Bin 34, werde aber immer für Anfang bis Mitte 20 gehalten. Find's super! Also Jugendlicher hat's genervt und es war "peinlich", wenn alle Kumpels so Alkohol kaufen konnten und ich immer nach einem Ausweis gefragt wurde... :-D

    Zitat

    Meine Mutter wurde bei ihrer Hochzeit für das Blumenmädchen gehalten und bekam von der Bedienung eine Tafel Schokolade. Wie schrecklich.

    Sorry, aber das ist irgendwie ziemlich witzig. Das war der Bedienung im Nachhinein bestimmt echt peinlich. ;-D

    Ja, als ich das erste mal schwanger war, bekam ich auch viele ungläubige Blicke. Jetzt wo meine Tochter 11 ist und fast so groß wie ich, glauben mir fremde Leute auch nicht, dass das mein Kind ist. >:(

    @ MJ83

    Zitat

    Warum gehen so viele Leute nur nach dem Äußeren?

    Ich hab auch nie verstanden, was sich manche auf ihre optische Reife und ihren Sexualdimorphismus einbilden. Die, die etwas mehr zum Neutrum tendieren, sind in der Regel überdurchschnittlich flexibel und anpassungsfähig.


    Deutlich jünger auszusehen, ist für die eigene Person definitiv ein Segen, aber kann zwischenmenschlich ein ziemlicher Fluch werden.

    @ hatschipu

    Unglaublich. Das tut mir leid. Das ist ja ätzend. Ich erinnere mich allerdings auch immer wieder an Mütter (von Bekannten, Freundinnen etc.), die gerne gehört haben: "Oh, Sie sehen aus wie die ältere Schwester...".


    Vielleicht kommt das bei uns auch noch. Mit 70 oder so, wenn ich dann endlich Bier kaufen kann, ohne nach dem Ausweis gefragt zu werden %-| Ansonsten kann das ja dann meine Tochter für mich übernehmen.

    Neulich war ich bei der Firmung meiner Cousine und wurde für das Firmkind gehalten. Bin ja auch nur schlappe 9 Jahre älter als sie.


    Damals kamen wir auch darauf, dass mein 30-jähriger Cousin häufig für über 40 gehalten wird und seine 5 Jahre ältere Frau für einen Teenager. Er hatte offenbar auch schon Erfahrungen damit für den Vater von ihr gehalten zu werden.


    Bei meinem Bruder ist es ähnlich, nur andersherum, er wird meist für sehr viel jünger gehalten als seine 1 Jahr jüngere Frau.

    Vielleicht hat das aber auch damit zu tun, dass heute - vor allem die Teenager-Mädels - oftmals älter aussehen als sie eigentlich sind. Die sehen teilweise mit 14 aus wie 25. Vielleicht verwischt das so ein bißchen die Grenzen, dass manch einer sich im Schätzen dann auch nach unten vertut :-D

    Naja ich würde nicht unbedingt sagen dass die 14 jährigen wie 25 aussehen ;-) aber deutlich älter als zu meiner Generation und vorallem auch größer. Damals (bin 84 geboren) war 1,60 eine gängige Größe für Frauen. Heutzutage sind schon 12 jährige so groß. Deswegen kann ich auch in der Kinderabteilung die Kleidung für 12-14 jährige kaufen, die haben oft dieselbe Figur wie ich ":/ aber was Solls, für Zuhause und zum Schlafen sind die süßen Sachen echt gut ;-D


    Würde aber auch sagen dass die meisten Kinder heutzutage definitiv 5 Jahre älter aussehen als sie sind.

    @ MJ83

    Zitat

    Gestern klingelte ein Vertreter an der Tür und als ich aufmachte, fragte er, ob meine Eltern da seien (ich bin 32 und lebe dort mit meinem Mann und meinen beiden Kindern) >:(

    ;-D


    Mach dir nix draus. Als Jugendamt-Sachbearbeiter wurde ich vor Hilfeplangesprächen auch schon für den Jugendlichen, um den es gehen soll, gehalten :-/

    @ WalkingGhost

    Oh, nein. Echt? Das könnte mir auch passieren - ich wäre fast mal Sozialarbeiterin in einer Jugendwohngruppe geworden - wären es da nicht nur junge Männer gewesen, wäre es sicherlich ähnlich abgelaufen :=o

    Bei mir ist es leider das komplette Gegenteil :-(


    Werde eher immer ein paar Jährchen älter geschätzt :(


    Ich habe halt dunkle Haare (braune/schwarze Haare machen ja bekanntlich etwas älter als helle), und trage auch eher kräftiges Make-Up :-)


    Da wirst du dann locker gleich mal 7 Jahre älter geschätzt wenn es hoch kommt ???


    Ich wäre sehr froh drum jünger geschätzt zu werden :-) finde das toll und würde es auf jeden Fall als Kompliment sehn

    Zitat

    Naja ich würde nicht unbedingt sagen dass die 14 jährigen wie 25 aussehen ;-) aber deutlich älter als zu meiner Generation und vorallem auch größer.

    Ich habe eher den gegenteiligen Eindruck. Wenn ich mir Klassenfotos von meiner Elterngeneration anschaue, dann sehen die Konfirmanden da aus wie kleine Erwachsene. Heute ist das eher nicht so. Vielleicht wirken sie aber auch nur älter, weil man früher mehr Verantwortung hatte...


    Ich wurde letztens auf dem Fest beim Bier holen gefragt: "Darfst du das denn schon...?" Ich werde nächste Woche 26. Juhu, zehn Jahre jünger. Wie soll ich da einen Kerl in meiner Altersklasse finden? ;-D

    Zitat

    Bei mir kommen so langsam die ersten Fältchen. Wie ist das so, wird man dann älter geschätzt? Oder für eine sehr verbraucht aussehende 18 jährige gehalten? ":/

    na anfang 20 traut man mir inzwischen dank der ersten kleinen fältchen schon zu - noch immer 10 jahre unter meinem tatsächlichen alter.


    generell finde ich es inzwischen teilweise kurios, aber meistens witzig, wenn ich grundsätzlich für die große schwester von meinem kind gehalten werde und mich frisch erwachsene für eine der ihren halten ;-D .


    besser so als anders herum.

    Zitat

    Wie soll ich da einen Kerl in meiner Altersklasse finden? ;-D

    finde einen, der ebenfalls jünger wirkt. ]:D