Wie bekomm ich meinen Intimbereich ganz glatt?

    Hallo,


    ich rasier schon seit Jahren. Allerdings ist der Intimbereich nur richtig glatt am Tag des Rasierens..


    Am nächsten Tag schon wieder richtig stachelige Stoppeln und mittlerweile nervt es mich einfach nur. :-(


    Ich war vor 5 Jahren mal mit ner Freundin beim Brazilian Waxing und danach hatte ich nen Hautpilz dort unten und der Hautarzt meinte, das nach dem Waxing alles offene Wunden sind und sich da leicht ein Pilz oder sonstige Entzündungen einschleichen..


    Gibt es noch andere Alternativen?

  • 5 Antworten

    Epilieren funktioniert, bei mir zumindest, auch nicht.


    Ich hab jahrelang epiliert, das Problem ist aber die Haare befinden sich immer in unterschiedlichen Wachstumsphasen, heute epiliert, übermorgen gibts schon wieder einige Stoppeln usw. Dazu müssen die Haare eine bestimmte Länge haben damit man sie überhaupt ausrupfen kann. Also wieder Stoppeln. ;-)


    Einige sagen bei Ihnen wachsen nach ner Zeit die Haare nur noch spärlicher nach. Auch das war bei mir leider nicht so.


    Letztendlich bin ich eben wieder beim rasieren angekommen und leb damit das man womöglich nur mit Laser ein dauerhaft glattes Ergebnis erreichen kann.

    Hm, vielleicht sugaring? Geht bei mir besser als Wachsen, ich vertrag es auch besser. Und danach desinfizieren - eventuell hilft das gegen Pilz oder so? Mit letzterem hatte ich nie Probleme, daher kann ich da aus Erfahrung nichts sagen. Ich sugare und creme mit Aloe ein, dann regelmäßig peelen. Funktioniert gut.


    Aber bei allen Varianten hat man irgendwann Stoppeln, entweder, weil alles nachwächst oder wegen der Wachstumsphasen... Natur ;-D