Was macht Männer optisch attraktiv?

    Liebe Damen,


    es soll jetzt keine statistische Erhebung werden, noch wird eine Diskussion darüber gewünscht, dass Frau ja andere (innere) Dinge in den Vordergrund stellt. Aber Frauen drehen sich auch auf der Straße um nach Männern oder zwinkern/lächeln zurück, wenn der Gegenüber in ihr Beuteschema passt. Was sind die Schlüsselreize?


    Schönes Gesicht (Hugh Jackman)? Oder eher markante Gesichtszüge (Depardieu?) Glatze, kurze oder lange Haare?


    Gibt es ne Mindestgröße bzw. Maximalgröße?


    Ist oberhalb des Halses wichtiger als unterhalb?


    Sportlich durchtrainiert (Mark Wahlberg), groß und schlank (Günter Jauch), kräftiger (John Belushi)?


    Kommt knackiger Hintern vor Sixpack? Wie stehts mit Tattoos?


    Seid ihr von bestimmten Dingen verunsichert, weil ihr selber nicht diesen Reizen entsprechen würdet?


    Danke für die Antworten. Bin gespannt, ob die Geschmäcker wirklich so verschieden sind ;-D :)^

  • 60 Antworten
    Zitat

    Schönes Gesicht (Hugh Jackman)? Oder eher markante Gesichtszüge (Depardieu?) Glatze, kurze oder lange Haare?

    Normales Gesicht, blonde wuschelige Locken sind ein Plus. Und ich stehe ein bisschen auf Brillenträger.

    Zitat

    Gibt es ne Mindestgröße bzw. Maximalgröße?

    Ich selbst bin 165cm groß. Einen kleineren Partner würde ich mir nicht unbedingt wünschen, wäre aber wenn's so wäre, wäre es auch kein großer Minuspunkt. Für mich optimal ist es, wenn der Mann 10-20cm größer ist als ich. Größere Männer sind aber auch kein Problem, muss man sich halt zum Küssen auf Zehenspitzen stellen

    Zitat

    Ist oberhalb des Halses wichtiger als unterhalb?

    Für mich ist Aussehen generell nicht so schrecklich wichtig. Damit mann für mich attraktiv ist, sollte er sich regelmäßig duschen, hin und wieder bürsten und rasieren und bitte nicht adipös sein.

    Zitat

    Sportlich durchtrainiert (Mark Wahlberg), groß und schlank (Günter Jauch), kräftiger (John Belushi)?

    Egal. Jede Menge Schwabbel finde ich aber genauso unattraktiv wie aufgeblasene Fitnessstudiomuskeln. Normaler Körperbau reicht völlig aus um mich rundum zufrieden zu stellen.

    Zitat

    Kommt knackiger Hintern vor Sixpack?

    Bitte kein zu ausgeprägter Sixpack. Knackige Hintern, zB von Ausdauersportlern, gefallen mir aber doch ganz gut.

    Zitat

    Wie stehts mit Tattoos?

    Ich habe selbst Tattoos. Ich mag gut gemachte, optisch ansprechende Tattoos, die gut platziert sind. Aber ob gute Tattoos oder gar keine, das ist mir egal. Für schlechte und in meinen Augen geschmacklose Tattoos gibt's aber Punktabzüge ;-D

    Zitat

    Seid ihr von bestimmten Dingen verunsichert, weil ihr selber nicht diesen Reizen entsprechen würdet?

    Wie zum Beispiel? Generell fühle ich mich in meinem Körper wunderbar wohl, aber ich entspreche sicher nicht allen Kriterien, die zB auf meinen Partner zutreffen und umgekehrt. Klar, wir sind ja auch zwei verschiedene Menschen.

    Zitat

    Bin gespannt, ob die Geschmäcker wirklich so verschieden sind ;-D

    Es wird vermutlich eine Normalverteilung sein. Die meisten Menschen werden auf ein "normales" Erscheinungsbild anspringen, wenige auf diverse "Extreme". Das Übliche halt.


    Wofür willst du deine diese Feldstudie nutzen?

