• Wirken Heels und Nylons mit Naht ordinär?

    Wenn ich ausgehe, um die Häuser ziehen will, trage ich zum Minirock gern Stilettos und dunkle Nylons mit Fersenteil und Naht. Die uneingeschränkte Aufmerksamkeit der Männerwelt (auch die vieler Damen!) ist mir dann sicher. Als Frau mag ich das natürlich. Nun meinte neulich ein Typ: Du siehst aus, wie eine Nutte auf Freierjagd! Und überhaupt würden…
  • 83 Antworten

    Klingt billig.


    Irgendwo sollte man immer zurückstecken – Strümpfe mit Naht & Heels ohne Mini, sondern mit knielangem Beinkleid, oder Mini mit blickdichten Strümpfen... wie hier schon mehrfach beschrieben.


    Davon abgesehen finde ich schwarze, transparente Strümpfe immer scheußlich, weil dadurch die Beinhaut so rötlich wirkt. Aber das ist nur mein Geschmack.

    Kommt drauf an, wer drinsteckt!


    Im Grunde würd ich auch sagen: Sehr billig!


    Aber an manchen Frauen sieht es super aus, weil die ne andere Ausstrahlung haben...

    es kann nuttig aussehen, muss aber nicht.


    kommt halt auch immer drauf an wie du geschminkt bist. wenns dezent ist und dein outfit zu deinem körper passt bzw das Gesamtbild gut aussieht, dann find ich das überhaupt nicht nuttig.

    Antelami,


    da ich nicht glauben kann, dass sich Alter und/oder Aussehen bei Dir in irgendeiner Form beeinträchtigend oder negativ auswirken, muss es wohl die Abstumpfung durch Reizüberflutung sein – q.e.d. 8-)


    In den heutigen Discos und Clubs ist sexuell provokante Kleidung der Veranstaltung angemessen. Wie es dort aussieht, weiß ich allerdings nur aus Erzählungen – ich hab vielleicht das richtige Alter, aber die falschen Klamotten. :-(

    Da hat wohl (fast) jeder Mann seinen eigenen Blickwinkel.


    Ohne genau dein restliches Outfit zukennen:


    Ich fände eher Nein - nicht (zu) Ordinär oder Billig

    Also das Gesamtbild finde ich auch billig und eher auf's horizontale Gewerbe hinweisend. HighHeels an sich nicht, aber halt das Gesamtpaket. Zumal ich auch niemanden kenne, der so rumläuft beim Weggehen. Weder in meinem Bekanntenkreis noch jemals gesehen in irgendwelchen Discos etc.

    Zitat

    Zumal ich auch niemanden kenne, der so rumläuft beim Weggehen.

    Ich seh das schon ab und zu. Peinlicherweise sind es nicht selten Damen in einem Alter, über das man früher sagte: "Gehört ins Museum und macht auf Lyzeum." Da wirkt es immer besonders jämmerlich und mitleiderregend, weil darin die Botschaft zu stecken scheint: "Was muss ich denn noch tun, um endlich mal wieder wahrgenommen zu werden?"

    Ich seh sowas schon teilweise... Aber das sind dann oft so Mädels die auch blondiert sind als gäbs kein Morgen und so extrem geschminkt dass man darunter einen anderen Menschen vermuten könnte...


    In Kombination mit einem solchen Outfit sieht das dann einfach nur aus als ob die Dame es extrems nötig hätte mit irgendwem die Nacht zu verbringen ":/

    Also ich finde es billig.


    Ich habe (meine ich zumindest) eine gute Figur und würde sowas nie anziehen. Nen kurzen Jeansrock ziehe ich mit Wollstrumpfhosen (die etwas vom Bein durchlassen) und schönen eleganten Stiefeln an (ohne hohen Absatz)


    Es hat Stil, sieht nicht billig aus und das Oberteil ist meist ein schöner Pullover der etwas bis über den Po geht.


    Es kommt eben auf die Zusammenstellung an. Ich bin eh kein Highheel-Typ. Highheels mit ner sexy Hose wirken bestimmt bessser, als noch nen kurzen Rock dazu zu tragen. Das trägt einfach zu sehr auf.


    Sicherlich sagtset du, dass viele Männer gucken.


    Aber mal ganz im Ernst, man guckt sich auch Dinge an, die einfach nur voll daneben aussehen. Mein Freund guckt sich solche Frauen in der STadt auch an, aber die negativen Kommentare dazu möchtest du sicherlich nicht hören.


