• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    Mir gehts bis auf das Gespucke gut! Weiß gar nicht, wie viel ich zugenommen habe, bei mir gibts keine Waage im Haus ;-) Aber ich fühl mich mit dem Kügelchen noch wohl und da ich en nicht sonderlich "körperbewusst" bin, mache ich mir da auch keinen Kopf.


    @ Aurinkokukka** Eine aktuelle Liste finde ich auch prima. ABER ich selbst kann sie ZB gar nicht aktualisieren per cop&paste, da verschwindet dann sämtliche Formatierung. Liegt vllt an Opera? Bin jedenfalls immer froh, wenn jemand dort meine Infos ändert...


    Vielleicht sollten wir einfach die Verschollenen maol anschreiben???


    Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

    @ sweetmissy

    rein äußerliche Anwendung ist wohl leider kein Freibrief zur Medi-Verwendung. Voltaren, also Diclofenac wirkt selbst auf diese Weise fruchtschädigend! Will jetzt nicht altklug klingen, hab nur grade die Standpauke meines Apothekers noch im Ohr :)z

    ne keine Diät, und viel Schoki habe ich gebraucht, um meinen Kaiserschnitt psychisch zu verdauen, die ersten 13 kg waren nach 4 Wochen Stillen weg, dann habe ich abgestillt und noch 2 Monate gebraucht, um die restlichen loszuwerden, ging von ganz alleine, kein Sport, nur Spazierengehen. Ich denke sowas ist Veranlagung, aber mach Dir mal keine Sorgen, das wird dann schon wieder.

    @ heike:

    aber es ist z.B. bei Schwangeren im KH, die an Allergien oder enttündl. Erkrankungen leiden, das Mittel der Wahl.

    Ich hab mich auch nur auf Diclo bezogen. Wie es speziell bei Fenystil ist hab ich grad nicht im Kopf.


    War nur als allg. Info gedacht...


    Ich hab übrigends festgestellt, dass es ziemlich blöd ist seine Medis ohne Beipackzettel aufzubewahren. Ich hab so viele Salben, Cremes, etc. und kann nicht gucken, obs nun okay ist oder nicht...

    ich kann da nur die Seiten embryotox im Internet empfehlen, da stehen Infos zu allen Wirkstoffen und Medikamenten, Beipackzettel sind da eher ungeeignet, da mus zwecks Haftung stehen, nur nach Absprache ect.

    ja ist eine der neueren, früher gabs da meist ja nur eingeschränkte Studienbefunde und das ist schon recht überarbeitet

    @ Heike:

    kann schon sein, dass es an opera liegt – keine ahnung. und mit diesem hinweis, aktualisiert bestimmt auch jemand deine daten mit, auch ich sehr gern. :-)


    von einigen in unserem faden kenne ich tatsächlich nur den namen, weil er in der liste steht. kenne es aus dem faden hier bei meiner ersten ss so, dass jeder immer seins selber aktualisiert hat, wer ne weile nicht autauchte, wurde irgendwann rausgenommen (und wenn sie wieder auftauchte natürlich auch gern wieder rein!) – was damals toll war, muss es diesmal nicht unbedingt sein. ich fands praktisch so.


    werd am di sehn, wie viel mehr die waage anzeigt. :-o


    schönen abend an alle

    Guten Morgen,


    wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche – ohne/nur ganz wenig Übelkeit, Juckreiz und anderen Wehwehchen und allen, die diese Woche einen Arzttermin haben, drücke ich ganz fest die Daumen, dass alle Werte im grünen Bereich sind!!!


    Viele Grüße *:)

    hashimoto ist eine entzündung der Schilddrüse. Sie bildet gegen sich selbst antikörper und zerstört sich selbst.


    Leide auch darunter.... meine Schilddrüsenwerte waren nicht ok, muss Mittwoch zum Gespräch zum doc deswegen.


    Bin mal gespannt.