• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    Alice:


    Nimm das Angebot von deiner Ärztin an. Der Firma ist es egal ob du ein gesundes Würmchen auf den Arm hast oder nicht.


    Wenn du dich da nicht wohlfühlst dann mach es.


    Wir brauchen mehr Mädels !!!

    genau alice, lass dich nicht unter druck setzen!


    ... möchte doch auch so gern nen jungen. wie soll das noch gehen bei der überzahl hier? :-/

    @ Aurin

    Also den ich auf dem Foto gesehen habe, der ist auf jedenfall nicht umzubauen zum normalen Buggy.

    @ Al!ce

    Sag mal was hast du denn für Chef´s? Der sollte mal das Mutterschutzgesetz richtig durchlesen, da steht drin das du den Tag sogar frei bekommen musst, damit du diese Untersuchungen machen kannst. Stress in der Schwangerschaft sind für beide nicht gut. Meine Chefin die achtet gut darauf das ich nicht´s schweres hebe und auch pünktlich Feierabend habe. Gut ich arbeite in der Gastro, aber trotzdem, ob im Büro oder wo anders eine Schwangere braucht auf jedenfall ruhe. Ich denke auch du solltest das Angebot deiner FA annehmen.

    @ Und nun zu mir.

    Ab morgen ist wieder Messe doch die geht zum Glück nur bis Freitag, dann ist wieder für eine Woche ruhe angesagt. Ab dem 11.10. kann ich eh nur noch bis 20 Uhr arbeiten, da ich dann im sechsten Monat bin. Ja dann habe ich nur noch drei Monate bis der Racker zur Welt kommt. :-) Kann es kaum erwarten das Kleine im Arm zu halten. ;-D Morgen muss ich nochmal arbeiten dann habe ich zwei Tage frei.

    Leider steht im Gesetz nur, dass dein AG dich für die Vorsorgeuntersuchung freistellen muss. Ich hab das neulich nach meinem tollen Erlebnis auf Arbeit gleich mal nachgesehn! Viele legen sich das dann so, wie es ihnen am Besten passt. Ich seh das ja bei mir....


    Die sagen dir dann, dass du gern zu der Untersuchung gehn kannst, aber die Zeit, die du für Hin- und Rückweg brauchst, musst du rausarbeiten usw...


    Meine Schwiegermama ist Personalchefin und die meinte auch, dass mein AG so eig nicht handeln darf! Aber was soll ich machen, wenn ich ihm keinen Paragraphen etc vorlegen kann... Hab ich dann überhaupt was in der Hand?


    Also ich werde das beim nächsten FA-Termin nächsten Donnerstag auch auf jeden Fall ansprechen. Mal sehn, was meine Ärztin dazu sagen wird.....

    @ alice:

    Glückwunsch zum Jungen und schön, dass alles ok ist :)=

    @ arbeitgeber:

    ich finde das schon krass, dass einige hier solche Probleme haben, scheint ja echt so, als ob werdende Mütter die deppen wären :(v mh ich arbeite im Moment ja nur freiberuflich an der Uni, naja ich bekomme halt bezahlt, was ich an Zeit da bin und wenn nicht, dann gibts halt kein Gehalt, ist ok, ist ja nur ein Zubrot, aber ich weiß genau, dass ich bei dem Stress, den ihr mit euren AGs zum Teil habt echte Probleme bekommen würde, bin also sehr froh, dass ich kind 1 im Studium und Kind 2 direkt nach dem Studium bekomme.

    @ sanny:

    zum. 1 Geb. gabs bei uns ein Bällebad, ist jetzt noch der Hit, er hat von den Gästen auch noch einen Haba Schiebewagen, eine Baby-Kullerbahn und eine Hammerbank bekommen und einen sandkasten (aber der ist für Januar ja eher nichts). Dieses Jahr zu Weihnachten (19 Monate) bekommt er ein schaukelpferd

    schaukelpferd gabs bei uns letztes jahr zu weihnachten auch noch, stimmt. :)z da war anais dann 16 monate. kam noch nicht so gut rauf weils so ein klassisches, relativ großes ist, aber den dreh hatte sie schnell raus...

