• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    @ Rauchen

    Nicht schwanger rauch ich ca. 30 Ziggis am Tag.


    Schwanger leider bis zu 5 Ziggis am Tag. Stark reduziert, aber aufhören geht nicht. :°(

    schön aurinko, dass du endlich jemanden gefunden hast, der dir helfen kann! hoffentlich klappts auch wirklich....


    mein mann und ich waren heut im KKH zum tag der offenen tür. wir haben uns dort den kreißsaal angesehn und wollten uns n bisschen was zu 3D-US erzählen lassen. die ärztin dort war sooo nett und hat auch gefragt, ob ich schwanger bin und mich als modell zur verfügung stellen würde ;-) da hab ich natürlich sofort ja gesagt! jetzt hab ich 6 kleine bildchen von meinem süßen murmelchen in 3D gratis!!! das is ja sooo süß!!! es hat sich immer die hand vors gesicht gehalten und die leute, die mit im raum waren meinten gleich, es sei wohl n bisschen schüchtern und kamerascheu..... ;-D


    aber das kleine war so fies und hat sich (in bestimmt 20 minuten) nicht ein mal so gedreht, dass man was sehen konnte! ich hab ja ein bisschen drauf gehofft, heut vielleicht schon gewissheit zu haben! aber in nem monat muss ich ja eh zur feindiagnostik und da wirds dann hoffentlich n bisschen williger sein ;-)


    langsam bin ich echt richtig neugierig, was es nun wird

    Ich muss in zwei Wochen zur US und da wird dann alles richtig sich angeschaut. Ich hoffe ja das man dann den Stöpsel auch sieht nicht das der dann die ganze Zeit seinen Rücken und den Hintern ins Bild hängt. ;-D Obwohl zuzutrauen ist es dem schon.

    Reneesmee

    Da hatte ich ja letzte Woche richtig Glück,der kleine hat sich ja schön präsentiert.Er lag immer breitbeinig da so als


    wollte er uns sagen schaut mal was ich da habe. ;-D ;-D

    @ aurinko:

    ich hoffe sehr, dass Dir der neue arzt helfen kann, aber manchmal wirken die alternativ. Sachen bei solchen Geschichten wahre Wunder.


    Termin habe ich noch keinen, war ja diesmal bei der hebamme und nächstes Mal wieder Arzt wegen Feindiagnostik, muss ich aber erst noch vereinbaren.

    @ sanny:

    ist doch toll, dass Du überhaupt reduzieren kannst. Ich denke es ist auch einfacher zu sagen, man soll gar nicht rauchen, als es dann auch zu tun. Das mit Deiner Schwester ist echt hart, aber ich denke es gibt in vielen Familien so schwarze Schafe.

    Sanny

    Ich habe in der ersten schwangerschaf erst ganz spät geschafft aufzuhören. Da war ich so im 7. Monat. Aber seit dem bin ich rauchfrei :)z das sind nun schon knap 4,5 jahre. Wünsche dir noch viel Erfolg. Ggf schaffst du das ja doch noch.

    ich war noch kein raucher und ich kann das auch nicht nachvollziehen, aber ist die angst, dass euere würmchen schäden davon tragen könnte nicht grösser als die Sucht!!!


    mir ist jeden tag übel und obwohl der fa meinte ich könne jeden tag vomex nehmen, scheue ich die tabletten, ich mag die einfach nicht nehmen.


    wenn euer wurm jetzt mit nem herzfehler zur welt käme deswegen oder ne frühgeburt wäre, dann würde ich mir jeden tag vorwürfe machen. kann denn eine sucht so stark sein????

    boardergirlie, das hätte ich ja auch sofort gemacht mit dem 3 d, muss mich noch bisschen gedulden, bei mir wird eins in einigen wochen gemacht, muss aber 80 euro zahlen.

    heiratsbraut_33

    Ja leider die Sucht kann ziemlich stark sein.


    Ich rauche selber,vor der SS waren es ca.20 stück und jetzt sind es 2-5 am Tag je nach


    dem wieviel Stress ich habe.


    Ich habe in jeder SS geraucht,aber wenn ich nach der SS gestillt habe waren es höchstens 1-2 stück am Tag.


    Ich habe schon oft versucht aufzuhören,aber dann war ich immer ein nervliches frack mit extremer schlechter


    laune.


