• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    mir grault es schon eher vor der Fahrerei ins KH – ich möchte in einem KH mit angeschlossener Kinderabteilung entbinden, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass meine Medis auf den Stoffwechsel unseres Kleinen einen Einfluss haben – haben zwar nur wenige Fahrminuten entfernt von unserem Haus eine Entbindungsklinik, aber wenn was ist wird das Baby in ein anderes Krankenhaus gebracht – und das geht für mich mal GAR NICHT. Da fahr ich lieber im Winter 30 Minuten... oder lass mich vorher einweisen.

    @ tonia:

    drück dir jetzt schon die daumen, dass du dann den richtigen weg für dich und dein baby findest! ich würde auch nicht in einem anderen krkhs sein wollen, als mein kind! wir fahren auch ca. ne halbe stunde – nachts. tagsüber hängts vom berliner verkehr ab!

    Ich hab mich auch für ein KH mit Kinderabteilung entschieden. Es gibt zwar nicht weit von hier noch ein anderes KH, kleiner, gemütlicher, familiärer aber ohne Kinderstation und das wollte ich nie. Wenn was ist, dann würde das Kind verlegt werden und ich müsste bleiben, das wäre ein absoluter Supergau.

    @ Aurinkokukka

    Genau das mit dem fehlenden Geburtserlebnis für das Kind ist das was mich noch an einem geplanten KS zweifeln lässt. Ich hätte schon gerne dass das Kind selbst den Tag bestimmt an dem es zur Welt kommen will und auch ein paar Wehen mitmacht. Aber leider geht sowas bei einem KS ja nicht.


    Naja noch habe ich Zeit mir das gut zu überlegen. Einerseits würde ich unheimlich gerne natürlich entbinden, die Arbeit um das Kind zu bekommen und dann das Gefühl es selbst geschafft zu haben sind schon unbeschreiblich schön. Auch wenn es hin und wieder etwas zeckt ;-) . Wenn ich die Gewissheit hätte dass ich dieses Mal keinen Sternengucker zur Welt bringe und dass auch sonst alles glatt läuft und ich nicht wieder nach so viel Arbeit im OP lande würde ich mich sofort zu einer Spontangeburt entscheiden. Nur kann mir diese Gewissheit keiner geben. Werde aber mal mit meiner FA reden vielleicht kann man bei mir ja das Becken ausmessen, bzw mal anschauen.. weil irgendwas scheint da nicht ganz zu passen.

    Hallo zusammen!


    Inzwischen strampelt mein Baby manchmal wie ein Tier – wenn mein Bauch seine Wohnung wäre, würde ich grad meinen es renoviert ;-D . Bin jedenfalls total glücklich, dass es endlich angefangen hat, auch wenn ich bei manchen Boxhieben vor Schreck vom Sofa aufspringe.


    Besonders schön ist es, wenn ich es es durch die Bauchdecke fühle. x:)


    Der Besuch beim Frauenarzt war mal wieder einmalig, das Kleine endlich wieder auf dem Monitor zu sehen! Was damals ein kleines sich-überschlagendes Würmchen im Fruchtwasser-Pool war ist heute mindestens doppelt so gross :-o ! Das Kleine misst jetzt etwa 25 cm und wiegt ca. 400 Gramm.


    Uuuuuund: Es wird ein Junge :)^ !!! Hach, genauso wie ich es vom ersten Tag gefühlt habe |-o . Bin voll happy es endlich zu wissen. Shopping und stöbern macht jetzt doppelt so viel Spass :)= !


    Der Termin mit der Hebamme war nicht so prall, irgendwie mag ich sie nicht... :|N Naja, vielleicht habe ich auch zu viel erwartet.


    Wünsche euch allen einen schönen Tag frei von Stress und Beschwerden uuund: noch ne wunderschöne Kugelzeit.


    :)

    Ach mensch, fast hätt ichs vergessen:


    Wisst ihr vielleicht ob sich mein Schlafrhythmus auf das Baby auswirkt? Also wenn ich jetzt spät schlafen gehe (was im Moment noch der Fall ist), dass das Kleine später auch spät schlafen gehen wird? Irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen, da es doch seinen eigenen Schlafrhythmus hat?


    Bis zur Geburt will ich es auf jeden Fall in den Griff bekommen, habe mir aber noch keine Gedanken über den Einfluss in der Schwangerschaft gemacht. ":/

    @ Wiesti

    Zitat

    Wenn was ist, dann würde das Kind verlegt werden und ich müsste bleiben, das wäre ein absoluter Supergau.

    Bei uns ist es so, das das Krankenhaus ohne Kinderstation nur ab 36 +0 aufnimmt und keine Risikopatienten.


    Sollte dennoch was sein würden Eltern mit Kind zusammen 5 minuten entfernt verlegt werden.


    Ich war 2x in der KLinik mit Kinderstation aber diesmal werde ich die andere Wählen wenn es klappt.

    @ Miss

    Glückwunsch zum Jungen x:)

    @ All

    Morgen haben Menne und ich wieder Baby TV und anschließend Geburtsinfoabend. Wird sicher wieder total toll x:)

    @ miss

    Noch ein Junge! Wie schön. x:)

    @ me

    Ich fühl mich schon fast wie hochschwanger. Der rießen Bauch der auch noch ständig hart wird. Und dass schon jetzt Anfang 6. Monat.


