Ich finde, dass breite/kurze Beine in Panties wie die von Blachheartedqueen dazu führen, dass die Beine noch kürzer/breiter aussehen.


    Ich finde Bikinislips mit hohem Beinausschnit vorteilhafter. Aber halt mehr als nur ein Bändchen an den Seiten.

    Oh wenn ich das so lese kann ich gar nichts tragen davon. Hoch ausgeschnitten würde ich mich wegen meiner Dellen nicht wohl fühlen und wenn Panty und Röckchen auch nicht aussehen sondern eher noch auftragen :°(

    Zitat

    Ich hab auch kräftigere Beine und einen großen Po. Beides mit Dellen und Bindegewebsrissen. Und das obwohl ich eigentlich normalgewichtig-schlank bin.


    Ich trage zum Baden einen String.


    Für meine Dellen und Risse kann ich nichts, also sehe ich nicht ein warum ich mich schämen oder verhüllen sollte.

    Ich wollte mich ja eigentlich zurückhalten, weil ich mich mit Bikinis nicht so auskenne. :-)


    Aber nachdem ich den Text von "blackheartedqueen" gelesen habe, muss ich sagen:


    Respekt, so sollte es sein!


    Was Frau eine als Schwachstelle empfindet, kann eine Mann als sehr schön empfinden.


    Und selbst wenn nicht, ist das auch egal.


    Es gibt eigentlich keinen Grund etwas zu kaschieren.


    Für wen?


    Um dem "Schönheitsideal" zu genügen?


    Pfff, vergiss es. Die sich daran orientieren sind eh nur von der Industrie ferngesteuerte Konsumaffen.


    Oh sorry, den Affen wollte ich jetzt nicht zu nahe treten.

    Was ist denn so schlimm an Dellen?


    Manche Menschen haben eben Dellen, manche Hängebrüste, mache einen haarigen Rücken, manche eine Glatze..


    So ist das eben.


    Zieh dir was an worin du dir gefällst und dann geh Baden wenn du das willst. Andere Menschen sind auch nicht perfekt. Aber man kann mit seiner Zeit wesentlich sinnvolleres anfangen als sich tagein tagaus darüber zu grämen dass man keinen so perfekten Körper wie Models in Zeitschriften und im Fernsehen hat.


    Erstens müssen die Armen mit ihren Körpern Geld verdienen und zweitens wird eh alles gephotoshopt.


    Oder geh an den FKK Strand, da sind erstaunlicherweise sehr viele normal-unperfekte Menschen. Teilweise auch sehr alte schlabberige und faltige ;-D


    Und doch haben fast alle eine großartige Ausstrahlung weil sie sich einfach wohl in ihrer Haut fühlen. Weil es wichtigeres gibt als "perfekt" auszusehen :)z

    Es geht mir nicht darum irgendwem zu gefallen außer mir selbst. Und das ist genau der Punkt ICH mag meine Beine und Dellen nicht und fühle MICH nicht wohl damit. Und daher möchte ich einiges ausprobieren um das zu finden was mir gefällt und indem ich mich wohl fühle. Daher suche ich hier Tipps und Ideen.... :-)

    Zitat

    Oder geh an den FKK Strand, da sind erstaunlicherweise sehr viele normal-unperfekte Menschen. Teilweise auch sehr alte schlabberige und faltige ;-D

    ;-D Genau die machen so lustige "Schlabbergeräusche" beim laufen ;-D

    :)^

    Aber von Modell X bei einem Bikinihöschen gehen die Dellen auch nicht weg! :)*


    Sei nicht so kritisch, sondern genieße das Wetter, Freibad,... Ob zufrieden oder nicht, davon ändert sich an Deinem Körper nix. Du kannst Dir nur selber den Spaß vermiesen. Oder es hinnehmen. Das klappt nicht immer, aber einen Versuch ist es wert.

    ich finde den tipp

    Zitat

    Für einen lagen Strandaufenthalt könntest du dir noch ein großes Tuch oder einen Parero zulegen.

    gut :)z


    dann trocknest du dich ab, wenn du aus dem wasser kommst und kannst dir ein tuch umbinden, das deine "dellen" verdeckt.