3 Tage leichte Blutung Schwindel usw.

    Hallo Ihr Lieben...


    ich bin total durcheinander...am 12.12. hat meine (Regel) wenn man das so nennen kann angefangen(fast 2 Wochen zu früh)


    ich benutze o.b´s und wenn ich sie wechsel war meist nur wenig dran heute 15.12. ist fast nix mehr...


    dazu kommen schwindel sodbrennen und rückenschmerzen...


    könnt ihr mir helfen was hat das zu bedeuten???


    muss dazu sagen nehme keine pille und der vorletzte gv war am 3.12. und der letzte am 11.12. mit der regel wäre ich erst so um den 26. rum dran gewesen!!!


    liebe grüße

  • 10 Antworten

    Naja, wann dein ES gewesen ist, weiß du wahrscheinlich nicht ?!


    Du kannst 18 Tage nach dem GV einen Schwangerschaftstest machen, dann weißt du Bescheid!

    könnte sein, braucht aber nicht, dass kann dir keiner sagen! Wenn du es genau wissen möchtest, wann dein ES ist, solltest du NFP (Natürliche Familienplanung) machen oder mit Ovulationstests arbeiten. Anders gehts nicht!


    Ich nehme mal an, dass du gern schwanger werden möchtest? Ich drück dir fest die Daumen ;-)

    naja nach meiner fehlgeburt im januar öhm ja schon aber ich mach mich da net verrückt kann ja auch was anderes sein was die symptome hervorruft

    Ich würde erstmal abwarten, deine Einstellung ist da shcon ganz richtig ;-)


    Nach 18 Tagen nach dem letzten fraglichen GV ist ein Schwangerschaftstest, mit Morgenurin durchgeführt, aussagekräftig!

    na klar da ich schon soviel durch hab bin ich ebend vorsichtig geworden....


    lieber nachschauen lassen als verrückt machen aber wollt ebend mal meinungen haben was es sein kann von anderen ;-D