    Günther Jauch mag nach allgemeiner Definition groß sein, aber ne ganz schöne Plauze hat er. Sieht man nicht immer, durch Jackett und Kamera-Perspektive.


    Schlüsselreize bei mir sind männliche Unterarme, Brusthaar, Männerhände.


    Mark Wahlberg, Leonardo DiCaprio, Elijah Wood und Harry Potter Darsteller hab-ich-vergessen sind Beispiele die ich NICHT attraktiv und männlich, anziehend und sexy finden kann.

    Weiße, gesunde und gerade Zähne, breite Schultern, muskulöser Körperbau mit geringem Körperfettanteil, dominante und selbstbewusste Ausstrahlung, volles Haar, blaue Augen, vorzugsweise dunkle Haare und helle Haut, eher markante Gesichtszüge und eine tiefe, angenehme Stimme ;-). Nicht zu groß (</=1,85).

    Zitat

    Weiße, gesunde und gerade Zähne, breite Schultern, muskulöser Körperbau mit geringem Körperfettanteil, dominante und selbstbewusste Ausstrahlung, volles Haar, blaue Augen, vorzugsweise dunkle Haare und helle Haut, eher markante Gesichtszüge und eine tiefe, angenehme Stimme ;-). Nicht zu groß (</=1,85).

    Status Quo Vadis, wir sind uns sehr einig :)z


    Aus meiner Sicht könnte die Haut aber auch etwas gebräunt sein ;-) (wir sind hier ja gerade beim Wunschkonzert). Ich hatte mal einen Freund mit den strahlendsten blauen Augen, die man sich vorstellen kann, braunem Teint, dunklen Locken und einem sehr schönen Gesicht. Ich bin dahin geschmolzen und tue das heute noch, wenn ich ihn zufällig treffe.


    Der Körperbau ist natürlich auch entscheidend, wobei ich zu muskulös nicht mag, definiert trifft es wohl eher. Und wenn dieser Körperbau sich dann auch noch vernünftig bewegen kann, d.h. eine gute Haltung hat und souverän rüberkommt: HILFE ;-) .

    Rein äusserliche Schlüsselreize für mich:


    - Körpergröße 1.80-2.00 m


    - Breite Statur


    - Muskeln erkennbar aber nicht zu definiert


    - Männliche Behaarung, Bart inklusive


    - Kantiges Gesicht


    - Keine zu vollen Lippen


    - Eher kleine Augen


    So eventuell :


    http://www.directupload.net/file/d/4555/uo4vztyc_jpg.htm


    :)z;-D

    Also wenn es jetzt nur ums Umdrehen auf der Straße geht: Ich glaube, ich bin ziemlich von der Biologie gesteuert... |-o

    Zitat

    Schönes Gesicht (Hugh Jackman)? Oder eher markante Gesichtszüge (Depardieu?) Glatze, kurze oder lange Haare?

    Schönes Gesicht ist ein Bonus, ebenso breite Kieferknochen. Aber: definitiv kurze Haare. Keine Locken, keine rothaarigen oder blonden Männer... keine Ahnung, warum, entspricht einfach nicht meinem Beuteschema und mir sind bisher auch keine Ausnahmen begegnet, die mich vom Gegenteil hätten überzeugen können.


    Brille ist eigentlich nicht so meins (obwohl ich selbst eine trage), aber beim richtigen Mann ist mir die ziemlich egal. Und ich mag Dreitagebärte sehr. Aber bitte nicht mehr. Vollbart ist wieder gar nicht mein Fall.

    Zitat

    Gibt es ne Mindestgröße bzw. Maximalgröße?

    Das ist mir ziemlich egal. Ich habe ursprünglich einen Hang zu großen Männern, aber wenn ich dann daneben stehe, komme ich mir mit meiner Körpergröße meist doch fehl am Platz vor ;-D Die Männer, die mich wirklich anziehen, bewegen sich bisher meist im Rahmen von 1,75-1,85m.

    Zitat

    Ist oberhalb des Halses wichtiger als unterhalb?

