Hallo!

    @ Mellimaus21

    Zitat

    Ich habe jetzt nicht parat wie alt du bist, aber irgendwann, egal ob nun nach Schule oder Studium kommt der Tag an dem man Bewerbungsgespräche absolvieren muss, da da sollte man nicht in löchriger Hose und ausgelatschten Turnschuhen hingehen.

    Stimmt schon, das würde ich auch ungerne machen. Aber bis ich meine ersten Bewerbungsgespräche habe, das dauert noch etwas. Wird frühestens Ende nächsten Jahres sein.


    Ich achte übrigens schon drauf, dass meine Sachen nicht schmutzig sind und dusche jeden Tag mindestest einmal. Von mir geht jetzt also keine Geruchsbelästigung aus oder sowas in der Art.

    @ Sunflower_73

    Zitat

    Niemand verlangt von einem Studenten/Praktikanten des perfekte Nobel-Outfit. Aber ausreichend ordentliche Klamotten sollte man langfristig besitzen, so dass man in entsprechenden Situationen nicht täglich in denselben Klamotten kommt und v.a. NICHTS mehr hat, wenn man mal waschen muss.


    Aber gerade die kaputten Sachen sind problematisch.

    Ich habe ja noch was, wenn ich wasche. Dann ziehe ich halt die Sachen an, die nicht mehr so gut sind. Und wie gesagt, T-Shirts mit kleinen Löchern definiere ich noch nicht als kaputt. :=o

    @ Herman_the_German

    Zitat

    Als Student darfst Du noch jeden Tag mit den selben Klamotten rumlaufen. @:)

    Also ich ziehe ja nicht jeden Tag dieselben Sachen an. Meine Jeans trage ich meist eine Woche, ja. Aber ansonsten eigentlich jeden Tag ein anderes T-Shirt. Okay, wenn es kühler ist und ich die Kapuzenjacke trage, könnte man meinen, ich hätte jeden Tag dasselbe an. Aber wie gesagt, T-Shirts wechsle ich täglich.

    @ machGlitzerdrauf

    Zitat

    Was ist denn daran so schlimm sich täglich "aufzustylen"? Ist das verboten?

    Nein, überhaupt nicht! Nur ich persönlich finde das (für mich in meiner momentanen Situation) unnötig. Ausserdem ist das ja auch eine Frage der finanziellen Möglichkeiten ...

    Es kommt doch drauf an, was für eine Prüfung. Wenn man "nur" eine (sehr) wichtige Klausur schreibt oder aber ein Prüfunsgespräch mit den Leuten hat, die einen ebenfalls immer unterrichten, habe ich mich normal angezogen. Auch bei der Zwischenprüfung hatte ich normales Gedöns an.


    Für die mündliche Abschlußprüfung mit vielen fremden Menschen, die einen nicht kennen und daher in jedem Fall den äußeren Eindruck stark mit einbeziehen, formeller je nach Fach, aber in jedem Fall eine Bluse und keine Turnschuhe.

    Zitat

    Ich hab' die ja auch nur zu Vorstellungsgesprächen (und das waren etliche) getragen sowie z.T. zu Kongressen.

    Da ich keinen Vortrag gehalten habe (ich bin da als Student hingegangen – teilweise als der einzige), habe ich mich normal angezogen, aber eben das Beste (neueste Jeans mit keinen kleinen Ausfransungen unten, Oberteil das nicht tief ausgeschnitten ist etc)

    ich finde ja dennoch, dass es schwierig ist, bissl schlichtere Sachen zu finden... ich will ja in der Schule auch nicht auftauchen, als ob ich zum Strand gehe.


    Sicher hat man da noch mehr Freiheiten; aber ich will da auch nicht in sonst was für Mustern und Farben hingehen...


    Hab mal spaßeshalber bei Bonprix, Otto usw. geguckt. Die haben ja fast nur Strand- oder Freizeitsachen...

    Meine letzte Prüfung war halt staatlich organisiert, 2 interne und zwei externe Prüfer, alles sehr formell. Sowohl bei meiner Einzelprüfung als auch der nachfolgenden fast 2stündigen Gruppenprüfung (4 Prüfer, 3 Prüflinge). Das war einfach anderes als die Prüfungen an der Uni. Zumal hinterher noch Reden & Sektempfang und Blümchenübergabe folgten, mit vielen Angehörigen der Prüflinge etc. ;-)




    Bei der Farbauswahl erlege ich mir keine Tabus auf bzgl. Berufsklamotten. Was mit steht, gefällt und was es im Laden gibt, wird getragen. Aktuell gerne auch mal pink und knallgrün. ]:D

    Hallo!

    Zitat

    Das "kaum tragbar" ist für mich gerade das Mode-Motto des Sommers. ]:D

    Wieso? Und welcher Sommer? Wir haben hier gerade 10 Grad und Regen ...


    Werd wohl heute wieder mal ein bisschen auffallen in Flip-Flops. :-/ Es soll endliche mal richtig warm und schön werden! Und auch länger so bleiben! >:(