Zitat

    Wer geht denn in Schlafkleidung einkaufen?

    Hauptsächlich junge bis mittelalterliche Frauen und ihre Kinder.


    Richtig cool wird es vor Weihnachten, wo auch Weiber, die sonst nur in vollem styling rausgehen, morgens um 3 im Nachthemd den Supermarkt erstürmen, weil da eine Putenlieferung angesagt ist. Man hat ja eine Jacke drüber....

    Zitat

    Richtig cool wird es vor Weihnachten, wo auch Weiber, die sonst nur in vollem styling rausgehen, morgens um 3 im Nachthemd den Supermarkt erstürmen, weil da eine Putenlieferung angesagt ist. Man hat ja eine Jacke drüber....

    Hab ich noch nie erlebt, wo lebst Du denn, bei uns gibt es immer genug zu kaufen, auch vor Weihnachten.

    Das mit Schlafpuschen & Pyjama kenne ich aus den USA. Finde es ziemlich krass. Einerseits gehen die Leute so einkaufen (und in die Uni z.T. auch nur mit Joggingklamotten). Andererseits wird sich zum Ausgehen extrem aufgetakelt. Da fehlt die solide Mitte irgendwie.


    Ohne BH gehe ich bestenfalls im tiefsten Winter aus der Wohnung. Mit dicker Fleecejacke drüber. Bis zum Briefkasten oder Müll. Mehr aber auch nicht.

    Zitat

    Na ja oft ist es eben wirklich mehr ein "Schmuddel-Look", wenn dann noch ungekämmt dazu kommt.

    ;-D ;-D ;-D


    Wie oft habe ich schon hinter so mancher Frau an der Kasse gestanden, die ein wahres


    "Vogelnest" auf dem Kopf hatte. Ungewaschene, unfrisierte Haare, den Hinterkopf platt-


    gedrückt vom Schlafen. Brrrrrr.............. :-o .Dazu dann noch die passende Kleidung, gerne eine


    graue Schmuddeljogginghose und das "Outfit" ist komplett. Manche sehen wirklich so aus,


    als wenn sie geradewegs aus dem Bett in den Supermarkt gehüpft sind.

    Was ich sonst noch furchtbar finde ist, wenn Leute so komisch gefärbte Haare haben... also wo man eben sehen kann, dass das nicht beim Friseur gefärbt worden ist, sondern alles unterschiedlich aussieht. Am besten noch in orange dann...


    Dann finde ich zu dunkel nachgezogene Augenbrauen auch ganz schlimm... oder eben abrasiert und nachgezogen. :-/


    Ich habe definitiv nichts dagegen, wenn jemand zu viel drauf hat an Gewicht – manchen steht das besser als wenn sie klapprig dürr wären – aber ich verstehe nicht, wieso man sich dann helle enge Sachen anziehen muss, dass sich eben wirklich alles abzeichnet.

    Zitat

    Am besten noch in orange dann...


    Aprikosenkernöl

    Gefärbte Haare in "unnatürlichen" Farben finde ich so oder so furchtbar, egal ob's daheim in Eigenleistung oder professionell beim Figaro gemacht wurde.

    Zitat

    Was ich sonst noch furchtbar finde ist, wenn Leute so komisch gefärbte Haare haben... also wo man eben sehen kann, dass das nicht beim Friseur gefärbt worden ist, sondern alles unterschiedlich aussieht. Am besten noch in orange dann...


    Dann finde ich zu dunkel nachgezogene Augenbrauen auch ganz schlimm... oder eben abrasiert und nachgezogen.

    Komisch ich werde hier im Forum immer total angefriffen, wenn mir irgendwelche Sachen in dieser Richtung auffallen, und ich sage das ich das nicht schön finde, oder ebend nicht verstehe wie jemand so rumlaufen kann.


    Allerdings muß ich Dir Recht geben.


    Mir fällt aber jezt noch was ein was ich total häßlich finde, und was nichts mit körperlichen Gegebenheiten zu tun hat.


    Das sind diese Billigperlonstrümpfe, in dunklen Hauttönen zu Kleidern oder Röcken. am schlimmsten in so einem krissiligem Material.


    Ich mag auch Strümpfe in Hautfarben, aber nur diese hier, die sehen top aus

    naja sieht man auf dem Bild nicht so richtig, sehen aber in echt wenn man den richtigen Farbton wählt der Zur Haut passt echt toll aus.


    Eigentlich als ob man gar keine anhat, ebend nur ebenmäßiger.


    Tiehe ich auch nur dann an wenn es zu frisch ist keine anzuziehen.

    @ Mauma:

    wobei ich sagen muss, dass das bei mir mit dem Haarefärben auch beim Friseur nicht immer gut ausschaut.


    Ich hatte mir die Haare im April färben lassen, um dann meine Naturhaarfarbe rauswachsen lassen zu können.


    Irgendwie hat die aber bei mir doch nen Ton gewählt, der zu rötlich ist. Da ich aber mittel-dunkel braun habe, kann man das mit dem Ansatz jetzt doch etwas sehen. :-/ :-( :°(