Wie und wann schminkt ihr euch ab?

    Hallo erstmal =)


    Ich schminke mich so gut wie jeden Tag und gehe jeden Tag mindestens einmal duschen. Ich schminke mich gerne extrem, also betone meine Augen mit ganz viel Wimperntusche... Nur diese nach einem Tag wieder abzukriegen ist seehr mühsam.. ich benutze noch nichtmal Wasserfeste Wimperntusche, aber trotzdem brechen mir die Wimpern ab oder fallen aus beim Abschminken.


    Bisher schminke ich mich immer nach dem duschen ab(ich dusche mit heißem Wasser) wodurch meine schminke sich dann schon löst und ich sie nach dem Duschen mit Reinigungstüchern ganz entfernen kann.


    Zusätzlich peele ich meine Haut zwei mal die Woche...


    aber was mache ich wenn ich mich abends abschminken will ohne vorher duschen gewesen zu sein? Weniger schminke benutzen möchte ich nicht :(


    wie sind eure Erfahrungen, und habt ihr Tips?


    Hab hier mal ein Bild von meinem Augen Make Up: http://s7.directupload.net/images/090708/mt7dtkmt.jpg

  • 63 Antworten

    Zuerst wasche ich mein Gesicht mit einer Reinigungsmilch, die man mit warmen Wasser abwaschen muss.


    Mein Augenmakeup entferne ich mit Nivea-Creme, da ich wasserfeste Wimperntusche benutze und ich diese Augenmakeup-Entferner nicht benutzen kann, reagiere allergisch drauf.


    Zum Schluß noch mal mit Gesichtswasser drübber ;-), fertig. Ach ja, und noch eincremen.

    also was habt ihr nur mit nivea creme? die hilft bei mir gar nicht bei wasserfester wimperntusche.


    schöne augen hast du!


    ich mach meine augen auch sehr gern sehr betont, jeden tag. smokey eye, kajalstrich (flüssig und wasserfest) unten und oben, spitzen an den äußeren enden, dann lidschatten schwarz, dunkelgrau und hellgrau zum verschwischen. haarspray drauf, fertig.


    zum abschminken nehm ich normal seife oder duschgel, geht alles ab. danach wattebausch mit gesichtswasser (bebe), alles abreiben, einziehen lassen. fertig.


    creme benutze ich nur selten. krieg eimmer ausschlag davon.

    Ich hab bis vor ner Weile eigentlich immer recht viel ausprobiert an Reinigungsprodukten, geschrubbt und gepeelt und was es nicht alles gibt ;-D


    Bis ich einen Tipp von einer Freundin bekommen habe: Eine Alkohollösung in der Apotheke mischen lassen. Für das Augenmake-up benutze ich die natürlich nicht, sondern den Augenmakeup-Entferner von der Eigenmarke von dm, find ich super. Und fürs Gesicht eben die Alkohollösung. Danach eincremen und fertig. Ansonsten kommt gar nichts an meine Haut. :)z

    Zitat

    Augenmakeup-Entferner von der Eigenmarke von dm

    mit einer solchen lösung oder den fertigen pads gehts ganz schnell und problemlos.benutze ich auch.


    ansonsten reinige ich mein gesicht 2x täglich mit der reinigungsmilch iris von weleda + gesichtswasser (mit wattepads)

    mit dem Augenmakeup Entferner bekomme ich die wimperntusche aber auch nicht ab :(


    nur wenn ich mich mal denzent schminke... also weniger Wimperntusche dann krieg ich die WImperntusche auch wieder ab :(


    aber sonst nicht :(


    undich benutze eine normale Wimperntusche von der Marke "Essence"... hmm :(

    Wenn die Schminke nicht wasserfest ist, führe ich die normale Gesichtsreinigung mit Wasser und Reinigungsgel durch. Bei wasserfester Schminke benutze ich zuerst in Mandelöl getränkte Wattepads, danach folgt dann wiederum die übliche Reinigung. Funktioniert tadellos, selbst beim großzügigen Gebrauch dekorativer Kosmetik, und so etwas wie abbrechende Wimpern kenne ich nicht.