Sag mal pandora in deinem Bauch Beine Po Kurs..was macht ihr da genau, also am Anfang. Tanzt ihr euch erst mal warm?


    Ich frage das, weil ich einmal ja auch in einem ähnlichen Kurs war und da hat man erstmal so aufwärmübungen gemacht mit Musik und getanzt sozusagen..ich bin da immer aus dem Rhytmus gekommen und kam mir sehr lächerlich vor. Ich hab echt schwiergkeiten so Bewegungen auszuführen, weil ich mich dann auf alle konzentriere und nur am zappeln bin.


    Hab nämlich überlegt mich mal anzumelden..aber irgendwie Angst davor wieder nur am zappeln zu sein.

    Wir "tanzen" durchgänig :)z


    Am Anfang steppen wir meistens, ziehen die Knie hoch, zur Seite, etc immer mit musikalischer Begleitung.


    Ich würde sagen, dass wir uns 15 Minuten aufwärmen, dann kommen 15 min Beinüburngen, 15 min Pübungen, 15 min Bauchübungen auf der Matte und die letzten 15 Minuten dehnen wir uns dann.


    Die Übungen sind dabei alle rythmisch und ehrlich gesagt komme ich ziemlich oft aus dem Takt und habe Probleme, manche Übungen im Rhythmus durchzuführen^^


    Aber das fällt wirklich nicht auf, weil alle ganz konzentriert die Trainerin betrachten. Hauptsache irgendwie bewegen, auch außerhalb vom Takt und irgendwann steigt man dann schon ein. :)^


    Morgen muss ich auf alle Fälle joggen gehen, die Woche habe ich es noch gar nicht geschafft, Sport zu machen :|N

    Das neue Fotochen werd ich am Sonntag hochladen.


    Dafür, dass ich noch 2 Kilo abgenommen habe, sieht man keine großen Unterschiede, schade.


    Vorallem der Bauchnabel verzieht seine "Mundwinkelchen" immer noch ganz traurig nach unten *seufz*


    Uuuuuuuund ich bin auf die Idee gekommen, nicht nur Gewicht, sondern auch die Maße zu dokumentieren, Danke für den Anreiz, anderer Abnehm-Faden :)^


    Zu Beginn sah dies so aus:


    Brust: 95cm


    Taille: 72cm


    Hüfte: 89cm


    Po: 95cm


    Heute:


    Brust: 93cm


    Taille: 66cm


    Hüfte: 82cm


    Po: 93cm


    Ahhhh warum wird denn der Po kleiner?! %-|

    @ Parvati

    Danke für deine Erklärungen. Ich bin auch etwas hin – & hergerissen.


    Werde aber noch ein wenig weitermachen und dann entscheiden. Mir hat jemand einen guten Tipp gegeben, bei den Übungen auf einen möglichst rechten Winkel zwischen Ober – & Unterschenkel zu achten. Dann soll das wohl weniger belastend für das Knie sein...

    Panadora

    Wie schnell nimmst du denn bitte ab?! :-o


    Ich hab diese Woche leider gesündigt :-X War nur einmal im Fitnessstudio und hab dafür reichlich Kohlenhydrate am Abend und viel viel ungesundes gegessen %-|


    Nächste Woche wird besser ;-D


    Was aber auf jeden Fall schon eingetreten ist: Ich fühl mich wesentlich besser. :-)


    Wie fühlst du dich denn? Vor allem nach dem Sport? ;-)

    @ LoLaa

    Jaaaa das konnte ich auch beobachten :)z


    Seotdem ich Sport mache und mich gesünder ernähre, ist meine Haut besser geworden und ich kann besser mit Stress umgehen, es ist irgendwie ein kleines Wunder.


