• Augustmamis 2017

    Nachdem es jetzt schon Septembermamis vor den Augustmamis gibt und ich heute einen Herzschlag gesehen habe, mache ich nun auch diesen Faden hier auf! ;-D Herzlich Willkommen im Augustfaden, dicke Wasserfüße und 30° im Kreißsaal inklusive. ;-D ;-D Ich bin heute von meiner FA auf 6+0 datiert worden, damit ist mein vorraussichtlicher ET der 24.8.2017. Ich selber…
  • 656 Antworten

    Nein. :(v %-|


    Bin heute 40+4, soll am Mittwoch bei 40+6 nochmal zur FA und bekomme dann für 41+0 ne Einweisung zum Einleiten ins KH. %:|

    Oh. :=o Da lässt sich der Kleine Herr Zeit 😁


    Genieße das tolle Wetter Emmie.


    Das gönnt er dir noch 😇


    Ich hab heute eine total deprimierende Info bekommen. Hatte ja geschrieben das ich so Ausschlag habe. Habe beobachtet dass das immer aufblühte wenn der Kleine auf dem Arm war. An Hals, Brust, Bauch, Kinn.


    War dann heut beim Arzt nachdem mehrere Hebammen sagten Allergie gegen Stillhütchen oder Pumpe.


    Tja was soll ich sagen. Ich reagiere mit einer Unverträglichkeit auf den Kleinen.


    Wohl auf den Schweiss. 😓😓😓 dabei sollte man doch meinen dass es Mutter Natur so einrichtet dass sowas nicht passiert..nun gut. Ich hoffe das ist nur Stress bedingt. Solang heisst es erstmal langärmelige Klamotten. Wie doof....gerade kuscheln ist doch das schönste 😓

    ich schleich mich mal rein:


    Emmi, bei mir war es so: man weiß nie, ob man einen Kaiserschnitt braucht..... Also quasi wenn der Schuss (die Einleitung) nach hinten losgeht.

    Einleitung:Ich hatte den Termin dafür ja auch schon. Mir hat der Arzt aber ausdrücklich gesagt, dass ich frühstücken darf. Und ein möglicher Kaiserschnitt ist für mich kein wirkliches Argument, weshalb ich nüchtern zu ner Einleitung erscheinen sollte. Wenn eine Geburt normal beginnt und dann ein KS notwendig wird, ist die Frau ja auch nicht zwangsläufig nüchtern.


    Emmi, ich drück die Daumen und denk an dich!!!

    Ich war an allen 3 Tagen der Einleitung zu keiner Zeit nüchtern. Aber würde mich da nicht verrückt machen. Jedes KH arbeitet da anders. Ich drücke dir die Daumen das alles so verläuft wie du und dein Mann es sich wünschen 😘 wir denken an euch

    Jetzt wollte ich doch grad mal nachlesen, ob es Emmie geschafft hat und sehe, sie hat sich bisher noch nicht gemeldet.


    Emmie, ich drück dir die Daumen!!!

    Ich stalke hier seit ein paar Tagen auch in schön regelmäßigen Abständen rein und drücke Dir auch ganz feste die Daumen, Emmi @:)

    Ich warte auch heimlich auf Emmis Baby! ;-D Sie wird sich bestimmt melden, wenn sie sich erholt hat und in Ruhe zu Hause ist @:)