• Was haltet ihr von Madonna?

    Hallo zusammen, überall in den Medien hört man nur, wie toll Madonna ist, wie toll sie aussieht. ich kann´s nicht mehr hören.:=o klar, Respekt das sie in dem alter noch so aussieht, aber irgendwie find ich´s peinlich. vorallem ihre doch sehr knappen Outfits. gestern hab ich dann gehört, dass Madonna nicht mehr will das man über ihr Alter spricht, ob…
  • 137 Antworten

    Du kannst sie ja toll finden, aber das mit den OPs und dem Botox ist nun mal so. An ihren Händen sieht man, wie ihr Gesicht normalerweise aussehen würde...

    selbst wenn es so sein sollte (ich glaubs nicht) ist ja ihre sache, wo ist das problem, ich habe zum beispiel auch eine steile stirnfalte und hätte ich das geld wär die schon längst weg :)z

    Es geht um diesen Hype um ihr jugendliches Aussehen, was aber so ziemlich jeder an ihrer Stelle könnte. Ich glaube die meisten anderen Stars sehen in dem Alter genauso aus...

    da könnte man sich darüber streiten ( ne will ich aber nicht ;-)) entweder man mag sie oder man mag sie nicht und da liegt der hase im pfeffer ;-D

    **blondesteffi **

    Zitat

    ist doch prima, wie Du das alles so machst und dass das harte Arbeit ist erkenne ich auch an dafür wirst ja auch belohnt mit dem Körper, den zu gerne hättest.

    ]:D Ich finde den Konjunktiv genial. ]:D Du kennst meinen anderen faden wohl nicht. ;-D@:)


    **-Unschuldsengel- **


    Wie doch manche, die nicht trainieren, gleichsam über andere urteilen, die trainieren und dementsprechend einen besseren Körper aufweisen -> trainieren und einen guten Körper haben steht nicht zur Äquivalenz einer gewissen Intelligenz. Ich denke eher es zeigt gewisse Intelligenz auf seinen Körper zu achten und dabei auch etwas für seinen Kopf zu tun. Wie immer -> suum cuique. ]:D


    P.S.: Es gibt nur ein einziges Gut für den Menschen: die Wissenschaft. Und nur ein einziges Übel: die Unwissenheit.

    ich sage nichts gegen Training, sondern gegen einen aus meiner Sicht übertriebenen Körperkult. Sozusagen ein Ungleichgewicht...Ist ja logo, daß ein gesunder Geist besser in einem gesunden Körper wohnt. Bei manchen Hohlbirnen ist aber der Körper mittlerweile alles. Und die posaunen penetrant!


    Für den Menschen gibt es mehrere Güter als die Wissenschaft.


    Und am Lautesten tönen die, die einen reinen Fleißsport betreiben. Nur Fleiß und Ehrgeiz zu haben ist doch ganz schön wenig...Mir ist das zu eindimensional....

    @ no-games_just-sports

    Du scheinst nicht zu kapieren, dass Bodybuilding nicht für jeden die Königsdisziplin des Sports ist. Ich mache Sport und bin trainiert. An Bodybuilding und ausdefinierten Muskeln habe ich aber keinerlei Interesse, weil das meiner ästhetischen Vorstellung nicht entspricht.


    Madonnas Willen bewundere ich durchaus, aber die Ergebnisse (Musik, Image, Aussehen) gefallen mir nicht (mehr).

    ich war mal großer Fan von Madonna@:),fand sie einfach nur toll:)^ ,als sie groß rauskam.Ok ihr Stil hat sie mit der Zeit geändert aber die Musik ist nicht schlecht.Ja und mit 50 sieht sie immer noch Top aus!!!Für meinen Geschmack etwas zu mager mit Rundungen hat sie mir besser gefallen.Ich denke aber das sie sich einfach nicht gehen lassen möchte.So nach dem Motto"Bin 50 und alles vorbei"


    Hier hab ich was für euch;-D;-)


    http://de.youtube.com/watch?v=Wui5nhFwoJw&feature=related


    lg

    Zitat

    Mir ist das zu eindimensional....

    Für mich ist es auch unattraktiv, besonders, wenn ich mir ausrechne wieviele Stunden investiert werden müssen, um dieses Ergebnis zu erreichen und zu halten. Stunden des stumpfsinnigen Hanteldrückens und Wiederholungen Zählens.


    Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen, wie er seine Zeit verschwendet. :-)

    -Unschuldsengel-

    Zitat

    Bei manchen Hohlbirnen ist aber der Körper mittlerweile alles. Und die posaunen penetrant!

    Es gibt immer Ausnahmen. ;-) Die eigene Biedermeirigkeit ]:D schließt dann von diesen Ausnahmen auf alle -> schade -> zeigt die Kurzsichtigkeit.


    clairet

    Zitat

    Du scheinst nicht zu kapieren, dass Bodybuilding nicht für jeden die Königsdisziplin des Sports ist. Ich mache Sport und bin trainiert. An Bodybuilding und ausdefinierten Muskeln habe ich aber keinerlei Interesse, weil das meiner ästhetischen Vorstellung nicht entspricht.

