dummschmarrer74

    Zitat

    watt?? also zumindest mal liz hurley wurde schon mit busch gesichtet

    ahhhhhh, mach bloß keine Witze damit ]:D Die Lizzy scheint jedenfalls nicht zu altern, die sieht einfach immer noch hinreißend aus. Den Busch muss man sich dann einfach wegdenken ;-D

    hatschipu

    Zitat

    Nur zu klein bin ich irgendwie den meisten

    das brauchst du nicht zu eng zu sehen, solange alles andere weitgehend passt :)_ ;-D


    Meine letzte Freundin war mit 1.58 m recht klein, also nicht meinem Ideal entsprechend. Da kommen dann gleich die Beschützerinstinkte hoch (die bei einer großen Frau bei Weitem nicht so ausgeprägt sind) Lieber dann etwas zu klein als viel zu groß, das finde ich dann allemal besser ]:D

    Das klang aber anders... Evolutionär gesehen will ein Weibchen (genauso wie ein Männchen) ebenso ein Gegenstück, was möglichst gute Gene (in jeder Hinsicht) verspricht. Evolutionär gesehen denkt sich kein Weibchen "Ich nehme mir eine unattraktives [nach welchen Maßstäben?] Männchen, die ernähren die Familie statt Blödsinn zu machen". Also sorry, aber dein Nachschub von wegen Evolution war wohl eher ein nachgeschobener Rettungsversuch ;-D

    Habe ich auch nicht geschrieben.


    Und das Frauen sich ein "unattraktives Männchen nehmen" habe ich auch nirgends geschrieben, sondern dass der Mann nicht zu attraktiv sein sollte. Hinter dem ganzen Absatz noch ein ;-) ,


    also cool down.


    Männer wollen möglichst attraktive Frauen, Frauen wollen möglichst zuverlässige Versorger. Da steht ein "super-blendendes " Aussehen nicht nicht an oberster Stelle und das ist auch kein Zufall.


    Ich bin aber nicht so verbiestert, als dass ich hier immer das letzte Wort haben müsste und mich nicht gerne eines Besseren belehren lasse und warte daher entspannt und gespannt auf den Link des Herrn Revere.

    Ich stehe auf große bis größte Hupen (ab D lohnt es sich erst) und voluminöse Ärsche.


    Da mögen nun die Emanzen toben wie sie wollen, das ist auch nicht oberflächlicher als auf holländische Geometrie zu stehen.


    Außerdem sollte sie nicht zu groß sein(<=1,75m). Gewicht ist mir bums. Lange, blonde Haare sind noch toll und Tattoos ebenfalls. Die Krönung wären noch Nippelpiercings und Snakebites x:)

    Zitat

    Hinter dem ganzen Absatz noch ein ;-)

    Also was denn nun, Scherzchen oder Evolutionstheorie? :=o

    Zitat

    Da steht ein "super-blendendes " Aussehen nicht nicht an oberster Stelle und das ist auch kein Zufall.

    Aber so rum wie du es geschrieben hast, wird etwas vollkommen anderes ausgesagt. Du hast nicht geschrieben, dass das Aussehen sekundär ist, sondern dass es explizit nicht ZU attraktiv sein darf. Das ist ein ziemlicher Unterschied. Was ist die Erklärung dafür, warum der Versorger neben seinen exzellenten Versorgerqualitäten nicht zu attraktiv sein darf ??Schiss, dass der Macker mit der Sekretärin durchbrennt? ??? und was ist der Maßstab für (zu große) Attraktivität?


    PS:


    Dafür dass du hier als super relaxt losgeschrieben hast, die "Hyänen" und "verbiestert" sind schließlich nur die anderen Weibchen, schreibst du aber auch ziemlich zickig. Typisch frau ;-D

    Also live hatte ich jetzt auch noch nie den Eindruck, dass ich jemandem zu klein war. Auch wenn der Mann über 2m groß war, hat das scheinbar keinen gestört. Aber es kommt vielleicht auch auf das Gesamtbild an, ob die Proportionen stimmen usw.

    Mollige frauen hinterlassen bei mir den besten Eindruck. Dazu nicht zu lange Haare, großer Po! Alle modelhaften Figuren mit ihrem Schlankheitswahn turnen mich total ab! Deshalb hätte eine solche Frau bei mir auch nie eine Chance gehabt!

    Zitat

    Mollige frauen hinterlassen bei mir den besten Eindruck. Dazu nicht zu lange Haare, großer Po!

    Klasse, genau das krasse Gegenteil zu meinen Präferenzen. Ich find's ja gut, dass die Geschmäcker so verschieden sein können, und auch sind :)z

    Zitat

    Ich find's ja gut, dass die Geschmäcker so verschieden sein können, und auch sind

    Ja auf jeden Fall. Sonst würden entweder mehr unglücklich mehr Singles herumlaufen oder alles Frauen würden plötzlich gleich aussehen um einen abzukriegen ;-D

    Zitat

    Ja auf jeden Fall. Sonst würden entweder mehr unglücklich mehr Singles herumlaufen oder alles Frauen würden plötzlich gleich aussehen um einen abzukriegen

    Gut, dass ich nie auf einen bestimmten Typ Frau festgelegt war ;-)

    Ich auch nicht. Bei mir gabs schon alles, groß, klein, schlank, mopplig, sportlich, muskulös, tätowiert, gepierct, blond, dunkel, Bart, ohne Bart, langhaarig, Glatze, .... hört sich voll bitchig an. ;-D

    @ hatschipu

    Zitat

    hört sich voll bitchig an

    potzblitz, in der Tat. ;-)


    Das sind dann minimum 13 an der Zahl, sofern ich mich nicht verzählt hab.


    Man könnte glatt meinen, du bist 'ne Trophäensammlerin, ziemlich beliebig deine Auswahlkriterien ]:D :-X