• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    @ Aurinko

    Wie spricht man den Namen deiner Tochter eigentlich aus? Ich find den total interessant, hab ihn aber noch nirgendwo finden können... (also in Namensverzeichnissen o.ä.) ":/

    Halli Hallo, ich komm mal reingeschneit *:)


    Ääääähhh... Heiratsbraut ist gesperrt... wie lange noch und ob sie überhaupt wieder darf, keine Ahnung :-/


    Wollte ich euch nur mal mitteilen, denn ich lese immer noch still und heimlich mit. Ich bin auf die ersten Fotos gespannt ;-D @:)


    Ich habe mein Sternchen am 17.7. ohne Ausschabung auf die Welt gebracht. In der Fruchtblase war es schon erkennbar (11.Woche). Ich bin manchmal recht geknickt, weil es nicht klappte. Aber ich habe eine wundervolle Tochter, dafür bin ich dankbar x:)


    Wäre mittlerweile in der 22. Woche... mein Stern ist immer bei mir, egal ob an der Hand oder fest im Herzen...


    Liebe Grüße und alles Gute

    @ Glücksweib

    Wie ging das ohne Ausschabung? Richtig entbinden? Weißt du woran es lag?


    Tut mir leid für Dich, hatte ich gar nicht mitbekommen. Aber Du hast recht, Du hast ein gesundes Kind und das ist das größte Glück auf Erden. :)_

    @ auri

    Wie heißt denn Deine Tochter? Wenn Boardergirl den Namen so interessant findet? *neugierig bin* ;-D

    @ girlie:

    wir sprechen es so aus a-na-i(e)ß. hhm, is das jetzt verständlich. hab keine ahnung von lautschrift. gibt aber wohl auch andere aussprachen. soll zusammen mit ihrem zweitnamen malin nen singsang bilden. malin wird von uns so gesprochen, wie geschrieben u nicht wie die nordische betonung (molin). anais malin. x:) – heute noch mein traumname. wenn murmelchen auch ein mädchen wird... wirds schwer, was passendes dazu zu finden. viell outet es sich ja am freitag. :)z


    habe den namen aber schon in vielen namensdatenbanken gefunden und den namen inzwischen auch schon ab und zu bei anderen gehört. einmal hallte er durchs restaurant beim schwedischen möbelhaus. ein mädchen, das direkt neben meiner tochter spielte. da war ich ganz perplex.

    @ glücksweib:

    :)- :°_ ist schwierig mit so einem sternchen im herzen, aber auch schön, denn es bleibt ja für immer ein teil von uns! mein sternchen wär jetzt ungefähr nen monat alt. :°( prima, dass uns unsere großen so viel kraft geben! :)z

    Mir fällt grad auf, dass wir in unserer Liste die Sternchen gar nicht mit drin haben .... ???

    @ auri

    Der Name ist echt voll schön. Im Pekip Kurs haben wir ein Mädchen das heißt Mali, aber den Namen von Deiner Tochter hab ich noch nie irgendwo gehört oder gelesen. Kommt sicher auch auf die Gegend an, oder? Bei uns im Schwarzwald z.B. gibt es auch keinen Ole, im Nordischen ist der Namen sehr oft vertreten.

    hat nix mit berlin zu tun der name – hat uns einfach nur gefallen... :-) bei anais steht als herkunft meist frz. und hebräisch, bei malin – nordisch, schwedisch.... gehört also eigentlich nicht mal zusammen. egal, uns gefällts. aber wir haben natürlich inzwischen auch die tücken entdeckt. werden oft gefragt, wies geschrieben wird oder anna wie?; oder sind das ein o zwei namen, einmal wurde aus "anais malin" auch "anneliese mailing – o wie auch immer das jetzt geschrieben wird" :-D

    Ich hätte gedacht, man spricht es ä-nä-is.... oder so ähnlich ;-) so hab ich den bisher gelesen.... weißt du, was er beduetet??


    Wenns bei uns ein Mädchen wird, heißt sie (hoffentlich!) Lilly Malin! Da gibt es sooo viele verschiedene Namen und trotzdem treffen wir den gleichen @:)

    Hallo *:)


    Baby-TV war super. Musste einmal ganz schnell weg gucken, weil Krümel sich outen wollte ;-D


    Ansonsten ist wohl alles dran, 400g schwer und ich hab ne Vorderwandplazenta – und ich wunderte mich schon das die spürbaren Kindsbewegungen so spärlich sind ;-)


    Sooo, ich werd dann mal weiter streichen, aber so langsam kommt das Ende in Sicht!!!!!

    Nee, ich will mich überraschen lassen!!!!


    VWP bedeutet, dass die Plazenta auf der vorderen Seite der Gebärmutter liegt, also Richtung Bauch hin. Dadurch werden Bewegungen etc. abgefedert und sind somit weniger spürbar und von außen fühlbar.

    Wenn es bei nun doch ein Mädchen sein sollte wird sie Laila heißen. Anais klingt wie Änis Im Arabischen gibt es diesen Namen tatsächlich. Aber der wird auch so geschrieben wie er eben gesprochen wird Anis.

    Und was habt ihr für ne Idee für nen schönen Jungennamen? Unser Nachname beginnt mit T.


    Gut klingen würde Til Nikolas T... aber Til ":/ ??? ...ich weiß nicht.


    Weiß jemand was Ausgefallenes?

    @ Glücksweib:

    es tut mir leid, was du erlebt hast, aber eines Tages wird sich bestimmt eine kleine Kinderseele wieder zu dir auf den Weg machen! @:)

    @ Heike:

    ui, du willst dich überraschen lassen? Respekt!

    @ Pizzaofen:

    das ist doch was für uns *We love Pizza*

    @ Reneesmee:

    klar, man kann auch in Mondmonaten rechnen. Aber mich nervt es, dass Außenstehende davon keine Ahnung haben. "Waaas, sooooweit bist du schon?" oder "Wie, ne Schwangerschaft dauert doch 9 Monate und nicht 10?!" oder "Dass ihr Schwangeren immer in Wochen rechnen müsst!" kommt des Öfteren.

    @ Sanny:

    schöne Bilder!!! :-)

    @ me:

    habe mir dooferweise heute mit einem total scharfen und spitzen Messer in die Hand gestochen in meiner Mittagspause, oh man, echt dämlich..hat geblutet wie Sau. Aber da ich ja in einer Klinik arbeite wurde ich sofort verarztet.


    Aber ich hatte eine Art Schock, Blutdruck im Keller, Herzrythmusstörungen, Blässe. Hätte nicht gedacht, dass mich das so umhaut. Nach ner Stunde ging es wieder und so allmählich hört es jetzt auf zu bluten. habe aber noch weiter gearbeitet. Mit Verband. Ging nicht anders, da 2 Kollegen krank sind ":/


    Vorhin kam der Hochstuhl, den ich im Net bestellt habe. Das ist ein Treppenhochstuhl, so ähnlich wie der teure von Stokke, war aber einiges günstiger. Da war mein Unfall wieder etwas vergessen.


    Dann habe ich mich noch um mein Patenkind gekümmert und jetzt lege ich mal "die Schochen hoch" um es mal sauerländisch auszudrücken ;-)

    Tja, Sanny, wir sind auch noch auf der Suche nach nem schönen Jungennamen...


    Find ich ziemlich schwer...


    Mit T: hmm, Tim, Tom, Til ( oder Till), Torben (obwohl, nee), Tjargo (ist grad meiner Phantasie entsprungen), Titus, Timo...


    so spontan...