• Was zieht ihr an, wenn ihr euch attraktiv & sexy fühlen wollt?

    Gibt es Kleidungstücke, durch die, wenn ihr sie angezogen habt, euch sexier und attraktiver fühlt?
  • 210 Antworten

    DAnn muss es an den Nationalitäten liegen. Bei mir persönlich ziehen rote KLamotten nicht. Dann schon eher die hohen Absätze x:)

    Zitat

    comran oder charliy wenn ihr euch mit rot auskennt, freue ich mich zu hören was es mit dem rot bei männern auf sich hat. :)z

    Bei Rot muss ich passen. o:)

    das kleid war übrigens rot/bordeux


    mit langen Ärmel


    und weit unten geschnitten also bei den Drehungen beim tanzen drehte es sich mit


    bis zu den knien ca. kurz


    hochgeschlossen


    absätze ja normal irgendwie 6 cm oder so hatte ich an glaub ich an dem abend

    Rot kann ich ja bei den Südländern noch verstehen. Vielleicht werden sie da zum Stier ;-D Aber Bordeaux wäre gleich gar nicht meins. Wahrscheinlich lag es an deinem Tanzstil und den Absätzen :)^

    ne es war nicht bordeux


    hab mich falsch ausgedrückt es war kein helles rot so meine ich es mit einem touch bordeux oder touch dunkles rot


    ja die schuhe können es gewesen sein hatte anstatt pumps Sandalen an an dem abend hohe natürlich, ca. 6 cm


    ich glaub es war evtl. die Botschaft seht her heute hab ich keine lange Jeans an, ich hab ein kleid an und bin gekommen um Paartanz zu machen


    warscheinlich dachten sie von der kriegen wir keinen korb da die heute lust auf merengue und salsa hat also können wir sie ohne angst ansprechen.


    da ich ja immer sofort wegguckte wenn mich einer anguckte anstatt zurückzulächeln da wie gesagt blickkontaktscheu, aber durch das kleid hattensie die Botschaft hey die guckt nicht und lächelt nicht zurück aber sie ist gekomme um zu tanzen. ;-)


    die schuhe können es zusätzlich aber auch gewesen sein, sahen cool aus da ich mich in nummer/größe 37 reingezwängt habe da es die in 38 nicht mehr gab, in 37 sehen die viel besser aus als in 38 oder 39


    jetzt wo ich aus Bequemlichkeit 39 trage


    sehe ich an meinen alten schuhen, da die kleineren größen eleganter aussehen.

    ich glaub es lag nicht an der Farbe, sondern an den Klamotten.

    Rot ist durchaus eine Signalfarbe, sonst hätten die meisten Lippenstifte eine andere Farbe :-) . Du dürftest damit durchaus ins Auge gefallen sein, und zwar zunächst mal einfach in dem Sinne, daß Du aus der Menge herausstichst. Hatten viele andere Frauen etwas rotes getragen?


    Ob die Farbe aber nun unbedingt als sexy wahrgenommen wird, da habe ich so meine Zweifel. Sicher gibt es Männer, die voll auf Rot abfahren, aber beispielsweise für mich kommt es mehr darauf an, wie die Farbe mit der jeweiligen Frau harmoniert - sprich, ob ihr die Farbe steht.


    Mir persönlich wäre eher der Umstand ins Auge gefallen, daß Du ein Kleid getragen hast. Wenn die Episode, wie Du sagst , in Deutschland stattgefunden hat, dann dürften die anwesenden Herren durchaus wissen, daß der Normalfall eben eine Frau in einer Hose ist, und ein nicht allzu langes, schwingendes Kleid mit hochhackigen Sandalen ist dann schon so ziemlich genau das, was zumindest ich zum Tanzen gerne sehen möchte.

