• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    Hallo *:)


    Weiss_nicht Ich rieche durch diese Pilzsalbe grad anders, kann dir daher nicht helfen!


    Ich bin zur Zeit einfach nur hundemüde, keine Lust zu gbar nix und dieses Wochenende muss ich auch noch bei 30° an der Uni verbringen, und dorthin brinbgt mich die autobahn Richtung Ostsee. Hoffe es gibt keinen Stau. Man, bin soooo genervt, will Urlaub!


    So, genug gemeckert... Ansonsten ist bei mi alles in Ordnung! Nur die Übelkeit wird immer mehr! Und ich dachte schon, ich komme dadrum rum!!!

    nein ich rieche nicht anders, aber ich hab gelesen, dass sich der geruchtsinne in der ss ändert, ich kann zum beispiel kein parfüm mehr tragen und vom aftershave von meinem freund wird mit kotzübel, ebenso von gerichten die zwiebel enthalten.

    mir wird insgesamt ziemlich übel, wenn ich überhaupt was zu essen rieche........


    und ich bin ja noch gaaaanz am anfang ":/


    hoffentlich hört das so schnell wieder auf, wie es angefangen hat!!

    hey *:)


    nee also ich rieche auch nicht anders... übel ist mir nur noch wenn ich hunger habe und das kommt ca alle 2std. vor...


    war gestern noch im kh , leni ist mir beim spielen auf den bauch geplumpst und ich hatte schmerzen... aber zum glück alles gut und würmchen ist 1,7cm gross x:)


    hier ist es soooo warm...


    samstag gehe ich ins kino alle 3 teile twilight schauen :)^ freu mich so, die karten waren ja so schnell weg... habe die schon seit fast 2 monaten...

    Hallo,


    So leute melde mich zurück aus dem Krankenhaus. Uns ist jemand am Mittwoch volle kanne ins Auto gefahren. Auto totalschaden, ich war 2 Tage stationär und darf mich bis einschließlich nächste WOche nicht um meine Kinder kümmern, mein Schatzi hat den Arm im Gips.


    Baby ist in Ordnung, da ist gott sei dank alles gut.


    So muss mich jetzt erstmal um ganz viel papierkram kümmer. Haben uns nämlich einen Anwarlt genommen.

    ich habe in meiner 2. Schwangerschaft alles möglich an Parfums in die Tonne gekloppt. Weil ich die alle nicht mehr riechen konnte.

    @ Unsicher80:

    Hoffe euch geht es bald wieder besser! Aber Gott sei Dank ist dem Würmchen nix passiert! :)_


    Einen Anwalt wegen dem Unfall? Darf ich fragen warum? Ich hoffe zumindest dass ihr nicht schuld dran ward. ;-)

    nein wir waren nicht schuld. Aber der gegner drohte direkt mit nem Anwalt und da haben wir uns auch direkt einen genommen. Und nun mal sehen... das Aut hat nen schaden von knapp 18000 Euro :-o uns gehts soweit gut,

    Guten Morgen Mädels *:)


    Ich habe den FA gewechselt, bin zu dem FA gegangen der auch die Entbindung im KK macht. Nun war ich da gestern zur Kontrolle. Alles ok mit dem Krümel, bin heute 8+5.


    Aber jetzt kommt der Hammer. Jetzt fragt der FA mich ob ich auch ein behindertes Kind wöllte? Ich war erstmal sprachlos. Er sagte dann, das fragt er deshalb, denn wenn man das auf keinen Fall möchte und das frühzeitig erkannt werden kann ob man es abtreiben möchte.


    Ich weiß dass da die Meinungen weit auseinander gehen, meine aber ist definitiv, dass ich kein behindertes Kind wöllte, da ich den Schrecken bei meiner Schwester gesehen habe, der ihre Tochter liegt seit 5 Jahren mit 80% Gehirn tot zuhause an den Maschinen, kein schöner Anblick. Hab dem Arzt das dann auch so gesagt und deshalb bekomm ich nun ab der 14 SSW eine Drippel Untersuchung auf Früherkennung einer Behinderung, ist aber keine Fruchtwasserentnahme. Diese Untersuchung kostet mich 90 €. Desweiteren muß ich bei dem Arzt 147 € für Ultraschallbilder zahlen und 10 € für SS Diabetis zwischen der 24. und 28. SSW.


    Wenn man das alles zusammen rechnet, gibt das echt ne teure SS mit 247 € !!! :-o


    Ist das bei euren FA's auch so?


    Bei meiner vorigen FÄ hab ich bei jeder Untersuchung ein Ultraschallbild gratis mitbekommen.


    Das wegen der Drippeluntersuchung mit den 90 € ok ist nichts entgegen dem wenn man dann ein behindertes Kind hat und später sagt, waren mir das keine 90 € wert?

    von eine drippeluntersuchung hab ich noch nie gehört. ich kenne nur den tripple bluttest. ich mache in der 14. woche eine nackenfaltenmessung, eine nasenbeindarstellung, blutuntersuchungen und eine feindiagnostik zum ausschliessen von genetischen defekten wie down syndrom. ist aber nur ne wahrscheinlichkeit. ich muss 160 euro zahlen, den zuckerbelastungstest übernimmt meine krankenkasse.


    diese untersuchungen sind nur wahrscheinlichkeiten, eine 100 %ige sicherheit kann dir keine geben. es gibt hier im forum frauen, die hatten super ergebnisse bei den untersuchungen und trotzdem ein behindertes kind gekriegt.


    lg

    Das wird die gleiche Untersuchung sein wie bei Dir denke ich. Also mußt Du auch so viel dafür bezahlen ??? ":/


    Und mußt du die Ultraschallbilder bezahlen?


    Klar, eine 100%ige Gewissheit gibt es nie.