• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    aber sei froh, ich hätte noch zu bieten:


    verstopfung, blähungen, bauchziehen an den leisten und krämpfe, müdigkeit und übelkeit.....

    Okay, bei der Müdigkeit mache ich mit! Gepaart mit der Hitze die ich noch nie sonderlich gut vertragen konnte, bin ich zur Zeit einfach nur schlapp!!!

    hab ein mittel gegen übelkeit entdeckt:


    im dm von das gesunde plus, zitronenmelissepastillen, schmecken sehr mild und nicht zu sauer. wenn mir übel ist und ich würgen muss, lutsch ich immer eins, sind ohne zucker. das hilft ganz gut.

    ich ernähre mich zur zeit alles andere als gesund:


    morgens: graubrot mit käse


    mittags: ein riesenstück wassermelone, einen mango kokos saft von ciquita aus dem kühlfach


    danach nen kleinen kartoffelsalat von du darfst. den mag ich aber


    danach paar salzstangen und m&ms


    naja:-))

    Hallo Mädels,


    ich könnt den ganzen Tag pennen zzz ...das ist fast schon nicht mehr normal. Kein Wunder dass ich so zunehme, essen, schlafen, essen, schlafen, kaum Bewegung ...na toll ...das kann ja was werden.


    Ich hab die Unterleibschmerzen ganz unten und beidseitig. Schlecht war mir heute ausnahmsweise mal nicht. :=o :)z


    Jetzt hab ich es geschafft, morgen früh ists soweit, mein 1. FA Termin ...man oh man bin ich gespannt....

    ja ich ernähre mich auch nicht grad gesund.vorallem hab ich auf nichts appetit. ich weiß überhaupt nicht was ich essen soll,das ist schon voll eklig.

    mein großer hat eine geistige Behinderung. Und unabhägig davon... kann ich einfach mal behaupte das er schon ein lebenswertes Leben führt. Er geht in Kindergarten miteiner Integrativen Begleitung. Aber der Einzige der damit ein Problem hat ist die Gesellschaft. Die einfach nicht verstehen können das nicht das Leben ausschließlich lebenswert ist wie wir uns das vorstellen, sondern jeder irgendwie ein lebenswertes Leben führen kann.


    Ob ich so eine Untersuchung machen lasse oder nicht, werde ich mit meinem Freund absprechen. Wenn es nach mir geht dann nicht aber wenn ihm das lieber ist dann werden wir da gemeinsam eine Lösung finden.

    Smily

    Mein doc sagte mir so ab der 7 WOche kann man es sehen. ISt aber total unterschiedlich. Bin heute laut der Rechnung vom doc gestern 6+0 und er meinte man könne nächste Woche bestimmt schon das Herz schlagen sehen.

    Hallo,


    meld mich nur ganz kurz, da es mir echt miserabel geht (Übelkeit pur :(v ).

    @ Sanny

    Drück dir morgen die Daumen, dass du einen schönen US hast. :)*

    @ all

    Ich bin auch der Meinung, dass ein behindertes Kind ein schönes Leben führen kann. Aber nicht jeder ist dazu geeignet, ein solches Kind zu erziehen bzw. zu lieben. Deswegen sollte diese Entscheidung auch jeder für sich selbst treffen bzw. mit seinem Partner, denn es bringt nichts, wenn die Mama totunglücklich ist. Das bekommt das Kind ja dann auch zu spüren.