• Wer von Euch steht auf eine athletische Frau von knapp 1,90 m?

    So, da ich den anderen Thread mit den Frauen um die 1,57 m so amüsant fand, dachte ich mir, ich erstelle diesen Thread mal. :=o
  • 485 Antworten
    Zitat

    Modern sind für mich Menschen die mit dem Zeitgeist mitgehen und nicht in veralteten Denkweisen und Klischees festhalten.

    Modern ist also ein anderer Ausdruck für Mitläufer ;-)

    ach... Frauen wollen keine weiblichen Männer. sie sagen das nur immer, dass sie wollen das die Männer mehr Gefühle zeigen und auch mal weinen dürfen. Aber wenn sie dann ihren Mann endlich verweichlicht haben, betrügen sie ihn mit dem Handwerker, weil der eben doch noch ine echter Kerl ist ;-)


    modern ist es, wenn die Geschlechter sich Gegenseitig ihre Freiheiten lassen und ihre Bedürfnisse akzeptieren und man einsieht, das Männer und Frauen nicht gleich sind.

    Zitat

    modern ist es, wenn die Geschlechter sich Gegenseitig ihre Freiheiten lassen und ihre Bedürfnisse akzeptieren und man einsieht, das Männer und Frauen nicht gleich sind.

    Menschen sind nicht gleich. Die Geschlechter in der Gesamtheit zu vergleichen bringt ein paar statistische Unterschiede zu tage, aber das war's dann auch schon. Auch Frauen und Frauen bzw. Männer und Männer sind nicht gleich.

    @ Berryfina

    An ihren nicht fruchtbaren Tagen wollen Frauen doch Weicheier. Weil der die Brut versorgt und nicht abhaut. Nur an den fruchtbaren Tagen muss es ein ganzer Kerl sein. Der ganze soll sie zeugen und der halbe versorgen.

    Zitat

    An ihren nicht fruchtbaren Tagen wollen Frauen doch Weicheier. Weil der die Brut versorgt und nicht abhaut. Nur an den fruchtbaren Tagen muss es ein ganzer Kerl sein. Der ganze soll sie zeugen und der halbe versorgen.

    Ich kenne genug Frauen, die mit einem Weichei zusammen sind und auch an ihren fruchtbaren Tagen da keine Ausnahme machen.


    Genauso gibt es Frauen, die mit Weicheiern nichts anfangen können, nichtmal dann, wenn sie gerade nicht ihre fruchtbaren Tage haben und das Weichei von seinen Eltern einen Mercedes geschenkt gekriegt hat ;-)

    Zitat
    Zitat

    Modern ist also ein anderer Ausdruck für Mitläufer

    ein bisschen schon, ja!

    Nein, sehe ich nicht so.


    Modern heißt in diesem Fall, dass sich Dinge eben weiterentwickeln. Der Mann muss nicht mehr mit der Keule in den Wald... Das kann man einfach mal so hinnehmen.


    Außerdem hat hier ja keiner von Weicheiern gesprochen, oder ":/

    Die Tendenz geht mittlerweile aus Pillengründen schon mehr zum Weichling, die Tendenz ist da. Frauen sind auch triebhaft.

    Zitat

    Was ich mich immer frage: "Was hat das mit modern denken zu tun?"

    Die Denkweise frau = klein, schwächlich, muss beschützt werden und mann = stark, groß ist der Beschützer auch mal durchbrechen zu können. So wahrscheinlich in der Art...

    Ja, aber in diesem Faden geht es doch um eine athletische Frau von 1,90 m???


    Und ich glaube nicht alle Männer, die hier schreiben sind athletisch und 1,90, oder?

    Ja natürlich, es geht mir nur darum das es nichts mit modern zu tun hat das Mann sich eine größere und kräftigere Frau sucht.

    Nö, das vielleicht nicht. Aber ist es nicht so, dass heute es wesentlich mehr Männer schön finden und akzeptieren als vor sechzig Jahren? Da hat sich doch ein Schönheitsideal auch teilweise geendet. Vielleicht ist das mit dem Ausdruck "modern" gemeint?

    Eine Frau, die jetzt deutlich größer ist als ich, würde ich jetzt auch nicht unbedingt wollen. Aber eine etwa gleich große Frau wäre toll. Da ich 1,92 m lang bin, ist die Wahrscheinlichkeit jedoch recht gering, auf solch eine große Frau zu treffen.