Zitat

    Natürlich verbringt man bei Umzügen viel Zeit hockend/kniend. Nämlich beim Aufbau von Möbeln.

    Dann haben wir bisher immer alles falsch gemacht. Vor Billy habe ich noch nie gekniet.

    Zitat

    Nass zum Beispiel. Du machst sie nass, sodass sich die Fasern dehnen, und dann lässt du sie am Körper trocknen.

    Ich habe beim Anprobieren mal moniert, dass ich die Jeans nicht zubekomme ??das war noch Größe 36??, da sagte die Verkäuferin: Kein Wunder, Sie müssen sich auch hinlegen, wenn Sie den Reißverschluß schließen. {:(

    Zitat

    Kein Wunder, Sie müssen sich auch hinlegen, wenn Sie den Reißverschluß schließen. {:(

    Bwahahahahaha! Ja, wusstest Du das denn nicht? Alternativ trägste halt ein Korsett, Mensch! ;-D

    Zitat

    Dann haben wir bisher immer alles falsch gemacht. Vor Billy habe ich noch nie gekniet.

    Ich richte normalerweise eine neue Wohnung auch nicht mit neuen Ikea-Möbeln ein, sondern mit dem alten Zeug, das normalerweise so ganz wie möglich verschifft wird. Hm. Machen andere vielleicht anders.

    Zitat

    Alternativ trägste halt ein Korsett, Mensch! ;-D

    Vor allem beim Umzug ein sehr zu empfehlendes Kleidungsstück.


    Ich frag mich bloss, wie lang die da wohl stand, bevor sie umgefallen ist, weil sie vor lauter enger Hose nicht mehr laufen konnte ;-D .


    Manchmal denke ich mir schon: Darwin lässt grüßen ]:D

    Zitat

    Jetzt hab ich ein Bild im Kopf wie sie auf Heels, mit extrem enger Skinny Jeans und Korsett Bücherregale durch die Gegend schleppt. Muss ich mich jetzt bedanken?

    Sie hat ja keine Regale geschleppt, sie hat den Boden abgeleckt. Besseres Bild? ;-D

    Zitat

    Manchmal denke ich mir schon: Darwin lässt grüßen ]:D

    Ich sehe richtig vor mir, wie ein Sani zum anderen sagt: "Nee, lass liegen, die hat sich zum Wohl der Menschheit aussortiert." ;-D

    Zitat

    Sie hat ja keine Regale geschleppt, sie hat den Boden abgeleckt. Besseres Bild? ;-D

    Ich möchte davon gern ein Video.

    Zitat

    Ketzt wo du es sagst, erinnere ich moch an die Mutter einer Freundin, die erzählte, dass sie als junges Mädchen immer mit Jeans kurz in die Badewanne gegangen ist deswegen ;-D

    Na, mit 16 oder so darf man ja auch noch doof sein, sonst stirbt die Formulierung "jung und dumm" ja aus, das wäre schade drum. ;-D

    Zitat
    Zitat

    Sie hat ja keine Regale geschleppt, sie hat den Boden abgeleckt. Besseres Bild? ;-D

    Ich möchte davon gern ein Video.

    In Arbeit. Kaufe morgen das Kostüm. Anprobe liegend im Jeansladen. Auf Wunsch auch davon ein Video.

    Zitat

    Ketzt wo du es sagst, erinnere ich moch an die Mutter einer Freundin, die erzählte, dass sie als junges Mädchen immer mit Jeans kurz in die Badewanne gegangen ist deswegen ;-D


    Koboldmaki2

    Kenn ich, war in den 80ern total in. Meine beste Freundin und ich haben auch unsere Jeans 1981 im Liegen mit der Kneifzange zugemacht ]:D


    Bei mir war es dann damit vorbei, als ich mich wegen der engen Hose und dem Genuß von zuviel Schokokuss-Brötchen (die heißen da auch noch anders) vor allen in mein Englischbuch übergeben habe.


    Definitiv eines der peinlichsten Erlebnisse meiner Jugend. Aber ich war auch erst 14 ;-D

    Zitat

    Wie bescheuert muss das aussehen, wenn eine Hose nicht nur eng ist, sondern so auf straff sitzt, dass alles einschneidet

    Je nach Figur der Trägerin entweder Blutwurst im Naturdarm oder Salami im Netz?! ]:D