    Danach fühle ich mich auch total entspannt und locker, pudelwohl insgesamt :)^


    Ich bin mir sicher, dass wir das zusammen schaffen :)_


    Meine Woche war diesmal auch nicht gut, ich hab sehr wenig Sport gemacht und viel Blödsinn gegessen. Wie ich meinen Körper kenne, wird er mir das aber verziehen und mich nächste Woche dann sogar belohnen, ich drück uns die Daumen.


    Dass es so schnell geht, obwohl ich so viel esse und noch ganz viele ungesunde und fettige Sachen dabei sind, wundert mich auch ehrlich gesagt ":/


    Achja und ich hab eine neue Schinderrei für mich gefunden! ]:D


    Ganz vergessen, dass ich in einem Hochhaus wohne, deshalb hab ich mich gerade eben nach dem Joggen noch schön in den 13. Stock hochgepusht.


    Ich will gar nicht wissen, wos morgen überall bei mir Zwiebeln wird^^

    Das war mehr Ausdruck meines Unmutes als eine echte Frage ;-)


    Und hier gleich noch eine: Warum ist es denn eigentlich schon Mai?! %-|


    Die Zeit rennt mir fort und ich hab das Gefühl, so gar keine Fortschritte zu machen...


    Natürlich hab ich mir gestern auch noch ein Whopper Menü gegönnt, weil man mich überredet hat. Ja, doofe Ausrede, aber wenn alle ungesundes Zeug essen, dann fällts schwer, nein zu sagen.


    Ich hatte einen Whopper, einen Cheeseburger, eine mittlere Pommes, Ketchup und einen großen Becher Sprite.


    Wie viel Fett davon sitzt jetzt in meiner Aorta und wartet auf weitere Freunde und mir irgendwann in 10 Jahren mal so einen richtig schönen Infarkt zu verpassen? ]:D

    Zitat

    Natürlich hab ich mir gestern auch noch ein Whopper Menü gegönnt, weil man mich überredet hat. Ja, doofe Ausrede, aber wenn alle ungesundes Zeug essen, dann fällts schwer, nein zu sagen.

    Sei froh.


    Ich hab den Eindruck meine Mitbewohnerin hat eine Essstörung :(v


    Also meckere nicht sondern sei froh dass Du Dich überreden lässt und ein gesundes Verhältnis zu Deinem Essen hast.

    Zitat

    Ich bin ehrlich gesagt nun doch etwas traurig, wie wenig Unterschied man sieht

    Gerade im Bereich des Bauches sieht man schon einen deutlichen Unterschied. Und letztendlich sind es ja "nur" 1,8 kg. Wenn man das dann auf deinen gesamten Körper umrechnet ist es nicht sonderlich verwunderlich, dass keinen extremen Unterschiede zu verzeichnen sind, außer eben im Bauchbereich. Davon abgesehen dürfte sich das Gewebe schon etwas gestrafft haben, was man aber durch ein Foto nicht feststellen kann.

    Und das Hohlkreuz ist fast noch genauso doll ;-) bei mir macht Hohlkreuz ja/nein einen extrem großen Unterschied aus.


    Habe kürzlich aus Versehen etwas abgenommen, dachte jedoch ich hätte im Gegenteil zugenommen. Jedoch ist nur mein Hohlkreuz mehr geworden :-(

    Das ist die Beuge über dem Popo. ;-)


    Viele Menschen haben ein Hohlkreuz, wenn ich durch die Stadt gehe, habe ich den Eindruck: fast alle Menschen.


    Das macht es aber nicht weniger ungesund.


    Als ich kürzlich viel auf den Beinen war, 8 Stunden gehen & stehen, habe ich das an genau der Stelle des nicht existierenden Hohlkreuzes gemerkt. Aua.

    @ Brotherhood

    Das Bild täuscht leider etwas wegen dem Licht auf dem neuen Bild, gerade der Bauch ist immer noch so wabbelig wie vorher.


    Beine und Po sind sehr straff und fest geworden, aber die waren ja gar nicht die Problemzone.


    Naja, hoffentlich wird dann wenigstens das nächste Bild besser :-(