Da flüchten sie, die Männer. 8-)

    Zitat

    Bei der Dame hätte ich Angst vor häuslicher Gewalt.


    KuritaT

    Die Frau kann dich wohl mit einer Hand so an die Wand klatschen, dass du wahrscheinlich statt einer Behandlung erstmal was gegen die Psyche bekommst bzgl. Verwirrung, nachdem du erzählst, das war eine Frau.


    Meeensch jetzt muss ich ja auch was sagen wegen den kurvigen/knochigen Frauen. ;-D


    Mh, eigentlich dachte ich immer, es gäbe kein zu "schmal". Je zierlicher desto (meistens) besser. Das denke ich bis zu einem gewissen Grad immer noch, aber seitdem mir mal XXX Filmchen der Sparte "richtig, richtig, richtig unmenschlich dünn" vor die Augen gehoppst sind, die abartig pervers und wirklich nicht mehr in irgendeiner Weise dünn, sondern noch dünner als ein menschliches Skelett eigentlich sind und dabei keine Rippen und NICHTS zu sehen waren, habe ich eine Grenze gefunden.


    Ob kurvig, knochig oder sportlich... es kommt drauf an. Kommt auf die Frau an.

    Zitat

    aber seitdem mir mal XXX Filmchen der Sparte "richtig, richtig, richtig unmenschlich dünn" vor die Augen gehoppst sind, die abartig pervers und wirklich nicht mehr in irgendeiner Weise dünn, sondern noch dünner als ein menschliches Skelett eigentlich sind und dabei keine Rippen und NICHTS zu sehen waren, habe ich eine Grenze gefunden.

    Wenn man keine Rippen gesehen hat, waren sie doch gerade nicht knochig? Und wie meinst du das – "dünner als ein menschliches Skelett"":/ Ich dachte es ginge um reale Menschen und Körperformen und nicht um Comicfiguren oder so.

    Zitat

    Ob kurvig, knochig oder sportlich... es kommt drauf an. Kommt auf die Frau an.

    Ja ich finde auch, dass je nach Figurtyp ein sehr niedriger BMI am unteren Ende des Normalgewichts bis leichtes Untergewicht am besten aussieht oder umgekehrt bei einem anderen Typ auch mehr Gewicht gut verteilt sein kann. Naja hat ja jeder einen anderen Geschmack, deshalb finde ich es immer komisch, wie jemand seine Einzelmeinung zur allgemeingültigen Norm erklären möchte in all diesen Threads um das Aussehen. Daran störe ich mich, sonst hätte ich mich hier und in dem anderen Thread gar nicht erst beteiligt, weil es eh müßig ist über subjektiven Geschmack zu streiten.

    Ne Snaiperskaja


    reale Damen (und Männer), aber so dünne, dass man normalerweise die Rippen sehen würde oder Knochen, ausgeprägte Knochen. Die waren aber weich, ohne knochige Konturen. Ein menschliches Knochengerüst hat ja trotzdem eine gewisse "Breite."


    Ich weiß nicht wie man das macht ":/ Es war jedenfalls widerlich anzuschauen. Irgendwas war scheinbar gefaked, obwohl ich mir DAS bei so Filmen schwer vorstellen kann. ":/


    Hier mal, was ich meine mit Knochen:


    http://lindsaaayishappy.blogspot.de/2011/02/magersucht-nein-danke.html


    Oder hier:


    http://www.zapitano.de/images_epg/arte/Duenn_bis_in_den_Tod_98150_0.jpg


    Knochen. Die Konturen ihres Skeletts, aber das sah ich bei den Damen nicht in den Filmen. ":/

    @ Cleo Edwards v. Davonpoort

    Meinst du das hier:


    http:www.google.de/imgres?client=firefox-a&hs=fhG&sa=X&rls=org.mozilla:deöfficial&biw=1920&bih=912&tbm=isch&tbnid=-3qQwDZwivPWOM:&imgrefurl=http:www.tagesspiegel.de/kultur/ausstellungen-alt/magersucht-spieglein-spieglein/1189550.html&docid=AkE57WytIaR3pM&imgurl=http://www.tagesspiegel.de/images/32-kilo/1189578/2-format43.jpg&w=924&h=693&ei=5GtsUviFLIaZtAbBqIGIAg&zoom=1&iact=rc&dur=1&page=1&tbnh=134&tbnw=178&start=0&ndsp=20&ved=1t:429,r:0,s:0,i:82&tx=120&ty=212