    Du bist ja lieb. ]:D Du assoziierst also mit trainiert -> ein bisse Sport. Da haben wir unser Missverständnis -> Trainiert heißt für mich mindestens 20 gute Liegestütz zu schaffen und einen komplett trainierten Körper zu haben -> siehe Madonna. Krafttraining ist ein muss um fit zu sein, wer es nicht tut und auf den netten Steppern rumhopst und denkt er ist trainiert -> naja -> grins ]:D

    Zitat

    Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen, wie er seine Zeit verschwendet. :-)

    Verschwendung ist hier mal eine Definition -> die Schaffung eines sehr effektiven, unglaublich leistungsfähigen Körpers ist Verschwendung -> sich körperlich auf einem Niveau zu bewegen das kaum eine 20 jährige hat ist Verschwendung. Jederzeit körperlich tun und lassen zu können was man will und sich wohl zu fühlen und stark ist Verschwendung. Eine körperliche Fitness ist eine Grundverraussetzung um gewisse geistige Leistungen überhaupt erbringen zu können.


    Bei dir bekommt das Wort Verschwendung echt eine ganz neue Bedeutung. ;-D Nen Spaß hier ]:D

    Aber nicht jeder will trainiert sein und genau das scheinst du nicht zu verstehen..ich beweg mich viel und ja bei schlechtem Wetter hampel ich auch auf dem Stepper rum, ich bewege mich mit dem Ziel meinem Körper was Gutes zu tun und nicht mit dem Ziel so auszusehen wie Madonna, weil das find ich echt nicht mehr schön%-|


    Das ist für mich eine schöne Frau mit schöner Figur und altersentsprechender Kleidung, die nicht versucht ewig 20 zu sein:


    http://www.whosdatedwho.com/fashion/pictures/7L/72/3772_large.jpg

    Zitat
    Zitat

    Du scheinst nicht zu kapieren, dass Bodybuilding nicht für jeden die Königsdisziplin des Sports ist. Ich mache Sport und bin trainiert. An Bodybuilding und ausdefinierten Muskeln habe ich aber keinerlei Interesse, weil das meiner ästhetischen Vorstellung nicht entspricht.

    Du bist ja lieb. ]:D Du assoziierst also mit trainiert -> ein bisse Sport. Da haben wir unser Missverständnis -> Trainiert heißt für mich mindestens 20 gute Liegestütz zu schaffen und einen komplett trainierten Körper zu haben -> siehe Madonna. Krafttraining ist ein muss um fit zu sein, wer es nicht tut und auf den netten Steppern rumhopst und denkt er ist trainiert -> naja -> grins ]:D

    Wer sagt, dass sie nur ein bisschen Sport macht?


    Wenn du wirklich denkst, man könne seinen Körper erst dann trainiert nennen, wenn man riesige, dicke Muskeln durch Bodybuilding hat, dann zeigt das nur, dass du mit Scheuklappen in deiner Bodybuildingwelt feststeckst und dein eigenes Wort als Höchstes betrachtest.


    Dein Verhalten ist äußerst engstirnig. Das Bodybuildung dein Lebensinhalt zu sein scheint, das wissen mittlerweile alle und respektieren es. Aber deshalb musst du nicht noch lange nicht versuchen, andere auf so lächerliche Art und Weise zu diffamieren.

    lumpie18w


    http://de.youtube.com/watch?v=BkFeJfyMCDQ


    Da ist mir diese Dame mit 50 doch deutlich lieber. Sowas von fit und einen besseren Körper als ihre 20jährigen Tänzerinnen. ]:D Schon toll zu sehen. Und der phänonmenale Po. :-o|-ox:)


    Deine Dame hat da wohl sehr mit ihrem Po und den Beinen zu kämpfen -> sonst versteh ich diese unvorteilhafte Hose nicht. ]:D


    kleinemimi


    Ich mache Krafttraining zum Ausdauertraining -> beides gehört einfach zusammen. Nur gemeinsam kann man sich steigern. Bodybuilding ]:D bedeutet reinen Muskelaufbau und wie du so schön an Madonna siehst liegst du da Meilenweit daneben und auch bei mir -> würde ich das tun -> wäre ich heute 30 kg schwerer und Madonna könnte sich nicht so bewegen und das auch nicht über 2 Stunden auf der Bühne. ;-) Muss dich da leider enttäuschen. Hast doch nicht verstanden was ich meine -> macht nix. @:)


    Und ich diffamiere niemanden -> ich stelle nur Dinge richtig. ]:D

    Ja eben weil sie es einsieht dass Menschen nunmal älter werden und nicht krampfhaft dagegen ankämpft%-|


    Hier auch noch eine schöne Figur:


    http://buzzynews.com/wp-content/uploads/2008/02/beyonce-knowles-et-tina-turner-aux-grammy-awards-2008.jpg


    sieht mit 70 besser aus als Madonna mit 50:)z