    1mal habe ich sogar knapp 6 wochen durchgehalten aber ich habe in der zeit ungelogen 20kg zugenommen.


    weil ich anstatt zu rauchen nur am kühlschrank hing. :-( :-( :-( :-(

    @ braut

    ich hab ja ehrlich gesagt, drauf spekuliert, dass man evtl versuchskaninchen sein kann ;-) ich wollt meine chance also auch nutzen..... und es hat sich sooo gelohnt. ich kann die bilder kaum aus der hand legen. es sind 5 stück(!) und auf dem einen sieht man das gesichtchen und es hält sich ein händchen davor! und das schönste ist, ich weiß, das kleine würmchen ist meins! ich liebe dieses kind schon jetzt so abgöttisch!!!!! x:) x:)

    das glaub ich dir, die bilder sind echt der hammer. meine kollegin kriegt nur immer 4 d bilder, weil ihre beste freundin auch ihre fa ist.- auf dem letzten bild war der kleine mit den füssen vorm gesicht, total süss-


    meine kleine konnte ich letztens nicht sehen, hat sich so schnell gedreht, dass ich nur den rücken auf dem foto habe.

    Ich habe Montag Termin und hoffe auch schon sehr das ich dann endlch weiß was es wird,habe ja nun schon zwei Jungs nun möchte ich endlich mal ein Mädel haben :)z .


    Beim letzten mal hatte es sich so wunderschön mit dem Rücken zum Ultraschall gedreht das man gar nicht sehen konnte,ich hoffe ja das es sich in den 4 Wochen mal in Pose gelegt hat ;-)

    Morgen ihr Lieben,


    Aurinko: Schön, dass dir endlich jemand hilft und dich versteht. :)^ Drück dir die Daumen, dass die Schmerzen bald weg sind.


    Kleinemaus und Sanny: Ich rauche zwar nicht und kenne demzufolge auch dieses Suchtgefühl nicht, aber ich bin der Meinung, dass ihr mit der starken Reduktion schon eine enorme Leistung erbracht habt. Lasst auch nicht von anderer veruteilen oder so, sondern seid Stolz, dass ihr das Rauchen schon soweit reduzieren konntet. :)^


    Thema Essen: Also ich esse außer rohes Fleisch auch allles. Gestern hatte mein Mann Salamiewürstchen mitgebracht. Da konnte ich echt nicht wiederstehen und musste einmal sündigen, trotz Toxo neg. Aber man darf sich echt nicht zu verrückt machen. Ich bin auch der Meinung, dass der Körper sich holt, was er braucht.


    Boardergirlie: Da bin ich ja richtig neidisch. ]:D 3D Bilder hätte ich auch gerne und das noch kostenlos. ;-D Jaja, die lieben Kleinen. Meins kneift bis jetzt ja auch immer die Beine zusammen. Hoffentlich gibt am 20.09. ein Outing.

    ich finde das rauchen sollte ganz aufgegeben werden, keine schlechte laune der welt wiegt schäden beim eigenen baby auf. ich kenne leute die stark geraucht haben, meine mama, meine oma, mein ex und die haben von heute auf morgen aufgehört. auch meine beste freundin hat das durchgezogen, ist meiner meinung ne willenssache und vor allem schädigt man nicht nur sich selber, sondern auch das kind.


    bin da extrem anti eingestellt und hab dafür überhaupt kein verständnis, sorry.


    heute sind wir bei meinen eltern zum essen eingeladen und dann gehts an den stadtstrand, das wetter geniessen:-))...natürlich nur aufgeschütteter strand.


    lg

    ich finde rauchen in der SS auch nicht gut. hab an meiner schwägerin gesehn, was das noch nach jahren mit sich ziehn kann. die große ist jetz 10 und manchmal hab ich das gefühl, sie will richtig im rauch stehen und den wegschniefen... ist mir vor kurzem extrem aufgefallen und als sie geboren wurde, war sie ein schreikind :-(


    aber ich weiß auch, dass man nich so einfach aufhören kann! wenn man seinen konsum von 20 aus 3 zigaretten am tag von heut auf morgen beschränken kann, ist das ein riesiger schritt und dann ist auch auf dem besten weg, vllt irgendwann ganz davon loszukommen! meine meinung ;-)

    @ braut

    ich wünsch dir viel spaß! ich will heut noch an den see. da gibts ne lecker eisdiele*schmatz*


    mal sehn, ob ich meinen mann noch dazu bekomme :=o