• Ab welcher Woche/ Monat habt ihr gemerkt dass ihr schwanger seid

    Hi, @:) wollte eigentlich nur wissen ab wann Ihr gemerkt habt das ihr ein kleines wunder mit euch trägt??? Und vor allem wie habt ihr es gemerkt? ;-) Danke bye
  • 78 Antworten

    Jupp, ich befürchte leider immernoch schwanger zu sein. Ich möchte aber noch dieses Wochenende abwarten, ob ich meine Tage bekomme oder nicht. Und ob sie dann so sind, wie immer ^^


    *angsthab*


    Ich weeiß, viele können das nicht verstehen, aber ich möchte einfach keine Kinder. Auch wenn das vielleicht egoistisch ist, aber in meinen Lebensplan passen keine. Und außerdem will ich mich als Mutter echt keinem antum. Kinder rennen weinend vor mir weg. Ich mache Kindern angst...


    Ab wann kann ich einen SS Test machen?

    Erdnüsschen,


    ist doch dein gutes Recht, KEINE Kinder zu wollen. Ich hoffe dann eben für dich, dass es keinen "Unfall" gegeben hat und du in Zukunft noch vorsichtiger bist.


    Ein SS-Test ist normalerweise ab dem Tag sinnvoll, wo die Regelblutung (wenn sie ansonsten regelmäßig kommt) ausbleibt. Oft wird er auch schon kurz vorher positiv, aber ein negativer SS-Test wäre so früh noch nicht aussagekräftig, also hab' noch ein bisschen Geduld;-)

    Hallo, ich bin neu hier! Bin grad voll am Hibbeln! Kurze Erklärung:


    Hatte am 29.01.2009 zum letzten mal meine Mens. Habe danach die Pille (Desmin20) abgesetzt und warte jetzt seit 26.02./27.02. auf meine Mens. Hatte am 12.02.2009 Eisprung und an diesem Tag auch GV mit meinem Freund. Seit ca. 3 Wochen ziehen im Unterleib und seit letzter Woche Übelkeit. Hab 2x negativ getestet. Gestern war ich dann bei meiner FÄ und die hat gleich Ultraschall gemacht. Sie hat dann gemeint, es könnte gut sein, aber man sieht noch nichts, d.h ich wäre erst 5.SSW! Ich kenn mich nicht mehr aus:-(! Jetzt muss ich bis nächste Woche warten, ob meine Mens noch kommt oder nicht...!


    Wer kann mir weiterhelfen

    Hallo zusammen !


    Möchte mich auch mal zu Wort melden. Bin 28 Jahre und im ÜZ3.


    Ich habe die ersten 2 Übungszyklen Temperaturkurve gemacht und da habe ich echt jedes Ziepen und Stechen in eine mögliche SS interpretiert und mich verrückt gemacht.


    Ich nehme seit einem Jahr keine Pille mehr, danach nur noch Kondom. Jedenfalls ist mir erst jetzt die letzten beiden Zyklen aufgefallen, dass ich immer vor der Mens dicke, schwere Brüste habe. (Hatte ich bei der Pille immer nach 14 Tagen)


    Mein FA hat mir nun dringend von der Temp-Methode abgeraten. Ich soll mich nicht so reinsteigern ! Und er hat recht !


    Ich hatte wirklich schon sämtliche SS-Anzeichen gespürt !! :|N :|N


    Diesen ÜZ mess ich also nicht mehr und bin auch nicht mehr so verkrampft obwohl der KiWu nach wie vor groß ist !


    Liebe Grüße

    Mein Problem ist einfach das: ICh habe KEINE Ahnung was anzeichen für eine SS sind!


    Ich habe aber seit 14 Jaten (also so lange wie ich meine Emma habe) permanente Schmerzen in den Eierstöcken und in der GM.


    Und nun hab ich das erste mal in meinem Leben kein Problem mit Schmerzen im Unterleib.


    Und das ist mir mal sowas von verdächtig! Ist doch nicht normal.


    heute ist üb Tag 22 und ich geh mal gucken, ob ich in der Drogerie bei uns nen Test bekomme. eigentlich ist der nichtmal finanziell drin. Selber keine Kohle und auch keinen den man mal für 6 oder 7€ anpumpen kann... Alles verdammt verzwickt!

    Kann ich überhaupt schwanger sein?


    Als ich den Ring zu spät eingelegt habe (das waren 3 stunden später) , ich meine, an dem Tag hatte ich morgens noch meinen letzten Tampon entfernt...


    Geht das dann überhaupt bzw wie wahrscheinlich ist es nichtmal 1 Tag nach der letzten Mens wieder schwnager zu werden?


    wan findet überhaupt so im Durchschnitt ein Eisprung statt?

    @ Erdnüsschen:

    Wann ein Eisprung stattfindet kann man nicht im voraus sagen. Schon gar nicht nach einem Einnahmefehler.

    Was ich auch immer nicht verstehe ist: Warum sind diese Dinger eigendlich so unsicher? Ist es wirklich so schlimm wenn ich den Ring zu spät einsetze oder die Pille zu spät einnehmen?


    Ich meine, ich habe doch ein Hormondepot im Körper, oder nicht? Ist das alles in den 7 tagen Menstruationspause ausgeschwemmt worden? Meiner Meinung nach ist es ja acuh so das GFrauen, die hormonell verhüten, erstmal nach absetzen der verhütung ne weile Warten müssen bis sie wieder schwanger werden können.


    Mein FA sagte mal zu mir: "Nur weil dir der Ring rausrutsch, findet ja nicht gleich ein eispruung statt..."


    aber wie ist das halt am letzte Tag der emma. Gott, ich brauch nen SS Test... ich werd hier verrückt... Ich hab so eine scheiß angst...:-(

    Nein, der Eisprung findet im natürlichen Zyklus nicht immer am 14. Zyklustag statt. Aber tröste dich: selbst Medizin Studenten bekommen es oft nicht anders beigebracht. www.zyklus-wissen.de


    Nach Absetzen hormoneller Verhütung kann man bereits im ersten Zyklus schwanger werden.


    Nach einem Einnahmefehler kann man nicht sagen ob und wann ein Eisprung stattfindet.

    Aber das Ei springt doch nicht innerhalb von ein paar stunden...


    Ich ralll des net.


    Ich denke(hoffe?!) nicht, das ich am ersten Tag vom einsetzen des Ringes (der auch der letzte atg meiner blutung war!!!) schwanger werden kann. aber ich teste nat trotzdem.

    Und das Ei springt doch auch nicht 7 tage früher, nur weil ich den Ring ein paar Stunden verstez eingenommen habe, oder?


    wie soll das gehen wenn durch die Hormone einem Körper ein künstlicher Zyklus aufgezwungen wird?

    Trotz hormoneller verhütung und nem einnahmenfehler: Es war der letzte Tag meiner Blutung... Die wahrscheinlichkeit dann schwanger zu werden ist meines wissens nach während der tage sowas von gering.


    Vielleicht sollte ich mal meine FA anrufen...