    :-) MatzeBerlin

    Zitat

    ich glaub es lag nicht an der Farbe, sondern an den Klamotten.

    ja wohl am kleid


    und es hat nun 100 jahre gedauert bis ich es herausfand ;-D


    dachte mein leben lang es hätte an der farbe rot damals gelegen ;-)


    Comran

    hihihihi


    ich weiß garnicht wie man Fotos hier hochlädt, bin untertrieben ausgedrückt nicht pc begabt


    praktisch kann ich nur den knopf unten drücken am pc und den knopf am Bildschirm und das wars auch schon. :-)


    außerdem müßte ich das rote kleid erstmal suchen weiß garnicht ob ich es in den beiden Kleiderschränken hier oben hab oder im Kleiderschrank im keller. ":/ :-)


    habs wie gesagt nur 1 mal angezogen hab ca. von 22 bis ca. 7 Uhr morgens nonstop mit männern tanzen müßen danach wollte ich verständlicherweise nach ca. 9 stunden nonstop tanz es nicht mehr anziehen, es war übrigens aus samt, also der Stoff. 8-)


    bei den ganzen Drehungen klebte es immer an einer seite bzw. man konnte dadurch einen großen teil der beine sehen als wäre es Minikleid, im stehen war es aber bis zu den knien.

    Zitat

    Eine sehr gute Idee, Comran :)^

    weiß nicht mehr wo es überhaupt hängt Charly


    Antelmi

    Zitat

    Rot ist durchaus eine Signalfarbe, sonst hätten die meisten Lippenstifte eine andere Farbe :-) . Du dürftest damit durchaus ins Auge gefallen sein, und zwar zunächst mal einfach in dem Sinne, daß Du aus der Menge herausstichst. Hatten viele andere Frauen etwas rotes getragen?


    Ob die Farbe aber nun unbedingt als sexy wahrgenommen wird, da habe ich so meine Zweifel. Sicher gibt es Männer, die voll auf Rot abfahren, aber beispielsweise für mich kommt es mehr darauf an, wie die Farbe mit der jeweiligen Frau harmoniert - sprich, ob ihr die Farbe steht.

    ja Antelmi


    warscheinlich war es beides signalisierte damit tanzinteresse und gleichzeitig stach ich durch die frage heraus.


    die anderen hatten auch kleider an fast nur denk ich daß es ja eine südamerikanische Disco war, die hatten alle miniröcke an usw. aber definitiv nicht rot ist mir nicht aufgefallen und ich schaue mir gerne kleider von anderen Frauen an, rot hatte keine andere an.


    ja rot stand und steht mir wohl da ich sonst eher unauffällig wirkte und wirke halt nicht helle augen und nicht blonde haare sondern braune augen und dunkelblonde mittelkurze haare also eher langweilig und dann rot dazu wirkt nicht ZUviel des guten. sondern oben unauffällig und kleid auffällig passte deshalb.

    Zitat

    ich persönlich finde roten Lippenstift einfach nur hässlich

    ich auch


    wobei es natürlich auch den dunkelroten Lippenstift gibt bzw. nicht total dunkelrot aber nicht knallig rot dann geht es finde ich.


    kannst dir ja in einem laden mal angucken die farbe:


    Rouge coco chanel nummero: 25


    vendome


    (ist ein Lippenstift)


    hatte ich aber auch nur ca. 10 mal im leben drauf

    Antelami

    Zitat

    Rot ist durchaus eine Signalfarbe, sonst hätten die meisten Lippenstifte eine andere Farbe :-) .

    Fraglos ist Rot eine Signalfarbe, aber ist der Grund, dass die meisten Lippenstifte rot sind, nicht der, dass Rot nun mal die natürliche Farbe der Lippen ist, die es zu unterstreichen gilt? ;-)

    Hm, hab das gegoogelt. Auch nicht meins! Ich mag helles Lipgloss. x:)

    Angemalte Lippen gucke ich mir bei einem guten Gesamt-Styling gerne mal an, aber küssen möchte ich sie nicht. Brrrr .... Das Gesicht als Kunst ist für mich als Hobby-Fotografen interessant, aber für mich als Mann nicht unbedingt attraktiv. Ich mag's gern natürlich, maximal etwas Lidschatten.