Ja hab ich, ich habs aber nicht wegen meiner Wimpernlänge verwendet sondern weil ich eine Blepharitis hatte und die mit der antibiotischen Salbe nicht abgeheilt ist. Nebeneffekt waren/ sind superlange Wimpern. Hab das Öl natürlich danach nicht abgesetzt als ich das bemerkt hab. Ich geb mir jeden Abend einen Tropfen auf die Finger und reibe damit Wimpern und Augenbrauen ein. Diese werden dadurch geschmeidiger, sind fester und brechen natürlich weniger ab bzw. durch die Dicke verbleiben sie länger und wachsen dann natürlich fröhlich vor sich hin. Auf die Augenbrauen gebe ich es nur wenn ich es beim zupfen zu gut gemeint habe. Hab das dann recherchiert und siehe da: das ist wohl ein bekannter Trick.


    http://www.rizinusoel.net/fuer-die-wimpern.html


    Ich hab mir von einer Freundin sagen lassen, dass das wohl auch Bestandteil von ihrem Serum war, sie aber jetzt auch nur noch das Öl verwendet, da kann ich aber nichts dazu sagen, ich weiß das nicht.

    Ich will auch sowas ":/


    Hab mir mal vor einiger Zeit so eine "dauerhafte" Wimpernverdichtung machen lassen ... meine Fresse, was für ein Dreck.


    1,5 Std hats gedauert, 110 Euro hats gekostet, gehalten hats 4 Wochen ABER: nach 2 Wochen sind mir Büschelweise meine eigenen Wimpern mit ausgefallen. Das sah sowas von dämlich aus .... und es dauert LANG, bis die Wimpern wieder nachgewachsen sind.


    Also ... wo und welche Seren gibts zu empfehlen? :-D:D

    Mhm... von meinen Freundinnen verwendet es mittlerweile jede als normale Routine beim abschminken und bei uns hats bei jeder geholfen. Hast du schon mal so ein Serum verwendet Tiefster Himmel, funktioniert sowas bei dir?

    Nein wenn ich ehrlich bin, dann hab ich sowas noch nicht verwendet – ich halte es eh für Abzocke ...


    Hab grad Google befragt ... also die Preise ":/


    Da verwend ich einfach weiterhin bloß Mascara und so Wimpern zum Aufkleben, was solls. Frau kann nicht alles haben ...


    Vielleicht versuche ich mal anderes Rizinusöl ... du sagtest du kaufst deines in der Apo? Einfach natives und kaltgepresstes, richtig?


    Hab halt nicht das Glück mit vollen und langen Wimpern gesegnet worden zu sein ... hab auch eher hmmm ... :-DWie sagt man das jetzt .... kleine Schlitze anstatt großer Kulleraugen. Und braun, wie ich sie will, sind sie auch nicht ... Oft hat man Pech ^^

    Ja, das bekommst du in jeder Apotheke, einfach hingehen und sagen "100% reines und kaltgepresstes Rizinusöl", keine Sorge, die kennen das und haben es auch immer auf Lager ;-)


    Das Serum halte ich auch für Abzocke was den Preis betrifft aber es soll auch sehr gut helfen was ich so gelesen habe. Gesehen hab ich es erst bei einer Anwenderin.

    Muss man sich halt fragen, wie wichtig einem das ist. Ich muss später mal nachlesen, was da alles drin ist. Alles will ich mir nicht auf die Augen (bzw. so stark in Augennähe) schmieren.


    Ich glaub aber, dass sogar das Serum jetzt nicht soooo der Bringer wäre bei mir. Aus einem Opel wird kein Bentley :D

    Zitat

    Ja, das bekommst du in jeder Apotheke, einfach hingehen und sagen "100% reines und kaltgepresstes Rizinusöl", keine Sorge, die kennen das und haben es auch immer auf Lager ;-)

    aber gleich sagen, dass dus für die Haut willst. Sonst gibts Nachgefrage. (Man kann das nämlich wunderbar als unschönes Abführmittel

    verwenden)

    Das braucht man nicht dau sagen weil es 1.) das gleiche Öl ist und 2.) nicht gefragt wird wozu mans braucht. Und ja, es ist wehenauslösend weshalb man es in der Schwangerschaft nicht einnehmen sollte.

    :-| Um Gottes Willen ...


    Aber ... ich trinke so oder so kein Öl ... das ist ja eklig. Ich finde diese öligen Vitamin D Tropfen schon zum Kotzen ... :-|


    Ich glaube aber auch, dass mir keiner fragen wird. :-)