Zitat

    Leggings wenn man Oberschenkeln wie ein Elefant hat, sind auch nicht so prickelnd ;-D

    Für mich wäre es insgesamt viel besser wenn es einfach keine Rolle spielen würde welche Oberschenkel irgendjemand hat. Mir fällt so etwas ehrlich nichtmal auf.


    Ich muss echt gestehen das es mir mehr auf die Nerven geht wenn sich jemand in meiner Umgebung allzu viele Gedanken um seinen Kleidung macht oder darum, dass sein Körper jetzt nicht die "gewünschten" Formen hat.


    Solange es keine gesundheitlichen Probleme gibt aus irgendeinem Grund - egal ob jetzt Über- oder Untergewicht - finde ich jede Figur einfach ok so wie sie ist. Und dann ist es mir auch total egal ob jemand eine Leggins an hat oder auch nicht... Oder auch Socken in Sandalen *grins* Mir total egal...


    Mir ist es wichtig das niemand in meiner Gegenwart stinkt oder so. Aber ob er nun figurtechnisch "unpassend" gekleidet ist - so what? Dafür hat er vielleicht einen tollen Humor oder so ;-)

    Ich weigere mich ja auch nicht, die Leute kennenzulernen. Aber sorry, wir sind Menschen und ein erstes Urteil fällt man bekanntlichermaßen sehr schnell. ;-)


    Ausschlaggebend ist dann eher, ob man trotz ersten Urteils den Menschen noch kennenlernen mag oder direkt abstempelt.

    Zitat

    Für mich wäre es insgesamt viel besser wenn es einfach keine Rolle spielen würde welche Oberschenkel irgendjemand hat. Mir fällt so etwas ehrlich nichtmal auf.

    Also MIR fällt es auf, wenn ich merke, das ssich die Frau oder das Mädchen trotz üppiger Leibesfülle in solche Kleidung vor die Tür begibt und sich darin nicht wohl fühlt.


    Also wenn zB der Mini ständig runtergezogen wird, oder das Longshirt/Minikleid ständig im Sitz korrigiert wird, OBWOHL es nicht verrutscht aussieht ;-)