    Und wenn man Highheels mit Mini nicht ordinär findet, WAS wäre denn dann ordinär? Wenn die Brüste noch halb raushängen?


    Ich versteh nicht warum manche Frauen so rumlaufen müssen....


    Ebenso wenig würd ich allerdings ne sexy Jeans und ein Oberteil anziehen, was nen Ausschnitt bis zum Bauchnabel hat.

    Für mich klingt es so als wäre es dir unglaublich wichtig, das andere menschen dich anguckt und das Du "sexy" rüberkommst! warum eigentlich ":/ Entweder man hat stil, und ist sexy, oder man ist es eben nicht! Das kommt sehr darauf an, was für ein Typ man ist ;-) Sexy zu wirken, hat null mit den klamotten zu tun, sondern kommt ganz darauf an, wie man sich gibt! Eine Frau oder ein Mann der wirklich sexappeal hat, sieht auch sexy aus in ein paar Jeans oder im Morgenmantel, wer als Frau minirock und highheals brauchen um sexy zu wirken, hat kein sexappeal ;-) Meistens ist es aber so, dass menschen die alles tun damit die sexy wirken, einfach nur "billig" und stillos wirken! Ob es bei dir der Fall ist, weiß ich natürlich nicht ;-)


    Die Strumphosen, kenne ich aus den 40,er-50,er jahren, wo die sehr schön aussahen, weil die klamotten damals sehr stilvoll waren! Kombiniert mit ein minirock und Highheals in 2012 wirken die nur noch billig in meine Augen, aber ist ja eine geschmackssache ;-)

    Zitat

    Antelami,


    da [hier folgt im Original eine weit hergeholte, hier nicht weiter wichtige Begründung], muss es wohl die Abstumpfung durch Reizüberflutung sein – q.e.d. 8-)

    So sieht es wohl aus, a.fish! Obgleich ich die Anzahl der Gelegenheiten, da ich in meinem Leben jungen Damen in Schuhen mit hohen Absätzen und Nahtstrümpfen mit Cuban Heel begegnet bin, noch ganz bequem an meinen Fingern abzählen kann. Und ich wäre natürlich ein unerträglicher Lügner, wenn ich behaupten würde, bei mir wäre der Punkt übersättigter Reizüberflutung derartig früh erreicht, daß mir elegant

    gekleidete Frauen nicht mehr als ein gelangweiltes Lächeln entlocken würden und nach spätestens zweimaligem Luftholen aus der Verlaufsliste meines Augenbrowsers gelöscht werden. Das ist eben übrigens der Nachtteil am Mannsein - man ist so schlecht in der Lage, eine Frau fokussiert wahrzunehmen! Das funktioniert irgendwie immer nur ganzheitlich - und ich ertappe mich leider viel zu häufig dabei, daß ich nicht nur Mutmaßungen über den Charakter oder den Bildungsstand eines vorübergehenden Mädchens anstelle, sondern meine Seele mich eben auch eine Weile am wohligen Philosophieren über ihre Beine wärme. |-o

    Zitat

    Ich versteh nicht warum manche Frauen so rumlaufen müssen....

    Ich glaub, die müssen das nicht, die möchten das. ;-)

    Zitat

    Obgleich ich die Anzahl der Gelegenheiten, da ich in meinem Leben jungen Damen in Schuhen mit hohen Absätzen und Nahtstrümpfen mit Cuban Heel begegnet bin, noch ganz bequem an meinen Fingern abzählen kann.

    Ich habe eine Bekannte, die das als Hobby betreibt. Ihre Auswahl an High Heels wird nur noch von ihrer Auswahl an Strümpfen übertroffen, es ist eine wahre Pracht. Aber wirklich! Und niemals würde ich sie in zweifelhafte Gefilde rücken oder mit Adjektiven wie "billig" oder artverwandt in Verbindung bringen. Ich fürchte, es ist wirklich so, wie man es sagt - wers tragen kann.

    Zitat

    Verlaufsliste meines Augenbrowsers

    ;-D ;-D

    Zitat

    und ich ertappe mich leider viel zu häufig dabei, daß ich nicht nur Mutmaßungen über den Charakter oder den Bildungsstand eines vorübergehenden Mädchens anstelle, sondern meine Seele mich eben auch eine Weile am wohligen Philosophieren über ihre Beine wärme. |-o

    Wenigstens erkennst Du dieses eklantante Fehlverhalten als solches an. Da könnte man fast gnädig werden, aber frau weiß ja, dass der gemeine Mann konsequent und stetig zum Wohlverhalten erzogen werden muss,