• Wo kauft ihr eure Kleidung, und wie alt seid ihr?

    Da fang ich gleich mal an ;-D Ich bin 19 und kaufe meistens bei Zara, H&M und Mango ein.
  • 175 Antworten

    Meine Nicht trägt nur Klamotten von H&M.


    Genauso wie ich & meine Schwester. Haben keine Probleme mit und das ist auch wirklich fast der einzige Laden wo wir auf unseren Geschmack kommen.


    Wie gesagt, ich finde BonPrix schrecklich.


    Genauso wie Otto, Neckermann oder Zalando.


    Nicht von der Qualität sondern ich finde da einfach nie etwas, das mir auch wirklich gefällt. Alles so hässlich. :=o

    Esprit, Zero, Miss H (Eigenmarke von Galeria Kaufhof), K&L, H&M.


    Ich habe noch sehr viel von H&M, aber in letzter Zeit kaum Neues. Die haben irgendwie nur 5 Farbtöne und die wiederholen sich immer wieder. Dasselbe Blau, dasselbe Braun.

    Ich finde, H&M haben in den letzten Jahren eine grottenschlechte Qualität. Bei esprit, Mexx, S.Olivier & Co hat mich schon immer die Werbeaufschrift auf den Klamotten gestört.

    Im Moment ausschliesslich Second Hand. Und da schau ich nicht nach der Marke. Da waren aber zuletzt Sachen von Esprit und ZARA dabei.


    Ansonsten stoeber ich gerne bei Cecil

    Ich bin 26 und kaufe die meisten Klamotten bei S.Oliver oder Grain de malice (früher Xanaka). Wobei ich mir auch mal was bestelle (z. B. bei Bonprix) oder auch mal in einem anderen Laden was finde... letztens hab ich z. B. ein paar tolle Klamotten bei Charles Vögele gefunden. Schuhe kaufe ich in verschiedenen Schuhläden (kleine und größere) hier in der Gegend ein...

    Also ich kaufe meine Esprit Schuhe eigentlich nur hier: http://www.mirapodo.de/esprit-schuhe/


    . Wichtig ist halt, dass man weiß welche Größe man braucht. Sonst mussm an es zurückschicken. Bin mittlerweile aber auch Online Profi :D

    Zitat

    Ich finde, H&M haben in den letzten Jahren eine grottenschlechte Qualität

    kann mich da nur anschließen :)z Gourmeta

    Zitat

    Im Moment ausschliesslich Second Hand. Und da schau ich nicht nach der Marke. Da waren aber zuletzt Sachen von Esprit und ZARA dabei.


    Ansonsten stoeber ich gerne bei Cecil

    Schliesse mich an! Und Second Hand Shoppen macht viel mehr Spass, finde ich. Und ist ökologisch. Ich verstehe nicht warum das nicht viel mehr Leute machen. Bei uns in der Stadt gibt es für jeden Modegeschmack mindestens einen eigenen Second Hand Laden. :)^

    Zitat

    Im Moment ausschliesslich Second Hand. Und da schau ich nicht nach der Marke.

    Würde ich gerne, habe hier aber in der Umgebung noch nicht einen einzigen guten Second Hand Laden gefunden, der nicht toal ramschig ist :|N