieht man wer die Hosen an hat... ;-D

    Naja, besonders lustig finde ich das nicht unbedingt. :|N

    Zitat

    Wer glaubt, mich aufgrundessen objektivieren zu müssen, hat mMn einen eher fragwürdigen Charakter

    sehe ich auch so. männer in engen hosen tituliert frau auch nicht gleich als leicht ins bett zu kriegen. ;-)

    Zitat

    Naja, besonders lustig finde ich das nicht unbedingt

    Ich auch nicht.


    Man stelle sich den umgekehrten Fall vor: Mann klatscht Frau eine, weil sie auf den Hintern eines anderen gestarrt hat. Das Geschrei wär groß...

    Zitat
    Zitat

    Naja, besonders lustig finde ich das nicht unbedingt

    Ich auch nicht.

    Ooch....kommt schon. Ist zwar politisch nicht korrekt......aber trotzdem lustig.


    Wenn Fallen's Bruder nicht auch gelacht hätte, würde ich mich jetzt schämen :-/ ;-D


    Aber so bin ich wenigstens kein Einzelfall...... 8-)