    @ girlie:

    genau, sprich mal mit deiner ärztin!!!! :)z du willst nach der elternzeit schon wieder zu deinem ag zurück, oder was ist dein plan?

    DIENSTAGS-UPDATE

    Unsere Februarbabys 2011

    :-@ x:) :-@ x:) :-@ x:) :-@ x:) :-@ x:) bisher: 3 ♀ und 8 ♂ und 8 ???


    Heiratsbraut (33 Jahre), Bayern, 1. Kind, ET 31.01.2011, Mädchen, nächster FA Termin MORGEN


    kleinemaus2010 (31 Jahre), SA, 4. Kind, ET 01.02.2011 , Junge, nächster FA Termin 07.10.2010


    Alice (31 Jahre), NRW, 1.Kind, ET 03.02.2011, Junge, nächster FA Termin

    ???


    Reneesmee (25 Jahre), NRW, 1. Kind, ET 04.02.2011, nächster FA Termin 19.10.2010


    Tonia76 (34 Jahre), NRW, 1. Kind, ET 06.02.2011, nächster FA Termin

    ???


    bluewater1 (25 Jahre), Niedersachsen, 3. Kind, ET 07.02.2011, Junge, nächster FA Termin

    ???


    Ari+Krümel (23 Jahre), RLP, 1. Kind, ET 08.02.2011, Junge, nächster FA Termin 11.10.2010 Babyticker


    MissAvocado (21 Jahre), BaWü, 1. Kind, ET 12.02.2011, nächster FA Termin 04.10.2010


    Koningskind (29 Jahre), Hessen, 1. Kind, ET 13.02.2011, Mädchen, nächster FA Termin 19.10.2010


    eichsfeld74 (36 Jahre), Bayern, 1. Kind, ET 14.02.11, nächster FA Termin 12.10.2010 , Feindiagnostik 28.09.2010


    sweetmissy (25 Jahre), BaWü, 2. Kind, ET 14.02.2011, Junge, nächste Vorsorge 01.10.2010 mit Feindiagnostik


    Heike (26 Jahre), S-H, 1. Kind, ET 15.02.2011, nächster FA Termin 05.10.2010, Zuckertest 02.11.2010 Babyticker


    Sanny79 (30 Jahre), BaWü, 2. Kind, ET 16.02.2011, Junge, nächster FA Termin 06.10.2010


    Aurinko (32 Jahre), Berlin, 2. Kind, ET 20.02.2011, Hebamme HEUTE, AT 08.10.2010, Feindiagnostik 18.10.2010


    jadzia82 (28 Jahre), NS, 2. Kind, ET 23.02.2011, Junge, nächster FA Termin 21.10.10


    wiesti (27 Jahre), BaWü, 3. Kind, ET 26.02.2011, nächster FA Termin 18.10.2010


    Moni-Flori-Timo (30 Jahre), NRW, 3. Kind, ET 26.02.2011, ?Mädchen?, nächster FA Termin 07.10.2010 Babyticker


    BoarderGirlie (21 Jahre), Brandenburg, 1. Kind, ET 27.02.2011, nächster FA Termin 07.10.2010 Babyticker


    LilaPause (25 Jahre), Brandenburg, 3. Kind, ET 28.02.2011, ?Junge?, nächster FA Termin 08.10.2010, Feindiagnostik 05.10.2010 Babyticker

    @ Alice,

    Tonia und Blue: Tragt doch eure nä Arzttermine mit in unsere Liste ein. :)z

    @ Braut:

    Bist ja irgendwie verschollen. Falls Du dennoch still mitliest: Viel Spaß beim Baby-TV morgen.