    Freu mich schon aufs Baby TV nachher. :)z

    @ miss:

    glückwunsch zum jungen!!! (möchte auch! o:) )


    wenn du mit deiner hebamme nicht zurecht kommst, such dir doch ne andere, o ist das bei dir nicht möglich?


    schlaf rhythmus: ich glaub, dass es völlig unerheblich für den krümel ist, wann du in den nächsten monaten ins bett gehst.... meine meinung und nicht wissenschaftlich fundiert. :=o

    Unsere Februarbabys 2011

    :-@ x:) :-@ x:) :-@ x:) :-@ x:) :-@ x:) bisher: 4 ♀ und 10 ♂ und 5 ???


    Heiratsbraut (33 Jahre), Bayern, 1. Kind, ET 31.01.2011, Mädchen, nächster FA Termin

    ???


    kleinemaus2010 (31 Jahre), SA, 4. Kind, ET 01.02.2011 , Junge, nächster FA Termin MORGEN


    Alice (31 Jahre), NRW, 1.Kind, ET 03.02.2011, Junge, nächster FA Termin 25.10.2010, Zuckertest 08.10.2010


    Reneesmee (25 Jahre), NRW, 1. Kind, ET 04.02.2011, nächster FA Termin 19.10.2010


    Tonia76 (34 Jahre), NRW, 1. Kind, ET 06.02.2011, Junge, nächster FA Termin 27.10.2010, Zuckertest 07.10.2010


    bluewater1 (25 Jahre), Nds., 3. Kind, ET 07.02.2011, Junge, nächster FA Termin

    ???


    Ari+Krümel (23 Jahre), RLP, 1. Kind, ET 08.02.2011, Junge, nächster FA Termin 11.10.2010 Babyticker


    MissAvocado (21 Jahre), BaWü, 1. Kind, ET 12.02.2011, Junge nächster FA Termin

    ???


    Koningskind (29 Jahre), Hessen, 1. Kind, ET 13.02.2011, Mädchen, nächster FA Termin 19.10.2010


    eichsfeld74 (36 Jahre), Bayern, 1. Kind, ET 14.02.11, Mädchen, nächster FA Termin 12.10.2010


    sweetmissy (25 Jahre), BaWü, 2. Kind, ET 14.02.2011, Junge, nächste Vorsorge

    ???


    Heike (26 Jahre), S-H, 1. Kind, ET 15.02.2011, nächster FA Termin

    ???, Zuckertest 02.11.2010 Babyticker


    Sanny79 (30 Jahre), BaWü, 2. Kind, ET 16.02.2011, Junge, nächster FA Termin

    ???


    Aurinko (32 Jahre), Berlin, 2. Kind, ET 20.02.2011, Hebamme 08.10.2010, AT 08.10.2010, Feindiagnostik 18.10.2010


    jadzia82 (28 Jahre), Nds., 2. Kind, ET 23.02.2011, Junge, nächster FA Termin 21.10.10


    wiesti (27 Jahre), BaWü, 3. Kind, ET 26.02.2011, nächster FA Termin 18.10.2010


    Moni-Flori-Timo (30 Jahre), NRW, 3. Kind, ET 26.02.2011, ?Mädchen?, nächster FA Termin MORGEN Babyticker


    BoarderGirlie (21 Jahre), Brandenburg, 1. Kind, ET 27.02.2011, nächster FA Termin MORGEN Babyticker


    LilaPause (25 Jahre), Brandenburg, 3. Kind, ET 28.02.2011, ?Junge?, nächster FA Termin 08.10.2010, Feindiagnostik 05.10.2010 Babyticker

    @ sanny:

    dir ganz viel spaß beim baby-tv nachher! @:)

    @ kl maus,

    moni und girlie: wünsche euch ganz viel spaß beim baby-tv morgen!!! @:) @:) @:)


    und: so viele ??? ergänzt doch mal eure nächsten termine bitte.

    Und als Ausgleich dafür feiern wir jetzt am Samstag mit ca. 150 Leuten Polterabend, inklusive Hose verbrennen und Schuhe annageln ;-D Ich freu mich schon so!!!!

    @ Heike

    wir heiraten am 22.10. *g* x:)


    Mir grault es vor dem Zuckertest – eigtentlich wollte er den erst so um die 28 SSW machen, aber ich hab zu viel zugelegt und der Kleine ist auch grösser als er sein sollte (30 cm) – er ist vom Wachstum her eine gute Woche weiter. Und das schlimmste an dem Test ist, dass ich nachts immer so einen Hunger bekomme! Und dann bis nach Abschluß des Tests morgen um 10 Uhr etwa nix essen! Mir wird schon bei dem Gedanken schlecht vor Hunger.... :-(

    Der Schalfrythmus der Mutter wirkt sich nicht auf´s Kind aus. Mein Zwerg schläft ab und zu wenn ich auf arbeit bin und sobald ich zu Hause bin und mich in Ruhe hingesetzt habe weckt es auf. Heute allerdings scheint es schon zu schlafen. Bin heute spät von Arbeit gekommen. Morgen habe ich frei und da werde ich doch gleich mal bei Prosieben mir das Staffelfinale von Greys Anatomy ansehen. ;-D

    ich glaub auch nich, dass sich das mit dem schlafen auf das kleine auswirkt. wobei ich mich auch manchmal mit gedanken quäle, ob ich nich zu spät ins bett geh und der zwerg das mitbekommt. jetzt wo ich aber bewegungen merke, weiß ich ja in etwa, wann das kleine wach ist und wann nicht. und immer wenn ich morgens im büro anfange und erstmal ne kleinigkeit frühstücke, wird er/sie aktiv ;-)


    es scheint also nen ganz anderen rhythmus als ich zu haben....


    und heut nachmittag kann ich hoffentlich auch endlich "er" oder sie" schreiben!!! x:)