• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    ob nun babybjörn, manduca o tragetuch – hat alles vor- und nachteile für mutter u kind .... mit meinem rücken trage ich kein kind in irgendwas länger als notwendig, egal, was stiftung warentest sagt!!! wenn wir allerdings irgendwo waren, wo wir keinen kiwa mitnehmen konnten etc., wars immer praktisch son teil zu haben (lag immer im auto fürn notfall) u die spreizhaltung war bei anais auch noch vom arzt angeraten worden. nun ist sie zwei u tippelt längst selbständig durch die welt. :-)


    elternzeit: schade, dass das elterngeld vor zwei wochen verändert worden ist – glaube das gilt dann ab januar. nur noch 65 statt 67% vom nettodurchschnitt der letzten 12 monate u zeitraum verdoppeln u stattdessen jeden monat nur die hälfte bekommen, geht wohl dann auch nicht mehr. parallel nehmen geht wohl immer noch. aber wenn beide alles parallel machen, ist man ja nur 7 monate zu hause – ganz schön kurz. u sieben monate macht mein mann auch nicht *lach. insgesamt wirds wohl auf ein jahr hinaus laufen. habe murmelchen schon jetzt in unserer kita auf der liste stehen, damit sie ab februar 2012 nen platz hat (wartezeit ist nen gutes jahr in der kita, wo wir sind u das jahr beginnt immer im august; heisst der platz wird dann ab august 2011 freigehalten)

    Ich werde die ersten zwei Jahre ganz und gar zu Hause bleiben. Und wenn der Knirps drei ist, wird Halbtags angefangen zu arbeiten. Dann darf mein Mann sich um den Zwerg kümmern. :-)

    das mit dem elterngeld wusste ich nicht. echt jetzt nur 65%??


    meine kleine ist zwischen 14-16 uhr am aktivsten, da merke ich sie ständig im bauch, auch abends wenn ich vorm pc sitze so gegen 22 uhr meldet sie sich, morgens schläft sie viel oder ist ruhiger und wenn ich im bett liege merke ich kaum was.


    nein baby björn ist besonders schlecht.

    hey ihr seid ja wieder wie die Wilden am Schreiben. Habe diese Woche viel Stress, da mein Mann noch ferien hat, mein Kleiner jetzt regelmäßig in den Kiga geht und ich noch viel am Haus machen wollte.


    Ich habe immer wieder Durchfall, entweder ocm Wachsen der Gebärmutter oder ein Infekt, hat noch jemand öfters Durchfall?

    Elternzeit

    Also ich werde ab nächsten September arbeiten un ddann bleibt mein Mann noch bis April 2012 zuhasue, also die 14 Monate Elternzeit. Bin schon irgendwie traurig, dass ich dann ab dem 7. Lebensmonat nimmer soviel mitbekomme, aber andererseits freue ich mich auch, dann richtig loszulegen.

    Anträge

    Habe ich alle in den Wochen vor der Geburt vorbereitet und dann nur noch Urkunden und Daten eingetragen, so waren alle meine Anträge schon 2 Wochen nach der Geburt rausgeegangen.

    Vorsorge

    Alsi ich bin privat versichert und bei mir wird Pap 2mal jährlich gemacht, aber n icht jeder Abstrich ist auch ein Pap Abstrich, es gibt ja auch noch welche auf Krankheiten und Infekte. Also hebammen dürfen auch Abstriche nehmen und einschicken. Ich mache ja zum teil die Vorsorgen bei der Hebamme und wenn man ein Problem hat, dann kontrolliert sie Muttermund oder macht einen Abstrich, aber eben nicht nur einfach auf Verdacht.

    Babysachen

    Ich habe ja das meiste noch toperhalten und modern da, habe erst ein paar Wintersachen besorgt, also so einen Mummelanzug zum Rausgehen und Mützchen und warme Socken, werde mir natürlich noch einige richtig dicke strampler zulegen, aber ich denke es wird sich diesmal doch in Grenzen halten.


    So nacher gehts noch zum Schwangeren Fitness und dann mal schauen *:) @:)

    Elterngeld


    Das wusste ich auch noch nicht...wird mal wieder gekürzt...


    hier ein Artikel


    http://www.arcor.de/content/finanzen_job/geld_recht/79813265,1,content,Keine+Zahlung+des+Elterngeldes+Hartz+IV+beantragen.html

    Absenkung des Elterngeldes


    Die bisherige Regelung sieht vor, dass das Elterngeld in einer Höhe von 67 Prozent des letzten, durchschnittlich bezogenen Nettoeinkommens gewährt wird. Ab Januar 2011 soll dieser Wert bei durchschnittlichen Einkommen ab 1.200 EUR auf bis zu 65 Prozent fallen. Für je 2 EUR, die 1.200 EUR überschreiten, sinkt der Prozentsatz um 0,1 Prozent.

    Das war ein Zitat der Seite


    http://www.bafoeg-aktuell.de/News/2010/09/01/hartz-iv-elterngeld-und-wohngeld-tiefe-einschnitte-ab-2011/

    Aber wir zählen doch noch nicht dazu, da wir ja quasi nur in 2010 Geld verdienen bzw ein zu berechnendes Einkommen haben???


    Würde dann doch nur diejenigen betreffen, die in 2011 noch arbeiten gehen und gegen Ende des Jahres gebären, oder

    ???

    Na ich bin ja gespannt wie das wird. Aber wie gesagt zwei Jahre ruhe vor der Arbeit sind mir ganz lieb. Ich muss erst einmal dann mit dem Kleinen zurecht kommen. :-) Und er mit mir.

    oh man.... das mit dem elterngeld is ja mal wieder typisch.... immer zuerst da sparen, wo es a, wenigstens sinn hat %-|


    ich komm grad vom arzt! durfte endlich wieder mein würmchen sehen. doch nix mit herztöne messen... aber das herzchen schlägt ganz kräftig und das kleine strampelt wie verrückt. voll süß x:)

    ich glaube, dass die neue regelung alle betriftt, die ab 01.01.2011 ein Kind bekommen und dann elterngeld beantragen. hab nur grad keine lust zu googeln...

    @ girlie:

    prima, dass alles so gut lief und du dein kleines sehen konntest! war schon zu erkennen, was es wird? wahrscheinlich nicht, sonst hättest dus bestimmt geschrieben. vielleicht wollt ihrs ja auch gar nicht wissen...


    trag doch deinen neuen termin gleich mit in unsere liste ein...

    @ reneesme:

    da ich ja aktuell viel zeit aufm sofa verbringe, komme ich grad viel zum lesen... seit gestern (!) weiß ich nun, wo "dein name" herkommt. :)z nur über die aussprache bin ich mir nicht im klaren. ":/