• Ab wann war das Geschlecht eures Kind . . .

    ... zuerkennen oder ab wann habt ihr es erfahren. Hoffe auf viele Antworten habe am Mittwoch wieder nen Termin und bin dann 15+6. Lg Susi
  • 70 Antworten

    Sierva Angelina,


    uns hat der kleene auch sein bestes Stück ungeniert mitten in die "Kamera" gehalten! Bereits in der 16. SSW und dann nochmal in der 24. SSW, wir haben beide Male ein Beweisfoto mitbekommen ;-D


    Susann-Kerstin, den Link kannte ich sogar schon, ich bin mal aus Zufall darauf gestoßen, wo ich was bei Google gesucht habe. Krass ist das.

    Man hat mir erst gesagt es wäre ein Junge, dann vier Wochen später war nichts zu sehen und das Kind hat geschlafen und die Beine waren zusammen, aber da meinte meine FA das wäre ein typisches Mädchenverhalten. Dann war ich vor einer Woche wegen Schmerzen und da sagte mir die andere FA es wäre ein Mädchen. Also ein großes ???


    Nächsten Freitag am 17.8. muß ich wieder hin (Bin dann Ende 28 Woche und bin mal gespannt was die dann sagen)


    Habe aber auch schon oft gehört das es ein mädchen sein sollte und dann kam da ein Junge raus oder andersrum. Bei mir bin ich echt gespannt

    guten Morgen Mädels


    Na dann drückt mir mal die Daumen das meine Gyn es vielleicht heute sieht muss 11:15 Uhr zu ihr bin gespannt wie ein flitzebogen konnte die halbe nacht nicht schlafen grins.


    Was lustig ist ich halte mir in der Nacht immer meinen Bauch fest hatte sogar heute nacht das gefühl mal was zumerken aber das war bestimmt bloss so ein bestimmtes Gas was manchmal ganz schrecklich riecht :=o


    Na mal sehen was sie heute so zu mir sagt.


    Lg Susi 15+6

  • Anzeige
  • Anzeige

    so richtig merken tue ich auch noch nix aber wenn ich meine Hand so auf den bauch lege hab ich manchmal das gefühl wie wenn da was wackelt das kann aber auch wie gesagt mein Darmgewackel sein grins

    *:) Susan-Kerstin, wie wars, weißt du schon was es wird?


    Ich glaube ich habe heute mein Baby gespürt, als ich auf dem Rücken lag und da war ne kleine härtere Beule bei meinem Bauch, als ich dann die Hand längere Zeit draufgehalten habe, habe ich so ganz leichte Bewegungen gespürt und einmal auch eine etwas stärkere. Ich denke schon, dass das mein Baby war. *Freu* x:)

  • Anzeige

    @ ligthning

    das freut mich so riesig für dich mit deinem Würmel mal sehen vielleicht merk ich auch ab und an mal wieder was grins ausser die Darmbewegungen grins,


    Also im Ultraschallthread ist das Bild zusehen und ich schreib euch mal so rein was sie so erzählt hat.


    Ich hab meine Mutti mal mitgenommen die war stolz wie Oskar wo die das kleine Würmel gesehen hat.


    Geschlecht konnte man noch nicht erkennen meine gyn meinte so vom aussehen her könnte es ein junge werden da will sie sich aber auf keinen fall festlegen. gewachsen ist es auch SSL 10cm, auf dem Us steht 13,6 drauf.


    Kopf ist ca.3cm.


    Gebärmutter ist auch ordentlich gewachsen hat meine gyn gesagt nur hat sie doof geschaut wo sie meinte das ich nur 300g zugenommen hab.


    Ich hab ihr dann gesagt das ich regelmässig esse und das es auch keine kleinen Portionen sind also schon ordentlich.


    Na sie meinte dann ist okay kann halt vorkommen.


    Ach ja ich bin auch net in der 15+6 sondern erst 15+2 so steht es im MuPa, und auf dem US Bild steht 17+0 also langsam is es mir egal 4 Monat reicht ja auch wenn ich das sag grins.


    Bilder folgen hab zwei bekommen heute weil unsere liebes Kind sich die ganze Zeit hinter allem möglichen verstecken wollte.


    Und nun ne ganz doofe Frage?!


    wielange überleben männliche spermien bei uns Mädels???


    Hatten zu Hexenfeuer das letzte mal ungeschützen Brumbrum.


    Und laut Eisprungkalender wäre mein Es erst am 2 Mai gewesen, haben da männer eigentlich noch ne chance weil Mädels (also sperminen ) überleben doch länger oder seh ich das falsch.


    Logisch erklärung bei einem jungen der ES hat sich verschoben grins.

    Ich glaube die männlichen Spermien leben so um die drei Tage und die weiblichen bis zu fünf Tage. Wir haben uns da auch dran gehalten, haben versucht einen Buben zu schaffen, aber ich glaub nicht das es wirklich daran liegt. Es ist eher Zufall was für ein Geschlecht rauskommt und überhaupt ist es ja egal hauptsache es ist gesund!!

  • Anzeige

    Nicht viel, ich bin etwas nervös, wenn ich an Samstag denke und höre mir gerade nochmal unsere EInzugsmusik für die Kirchliche an. OH Gott ich muss da einen ziemlich langen Weg entlang schreiten bis ich bei meinem Mann ankomme. Hoffe ich stoplere nicht. :-/

    ach wenn du dir jetzt über sowas gedanken machst dann passiert das bestimmt, nehm es positiv er wollte dich dann muss er dich auch noch nehmen wenn du den kirchenweg messen willst grins.


    Nee spass bei seite das wird schon einfach normal ein fuss nach dem anderen und net zuschnell sonst bist du vorne und die musik ist noch nicht zuende grins

    Es gehen eh drei kleine Mädls vor mir, wobei die jüngste 2 Jahre alt ist. Ich glaub das dauert dann eh länger ;-D;-D;-D

  • Anzeige