    @ all:

    wünsche euch einen schönen Tag... in Berlin ists noch immer grau, nass, kalt...

    Eigentlich "wollte" ich schon wieder hierher.... Ich hatte bisher hier nur 1 Jahr Elternzeit angesagt, denke aber, dass ich das auf 2 Jahre erweitern werde. Bisher habe ich ja noch nichts beantragt und kann ja noch variieren... ;-)


    Ich hab gehört, dass bei uns mit jeder Mama, die aus dem Mutterschutz kommt, gesprochen wird. Man wird dann gefragt, ob man auf seine alte Stelle will und ob dort alles ok war!


    Eigentlich will ich ja noch ne Ausbildung machen. Im Moment habe ich hier aber nen unbefristeten Vertrag, den ich nur ungern aufs Spiel setzen will.


    Ich weiß aber auch, dass ich in diesem Beruf nicht glücklich werden kann!


    Mal sehn, was die Zeit so bringt


    Ich hab momentan das Gefühl, dass es auf Arbeit recht ruhig für mich ist. Deshalb hab ich schon fast wieder n schlechtes Gewissen, wenn ich jetzt was zu meiner Ärztin sage. Was is, wenn die mich wirklich aus dem Verkehr ziehen würde? Dann könnte ich praktisch nicht mehr hierher zurück........ ":/

    wieso könntest du nicht mehr zurück, wenn sie dir ne krankschrift gibt o gar nen bv? bei zweitem bekommt dein ag dein gehalt von der kk u kann jmd neues einstellen so lange du nicht da bist – bedeutet doch für ihn auch planungssicherheit. besser für ihn als die gefahr, dass die schwangere wegen diesem u jenem bis zum mutterschutz mal hier n paar tage u mal dort n paar tage ausfällt.


    natürlich wünsche ich dir, dass es dir bis zuletzt, bis zum mutterschutz u darüber hinaus... super gut geht u du auch weiterhin gern bei deinem ag arbeitest!!! @:)

    Ich glaube, es wäre schwierig für mich, mich wieder bei den Kollegen einzuordnen. Die werden sich ihren Teil ja auch denken.......


    In der Verwaltung kann das ziemlich schlimm sein, ist mir in den letzten Jahren aufgefallen!


    Das wird schon.... muss es ja ;-)

    Ich könnte echt kotzen, wenn ich ständig lese das die sogenannten Kollegen oder Chefs jemanden die Hölle heiß machen wenn es einem mal nicht gut geht oder wenn man von seinem Recht gebrauch macht.


    Glaubt ihr denn, das diese Kollegen sich mal in ihre Rechte nehmen lassen???


    Man, eine Schwangerschaft dauert keine Ewigkeit, solange sollten die doch mal zurückstecken können. Sollte man nach der Schwangerschaft wegfallen, weil man aus welchem Grund auch immer nicht mehr arbeiten können dann bleibt die Arbeit erst recht an denen hängen.


    1 Termin alle 4 Wochen... kann doch nicht sooo schwer sein den mal frei zu bekommen oder halt eben mal 30 min eher gehen zu lassen. Man kommt doch anschließend oder am nächsten Tag wieder!!!


    Mädels ich weiß wie schwer das ist (war ja schließlich auch mal AN und schwanger.... aber passt auf euch und Eure Bäuche auf. Ihr seit im Mutterschutz!!!


    Wisst ihr eigentlich das ein AG bei einer Schwangeren die Möglichkeit geben muss sich während der Arbeitszeit sich hinzuliegen. Eine Schwangere hat das Anrecht auf eine Liege wenn dort noch keine steht. *g*


    Grün mit solchen Kolleginnen könnte ich nicht sein und nicht mehr werden. %:|

    Ne Liege???


    Die hätte ich im Sommer bei 38° gebraucht! Da bin ich hier jeden Tag rumgeschlichen, weil es mir so scheiße ging!


    Bist du denn selbstständig oder "nur" Hausfrau??