wie wascht ihr euer gesicht?

    hallo.


    ich habe ein problem. bin männlich und 21. mein bartwuchs bzw. generell der haarwuchs im gesicht ist bei mir sehr stark.


    wenn ich mich jz länger nicht rasiere (nass) bekomme ich so eine richtige Schicht auf der haut unter den haaren bestehend aus Schuppen und Öl. keine ahnung was.


    wie krieg ich das weg? wenn ich mir das gesicht mit einer seife od sonstigem wasche was schäumt fettet dann wiederum die haut auch mehr.. dafür sind die schuppen für 1-2 tage weg.


    aber es muss doch ausreichend sein das gesicht nur mit wasser zu waschen oder?


    ich bin echt verzweifelt.

  • 11 Antworten

    Wäscht Du denn die Haare auf dem Kopf auch nur mit Wasser???


    Nö, denke ich.


    Aber im Pelz im Gesicht soll es so sein?


    Ich würde ein reizloses Shampoo wie Physiogel nehmen, oder eine nachfettende Seife

    Zitat

    bekomme ich so eine richtige Schicht auf der haut unter den haaren bestehend aus Schuppen und Öl. keine ahnung was.

    Örgs - jetzt schmeckt mein Feierabendbier nicht mehr ... {:(


    Wie wär's mit Rasieren? :)^

    Mit Wasser und Seife. Evtl. noch Waschlappen.


    Geh mal zum Dermatologen, der kann auch etwas qualifiziertes zu deiner Haut sagen.


    Sonst versuch mal mildes Baby-Duschöl, Seife, milde Waschlotion.


    Was bei mir gut gegen das Ölen hilft ist Fenster auf und Heizung aus lassen. Bei den Temperaturen, bei denen sich meine Mitmenschen erst wohlfühlen, bin ich schon lange am Schwitzen.


    Regelmäßig in die Sauna.


    Ernährung ist auch ein Punkt. Zum Beispiel wenn man sich nur von Ksartoffelchips und Ketchup ernährt.

    Das mit der Ernährung stimmt. Ansonsten hilft es, sich eben 2 - 3 x täglich das Gesicht zu waschen. Klar fettet die Haut schneller nach, aber man muss ihr halt zuvor kommen ;-) !


    Ansonsten könntest du auch einfach deinen Bart waschen, oder wächst dein Bart auch auf Nase und Stirn ;-D ?


    LG

    Ansonsten kann es sein das es sich um eine Art Ekzem handeln tut. Sowas nistet gerne mal im Bart bzw. der haut darunter. Das schuppte auch und rötet sich darunter. Da kann der Hautarzt dir dann weiterhelfen.

    Wohl bin ich aufgrund meiner früheren Hautprobleme ein Sonderfall, aber ich wasche mein Gesicht morgens mit Waschschaum, Gesichtswasser und anschließendem Auftragen von Tagescreme sowie abends mit Waschgel zur Entfernung des Make-Ups (zwei Mal), Waschschaum, Gesichtswasser und anschließendem Auftragen einer Fruchtsäure-Creme und einer Augencreme.


    Rasier dir den Bad ab, das tönt eklig. :)_