    Ja, schon. Wobei ich bitte keine Brust- oder Rückenbehaarung will... Aber das sieht man dem Herrn auf der Straße ja nicht an (ein Sixpack ja aber auch nicht).


    Wichtiger ist einfach wirklich die Ausstrahlung, das Lächeln, wie das Gegenüber rüber kommt. Der erste Eindruck zählt. Wenn mich einer arrogant angrinst, kann er noch 50 mal Mister Universe auf seiner Anstecknadel stehen haben. Also definitiv oberhalb - ich steh auf Lächeln, Lachfalten und Falten um die Augen! x:) (Und auf allmählich ergrauende Haare, ehrlich gesagt...)


    Wobei - Hände/Unterarme können auch sehr faszinierend sein...

    Zitat

    Sportlich durchtrainiert (Mark Wahlberg), groß und schlank (Günter Jauch), kräftiger (John Belushi)?

    Sportlich bis normal. Ich kann ein gewisses Faible für Brustmuskeln und muskulöse Oberarme inkl. breiterer Schultern nicht verleugnen, aber da die ihre Freizeit ausschließlich im Fitnessstudio verbringen, wär das halt nichts für mich auf Dauer... Und so ein bisschen Bierbauch ist schon ok.

    Zitat

    Kommt knackiger Hintern vor Sixpack? Wie stehts mit Tattoos?

    Tattoos find ich cool, solange sie gut gemacht sind und insgesamt nicht zu viel Haut einnehmen. Bei mir kommt bald auch eins. Damit kann ich also gut leben. Hintern vs. Sixpack... ja, wenn dann bevorzugt knackiger Hintern.

    Zitat

    Seid ihr von bestimmten Dingen verunsichert, weil ihr selber nicht diesen Reizen entsprechen würdet?

    Klar, gegen den durchtrainierten Typen ausm Fitnessstudio komme ich mit meinem bisschen Speck nicht an. Natürlich verunsichert das.

    Zitat

    Schönes Gesicht (Hugh Jackman)? Oder eher markante Gesichtszüge (Depardieu?) Glatze, kurze oder lange Haare?

    braucht auf jedenfall etwas charakteristisches mit hohem Wiedererkennungswert, gegen "schön" habe ich aber nichts einzuwenden ^^

    Zitat

    Gibt es ne Mindestgröße bzw. Maximalgröße?

    definitiv <1,90m, sonst erinnert mich das zu sehr an meine Brüder *ürghs*. So auf Augenhöhe finde ich toll, also um die 1,80

    Zitat

    Ist oberhalb des Halses wichtiger als unterhalb?

    gerne ein Gesamtpaket :=o

    Zitat

    Sportlich durchtrainiert (Mark Wahlberg), groß und schlank (Günter Jauch), kräftiger (John Belushi)?

    Muckis und ein bisschen Speck darf gerne beides sein. Nicht groß und dünn, sonst *siehe Größe* Aber so einem Surfer/Kletterer/... muss ich auch hinterher gucken

    Zitat

    Kommt knackiger Hintern vor Sixpack? Wie stehts mit Tattoos?

    hm... zu Hintern hab ich keine Meinung. Sixpack ist aber keine Anforderung. Egal. Tatoos, solange nicht bescheuert, kann.

    Zitat

    Seid ihr von bestimmten Dingen verunsichert, weil ihr selber nicht diesen Reizen entsprechen würdet?

    ich glaube nicht. wäre mir zumindest noch nicht aufgefallen.

    Große Männer fallen mir eher auf, als kleinere, blond find ich anscheinend auch irgendwie gut. Ansonsten muss ich sagen, dass mir Äußerlichkeiten nicht so wichtig sind. Damit will ich nicht sagen, dass mir egal wäre, wie jemand aussieht oder ob er sich total gehen lässt, sondern nur, dass ich kein bestimmtes Bild im Kopf habe, wie jemand aussehen "sollte".


    Es gibt viele Eigenschaften, die mir bei einem Menschen enorm wichtig sind, damit er für mich als Partner überhaupt in Frage kommen würde, aber die sind eher auf die Persönlichkeit bezogen.