• Wie sollte eine schöne Brustfalte aussehen?

    Hallo ihr lieben, aus gegebenem anlass interessiert es mich, welche Brustfalte ihr schöner findet. Ich persönlich finde momentan diese hier schöner 1 2 weil die brüste einfach nicht "hängen", sie sehen allerdings schon künstlich aus.... diese hier sehen natürlicher aus 3 4 oder ist euch das egal??? bzw. kommt das nicht auch aufs alter der frau…
  • 240 Antworten

    Wenn du sonst keine Probleme hast, kannst du dich als glücklichen Menschen schätzen.


    Und, das ist jetzt ernst und nicht ironisch gemeint!

    Zitat

    ich werde dann wohl C-D haben, dass ist ohne falte echt unnatürlich,

    Wieso, es gibt viele Leute, die so etwas auf natürliche Weise haben.

    Also ich finde die 4 am schönsten, danach die 3, dann die 1 und die Nummer 2 gefällt mir persönlich nicht so, ist mir einfach zu künstlich.

    Zitat

    Beispielbild? Kenne nämlich keinen (natürlichen) C Cup mit dieser Brustfalte.

    Ungefähr so, ein besseres Bild habe ich auf die Schnelle nicht gefunden. Finde ich jetzt nicht furchtbar ungewöhnlich oder gar unnatürlich.

    Mir gefällt auch 4 am besten. 1 und 2 sehen extrem künstlich aus und unschön aus.


    @Lancis das ist doch keine Körbchengröße C! Viel zu klein dafür.

    Ich finde es ist auf jeden Fall "ein C" – aber Körbchengrößen ohne UBB zu bestimmen, ist schwachsinnig. Ich habe ein C, ein DD oder ein G, je nachdem welche UBB ich trage.


    Vermutlich ist es nach der gängigen Definition (man ziehe 5 cm vom gemessenen Unterbrustumfang ab) ein DD, aber wie gesagt, ich hab alle möglichen Buchstaben, und das ist bei anderen Frauen nicht anders.


    es hängt immer vom UBB ab.

    Gourmeta

    ich habe viele andere probleme, aber ich muss ja nicht alle in einem tread verarbeiten...


    und da die OP bald ansteht steht das problem jetzt erstmal an oberster stelle.


    den reizdarm dne ichs iet 3 jahren habe und der mich stark einschränkt gehört hier ansich nicht rein, genau so wenig wie meine ängst, niemals einen guten job oder ein studium zu kriegen, weil ich halt wie gesagt stark eingeschränkt bin...


    dazu habe ich leichtes übergewicht, pickel, und hässliche füße... ;-) ;-D


    achja! und noch keinen praktikumsplatz für nächstes jahr :-p


    jetzt wieder zurück zum thema :

    Lancis

    danke für das bild ;-D


    find ich gut und werde ich ausdrucken und meinem arzt zeigen :-D

    Ich halte nichts davon, unnötige Eingriffe an seinem Körper vornehmen zu lassen. Auch nicht,wenn man sich dann besser fühlt.

    das kann nur jemand sagen, der nicht weiss um was es wirklich geht. Denn für so einen Eingriff kann es sehr gute Gründe geben. Ich habe auch einen (in Deinen Augen unnötigen Eingriff) gerade hinter mich gebracht, hab noch einen weiteren unnötigen Eingriff vor mir. Ich liess mir gesunde Organe wegschneiden, und ja, ich fühle mich besser. Sogar viel besser!!!

    Ampitu,


    nee, nach fast 30 notwendigen OP´s kann ich nicht nachvollziehen. Eine Brustverkleinerung dagagen kann ich sehr gut nachvollziehen. Mit zu kleinen oder ungleichen Brüsten sollte man versuchen, klarzukommen.