• 31. Zyklustag - immer noch keine Periode

    Guten Morgen alle zusammen, hatte letzte Woche schon einen Beitrag über Femtest geschrieben. Hatte diesen an meinem 27. ZT durchgeführt: Negativ! Habe am 28. ZT dann nochmal einen Frühtest von Schlecker gemacht: auch negativ! Heute ist mein 31. ZT und es ist immer noch keine Periode in Sicht :-)! Ende letzter Woche hatte ich Bauchziehen, so als ob…
  • 44 Antworten

    Also ich hab den Thread jetzt hochgeschoben!


    Der heißt *Ziehen im Bauch!*


    Auf seite 2 28.06.05 22.50 Uhr ist meine Kurve!


    Momentan üben wir ohne Unterstützung. Ist ja erst der erste Zyklus gewesen.


    Grüße*:)

    Guten Morgen

    Zintronenfalter, ich habe getestet...und wieder negativ.....ich bin total traurig und jetzt fängt das Alles wieder von vorne an...Habe meine Periode aber immer noch nicht bekommen und heute ist mein 34. ZT...keine Periode, kein neuer Zyklus :-(


    Liebe Grüße


    nectarinecar

    hallo nec

    das tut mir leid für dich! @:)


    ich kenn das, ist ein blödes gefühl dies warten und so.... bin auch noch am üben und warten!


    hab auch schon die letzten male gemeint, ja das ist es und dann wurd ich wieder eines besseren belehrt, leider! ;-(


    die hoffnung nicht aufgeben, solang sie nicht da ist... immer weiter hoffen!!!


    wie war das.... die hoffung stirbt zu letzt!


    auch wenn das ganze sehr nervenaufreibend ist!

    Danke

    Elke...das ist sehr lieb von Dir. Ganz bestimmt, oder ich weiss es, hast Du recht...wahrscheinlich sieht es nächste Woche schon wieder ganz anders aus...Jetzt warte ich natürlich auf meine Periode, damit wieder "weitermachen" können.


    Viele Grüße


    nectarinecar *-)

    Hallo!


    Tut mir furchtbar leid das es immer noch nicht geklappt hat!


    Versuch es doch mal mit Mönchspfeffer! (Agnucaston!) Mein Arzt sagt die Tropfen währen besser weil die Tabletten sich erst im Magen auflösen und vorher noch nicht wirken können. Ich muß Morgens nach dem Aufstehen 40 Tropfen mit etwas Wasser einnehmen. Die Tropfen sollen den Zyklus und den Eisprung wieder einpendeln. Auserdem steht im Beipackzettel unter *Nebenwirkungen* das man dafon sehr leicht schwanger werden kann! Und das wollen wir ja, oder!;-D


    Liebe Grüße *:)

    Zitronenfalter

    das ist lieb von Dir. Ja, habe auch schon von Mönchspeffer gehört...was kosten denn die Tropfen und brauch ich dafür ein Rezept....Sind die verträglich mit Clomifen??


    Liebe Grüße *-)

    Auf der Packung steht Apothekenpflichtig also braucht man kein Rezept. Sie mal unter http://www.agnucaston.de nach, da steht alles drin. Ich würd hald den Apotheker fragen ob du das mit Clomifen einnehmen darfst. Ich denke der müßte das doch bestimmt wissen.


    Ich hab ne kleine Flasche 50ml die reicht für ca. 3 Monate. Die hat ca. um die 8 € gekostet.


    LG*:)