Ich bin Puck-Sonnenbrillen-Träger 8-)


    Ich find des auch grausam wenn T-Shirts oder Pullis getragen werden mit fett aufgedruckt "ED Hardy, Nike, D&G, Tom Tailor" ect. (bei uns hier ja ganz schlimm verbreitet "Tschechei-Klamotten" :|N ) ...


    Gangsta-Style (der halt nun mal, meiner Meinung nach, an schwarzen - gut gebauten - Amis gut aussieht) an so bleichen, dürren 15-jährigen Bubis ;-D

    Zitat

    Supermegaoberschrecklich:


    Die neuseste Mode, sich die Jeans in die Tennissocken zu stecken - sehr beliebt bei den männlichen Teenagern *schauder*

    Aber das gibts doch schon seit 2005...bei uns zumindest %-|


    Also ich kann diese "Nerd-Brillen" nicht mehr sehen, und vor allem kann ich Männer nicht sehen wenn sie ne Röhrenhose anhaben, dazu am besten noch so ein enganliegendes T-Shirt mit tiiieeefem V-Ausschnitt die eine Blanke Brust zeigt....wenn er auf Männer steht dann ist es mir recht, aber alles andere ist einfach nur :(v :(v :(v


    Achso Chucks finde ich an nicht-schwulen Kerlen auch furchtbar...

    Diesen seltsamen Style von dem britischen Top-Model Agyness Deyn. Für mich passt da nix zusammen und sieht einfach nur bunt zusammengewürfelt aus.


    http://www.stylestring.com/wp-content/uploads/2009/12/agyness-deyn.jpeg


    http://www.metapedia.com/wiki/images/Deyndeyn.jpg


    http://www.papermag.com/blogs/agyness_deyn_style.jpg


    Und was erst recht nicht geht sind für mich diese saublöden Nerd-Brillen. Keinem stehen die. Ich habe echt noch niemanden gesehen, der damit gut oder stylisch aussieht.


    http://images.zeit.de/lebensart/mode/2009-12/nerd-brille/nerd-brille-540x304.jpg


    http://img.misterspex.de/content/blog/20090327_Ally-Hilfiger-Nerd.jpg


    http://4.bp.blogspot.com/_Ob7cfp-chAc/Sjuoxp1ULII/AAAAAAAABU8/MWj7q-V5p0o/s400/Foto+326.jpg


    Vor allem werden die ja meistens sogar getragen, nur weil sie "in" sind, d.h. bei vielen ist sogar nur Fensterglas drin. Na ja, hauptsache jedem albernen Trend hinterherlaufen. 8-)

    Ich kann diesen Babydoll / Tunika-Stil langsam nicht mehr sehen. Seit gefühlten 10 Jahren hängt das Zeuch nun überall rum und jede trägt es. (Zugegebenermaßen hab ich auch ein paar solche Teile im Schrank...)


    Hallo liebe Modediktatoren! Ich habe eine hübsche Taille und trainiere fleißig meine Bauchmuskulatur - und möchte bitte nicht mehr schwanger oder fett aussehen!!!!!!!!!!

    Zitat

    Hallo liebe Modediktatoren! Ich habe eine hübsche Taille und trainiere fleißig meine Bauchmuskulatur - und möchte bitte nicht mehr schwanger oder fett aussehen!!!!!!!!!!

    rüschtüsch, total zustimm!!!!

    Mir fällt grad auf, dass der Satz komisch ist... nein, ich bin nicht schwanger weil ich die Babydolls im Schrank vergraben hab :-X


    Aber trotzdem: An den meisten leuten sehen sie einfach aus wie Müllsäcke.

    und da sieht man wieder...mode liegt ganz im auge des betrachters...


    für mich geht gaaar nicht:


    -"atzen"-style


    -mega-übergrosse hip-hip-klamotten...


    -bauchfreie shirts


    ansonsten jeder wie er mag...ich bin da ziemlich tolerant...kann ja wegschauen... 8-)

    Was mal garnicht geht sind diese total hässliche Brillen mit der schwarzen Umrandung, damit sehen alle wie irgendwelche grauen Mäuschen aus... Das erinnert mich immer an den Film "eine wie keine" die immer unscheinbar war... SCHRECKLICH!!!! Was daran nur schön sein sollte???

    Kann es sein, dass im Moment solche Leggins "in" sind, die aus mega dünnem Stoff sind, der das "Muster" von Jeansstoff hat?


    Seh ich in letzter Zeit ständig, aber leider sieht man bei jeder noch so schlanken Frau jede Delle und Schwabbeln beim gehen %:|


    Ballerinas dazu und der Horror ist perfekt ]:D