• Ab welcher Woche/ Monat habt ihr gemerkt dass ihr schwanger seid

    Hi, @:) wollte eigentlich nur wissen ab wann Ihr gemerkt habt das ihr ein kleines wunder mit euch trägt??? Und vor allem wie habt ihr es gemerkt? ;-) Danke bye
  • 78 Antworten

    Was ist da los? Wo seid ihr alle?:=o


    Hab mal ne Frage. Ich hab mir gestern einen SS-Frühtest und einen Normalen beim DM gekauft.


    Dann hab ich mir die Packungsbeilage durchgelesen, und dann stand beim Frühtest das gleiche wie beim normalen. Also dass der Test ab einer HCG - Menge von 25mlU/ml. Wenn es ein Frühtest währe dann würde er doch vielleicht 15 oder 20mlU/ml. haben.


    Aber so war das doch Verarscherei:-|


    Ich hoffe ihr versteht was ich meine

    einen frühtest kann man frühestens 4 tage vor eintreten der periode machen, am sichersten ist es aber zu warten bis der tag erreicht ist.


    Da ich der ungeduldigste mensch der welt bin, habe ich mir bei ebay schwangerschaftstest bestellt ( die übrigens super sind ) wo man schon 7- 10 nach befruchtung testen kann, da der wert bei 10 hcg liegt.


    ich hatte vor genau einer woche den test gemacht, da war er schwach positiv, zwei tage später noch ein gemacht, der war besser zu erkennen und da ich noch ein etwas teueren test hier hatte, machte ich am Dienstag wo ich hätte meine periode bekommen sollen noch einen;-D ich wollte mir eben sicher sein und der war noch stärker positiv...

    SindyR


    ich habe heute auch nen Frühtest gemacht der bei 10mlU/ml anspricht. Der war auch leicht positiv. Also viel besser als gestern der normale Test.

    mellimaus,


    na "leicht positiv" klingt doch super!!:)^ Magste nicht mal ein Foto von dem Test hier einstellen *neugierigbin*;-D

    Hallo!


    ich weiß nicht wie es ankommt, dass ich mich hier einfach mal dazugeselle, aber ich hab nen Frage und möcht die beantwortet haben ;-)


    Also: Ich verhüte mitm Nuvaring. Hab den vor 3 wochen Montags vergessen pünktlich einzusetzen. In den ersten 1,5-2 Wochen nach dem IEnsetzen hab ich starken weißlichen Ausfluss gehabt. Roch wie immer ganz leicht nach mir usw. Hatte ich auch schon öfter. Mir gehts gesundheitlich nicht gut, Magenprobleme wegen Depressionen. Ich habe weder ein Ziehen im Unterleib noch in dem Brüsten. Könnte ich trotzdem schwanger sein?


    Ich bin ein sehr sensibler Mensch, mich hustet weer an und ich krieg Grippe. Meint ihr nicht,ich hätte es schon gemerkt, wenn ich schwanger wäre?


    Montag kommt der ring raus, und Freitag oder Donnerstag, manchmal auch Samstag, kommt die Emma dann.


    Ich hab bammel, das ich schwanger bin, weeil ich, so leid es mir tut, kein Kind wünsche.


    Könnt ihr mal eure Meinung dazu abgeben und mir wiell. auch sagen, ab wann ich einn SS-test machen kann (Apo) und ob der bei Arzt was kostet (bin nicht Krankenversichert).???!!!!


    Wäre echt lieb von euch allen hier!


    schonmal danke im vorraus!

    Hallo Veggie


    das sind meine 2 Tests. Der erste wurde ES+9 gemacht (normaler Test). Da siehst nur nen Schatten. Aber den sieht man glaub ich auch bloß wenn man es weiß. Auf dem Bild ist es schlechter.


    Der zweite Test ist ES+10 und ein Frühtest. Sieht man in echt auch besser. Aber für nen Frühtest schon sehr schwach.


    http://s11b.directupload.net/file/d/1733/k4gs4c94_jpg.htm


    http://s11.directupload.net/file/d/1733/ulol2e3p_jpg.htm

    mellimaus... ich seh da eindeutig 2 linien! auf beiden...


    auf meinem test damals hatte ich die hcg linie genauso deutlich zu sehen wie die kontrolllinien... da konnte ich mir keine 2te einbilden^^ die war so krass rosa...


    den hatte ich am 28.09.08 gemacht und da war ich schon so gute 3-6 tage drüber :)z


    gemerkt hab ichs wegen übelkeit. die heftiger war. joa ;-D

    mellimaus,


    ich kann mich der Blutlinie nur anschließen- ich sehe auch auf beiden Test je zwei Linien@:)Ich gratuliere schon mal ganz leise...

    Erdnüsschen,


    leider kenne ich mich mit dem NuvaRing nicht aus und kann dir nicht sagen, ab wann ein Test da zuverlässig ist.


    Wieso bist du denn nicht krankenversichert? NATÜRLICH kostet ein SS-Test beim Arzt was, so wie alle anderen ärztlichen Leistungen auch- normalerweise übernimmt den aber die Versicherung...

    Hallo veggie,


    hab heute wieder einen Test gemacht, und der ist deutlich besser. Ich merks jetzt auch schon deutlich im Bauch. Da ziehts und drückts. Danke für die Glückwünsche:-D


    Hoffentlich bleibt es auch bei mir im Bauch:-)


    Blutlienie


    dir wünsch ich auch noch eine schöne Kugelzeit;-D

    Lies dir mal diesen Faden hier durch.


    http://www.gutefrage.net/frage/uebernimmt-agentur-fuer-arbeit-krankenversicherung


    Laut Gesetz ist das Ok so.


    Meine KV hat, weil das A-Amt keine Leistung an mich zahlt, 856€ zur Beitragsbemessung herangezogen. Und das, obwohl ich GARKEIN Geld von niemandem bekomme...


    War bis 8.2. unter 25, lebe zusammen mit meinen Eltern (Bedarfsgemeinschaft), und da mein Pa letztes Jahr zuviel verdient hat (70€ über 2 Monate), wurde mir kein ALG2 bewilligt.


    Also muss ich die 120€ KV und 20€ PV selber zahlen. Fragt sich nur wovon?!


    Somit hab ich jetzt Schulden von über 1000e und weiß nicht, wie es weitergehen soll. Habe mir heute nochmal nen Antrag auf ALG2 geholt, weil ich ohne staatliche Hilfe nicht mehr auf die Beine komme (Habs jetzt lange genug ohne versucht).


    Werde nat. versuchen, meine Arbeitslosigkeit so schnell wie möglich zu legal beenden. Das müßt ihr mir einfach glauben.

    :-oWow, soviel zum Thema "in Deutschland gibt es eine allgemeine Versicherungspflicht"... Ich kenne natürlich deine Hintergründe nicht und hoffe einfach für dich, dass du schnell Arbeit findest und dir eine KV leisten kannst! Hast du eigentlich mittlerweile mal einen Test gemacht, bzw. befürchtest du überhaupt noch, schwanger zu sein?