    Hm, bisschen ausgeprägt bzgl. der Knochen ist sie ja trotzdem und das ist ja auch ein Bild. Kommt aber sicherlich ungefähr hin mit dem was ich meine. Nur ein bisschen weicher, was ja so gesehen unmöglich ist. :-| Ist auf jeden Fall echt ein verstörender Anblick. So eine Puppe, aber doch ein Mensch. :-|

    gab es nicht auch mal eine story über eine frau, die unbedingt wie barbie aussehen wollte und sich deshalb ein paar rippen entfernen ließ, um die extreme taille hinzubekommen? ":/


    zum eigentlichen thema: ich bevorzuge schlanke und zierliche frauenfiguren. neben der schlankheit spielt ja auch der knochenbau eine rolle, selbst eine makellos schlanke frau kann mir persönlich bei "ungünstigem" knochenbau zu breit sein. und umgekehrt ist gewichtsmässig ein bischen mehr spielraum nach oben, wenn die frau trotzdem noch zart und irgendwie schmal wirkt. insgesamt kommt es natürlich immer auf fett- und muskelanteil sowie den knochenbau an, wie gut oder nicht so gut eine frauenfigur aussieht. aber wenn ich zahlen nennen müsste ... finde ich einen bmi von 18.5 – 21 optimal.

    Die Frauen/ Models auf dem Bild haben nur eunfach große bis sehr große Brüste und sind mit Sicherheit keine 13.


    Ansonsten finde ich auch schlank bis sehr schlank am schönsten, straff aber nicht zu muskolös, je nach Größe eine Kleidergröße 34 bis 36 max 38. Ich trage bei einer Körpergröße von 165 Größe 34 und bin nicht knochig.


    die Magermodels tragen aber schätzungsweise höchstens ne 32 und sind weit über 178 cm teilwiese bis 185cm.


    das ist dann wirklich dürr

    Mag sein,Cleo trotzdem finde ich diese Figuren für ein 13 jährigen Teenager to much.


    Als ich in dem Alter war, waren die meisten Mädels eher noch nicht so kurvig hatten eine mädchenhafte bis kindliche Figur,noch nicht so Vollweib aber heute sind die ja körperlich einfach früher weiter entwickelt.

    Aber ??? Sie schrieb doch nur, dass sie diese Körperformen schön findet. Dass man mit 13 nicht so aussieht

    ist doch klar. ":/ ":/


    Sie wird schon aussehen wie man als 13 im Normalfall so aussieht @:)

    Ja genau Cleo. Ich seh doch noch nicht wie ein ,,Vollweib'' aus, ich bin sogar recht zierlich und sehe normal entwickelt für eine 13-jährige aus. Ich finde es bei einer Frau nur schöner, nicht bei einem Mädchen ;-)

    @sunny4051

    Zitat

    Ich finde Frauen oder junge Mädchen mit normalem Gewicht und Kurven jedoch viel schöner.

    Zitat

    Ich finde es bei einer Frau nur schöner, nicht bei einem Mädchen ;-)

    Na was denn nun, Du hast geschrieben das Du diese Figuren wie aus dem ersten Link bei jungen Mädchen schöner findest.


    ich finds zuviel, Du hast gefragt.


    Magersuchtfiguren sind natürlich auch nicht schön, aber alles andere ist ebend Geschmackssache.


    Und ob jemand eine eher kurvige Figur, mit auch etwas größerem Busen und breiteren Hüften bekommt, wenn er(sie) dann ausgewachsen und voll entwickelt ist, oder nur eine kleine Brust, und ein schmales Becken behält kann man eh nicht beeinflussen, dick oder dünn hin und her.


    Ich bin der Typ ganz schmales Becken, zierlich gebaut, da könnte ich Kurven noch so toll finden, ich würde sie auch mit mehr Gewicht nicht bekommen.


    lerne Deinen Körper zu lieben und schön zu finden wie er ist