• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    Akupunktur wirkt wirklich Wunder. Bei der Arbeit gehört es zum Behandlungsprogramm um den kalten Heroinentzug (und sonstige Entzüge) zu lindern – und es hilft!!! Sowohl gegen die vegetativen Beschwerden, wie auch gegen Suchtdruck und innere Unruhe!!! Ales, was die TCM ausrichten kann, ist schon bewundernswert!


    Räucherkram die Phase hatte ich in der Pubertät, da war mein Zimmer eine einzige Räucherhöhle ]:D Aber jetzt kann ich nicht mal mehr Pottpourie oder Duftkerzen ertragen. Schon komisch, die der Geruchssinn sich ändert...


    Dilemma: Ich hab mir gestern eine Latzhose zulegt. Mich haben die ständig rutschenden Umstandshosen so schrecklich genervt. Und ich bin begeistert :-) ABER ich muss ja auch mind. 1x pro Stunde pinkeln. Und da ist sie wieder so verdammt unpraktisch!!! Wie gehts Euch damit?


    Mir graut es schon vorm Wochenende: Heute hat mein Mann Weihnachtsfeier in Hamburg, wie überstehe ich den Weg ohne Toilettenpause ??? Und am Sonntag suchen wir im Wald nach einem Weihnachtsbaum! Auch da weit und breit kein Klo... AArrrgh – das stört mich an der SS grad am meisten!!!

    Akupunktur hat mir damals auch super gegen meine langjährige Migräne geholfen :)z


    Habe mir grad den Bericht über die Räucherstäbchen durchgelesen.


    da steht ja, wenn man es mal macht, ist es nicht schlimm. Die Dosis macht das Gift.


    Ich würde zB kein R.Stäbchen in einem kleinen Zimmer anmachen, das wäre mir eh zu intensiv. Und momentan mit dem Geruchssinn in der Ss auch nicht...


    aber ansonsten schon. Hatte mal welche aus Ibiza mitgebracht...die waren toll. Ist aber auch schon etwas her...


    Mit Baby allerdings für mich ein No-Go sozusagen...

    @ Reneesmee:

    Habe mir grad einen Termin zur Voruntersuchung gemacht bei uns im KH, wo ich entbinden möchte. Ist am 12. Januar, also 3 Wo vor ET.


    Ich habe nachgefragt, die machen da noch nen US und halt Blutabnahme, Anamnese. Und ich lerne Ärzte und Hebammen kennen.


    Aber wird wohl überall anders gehandhabt...

    @ Tonia:

    habe ja vor ein paar Wochen Kompressionsstrümpfe bekommen....es ist sauschwer, die anzuziehen.


    ??Zum Glück habe ich jetzt gar keine Schwellungen mehr in Armen oder Beinen, sodass sich die Sache mit den Strümpfen erledigt hat??

    @ Reneesmee

    Meine Hebi hat auch von der geburtsvorbereitenden Akkupunktur gesprochen und meinte, sie ist überhaupt nicht überzeugt davon. Sie würde es bei uns zwar anwenden, wenn wir wollten, aber ohne, dass sie es für hilfreich halten würde. Aber vllt ist es ja auch so ne Kopfsache. Ist ja bei vielen Dingen so ;-)

    @ MissAvocado

    Uns wurde beim GVK auch fein erklärt, dass wir gerade jetzt zur Weihnachtszeit sehr auf die Weihnachtsdüfte/-gewürze achten sollen. Vieles von dem soll nämlich wehenfördernd sein!!


    Ich hab auch schon meine geliebte Apfel-Zimt-Kerze weggestellt ;-D

    @ Al!ce

    Das mit dem Narkosearzt werde ich auch noch machen müssen. Denn es geht ja darum ob ich eine PDA bekommen kann oder nicht. Hab ja Skoliose und da meinte die Hebi das müsse man mit nem Narkosearzt besprechen, das soll ich allerdings zwei drei Wochen vor dem ET einen Termin machen.


    Da meine Krankenakte dort ist wissen die Leute was für ne Blutgruppe ich habe und welche Krankheiten vorliegen. Blutdruck und so wird bestimmt vor der Geburt gemessen. Aber das bei der Anmeldung war bei mir nicht der Fall.

    @ Boarder

    Also das mit der Akupunktur für Schwangere finde ich auch nicht unbedingt so hilfreich. Die Frage ist auch ob das wirklich so gut ist sozusagen das Kind rauszuschmeisen. Der Körper muss selbst wissen wann das Baby raus soll.

    @ Schlaf in der Nacht

    Also auf die Rechte Seite kann ich mich prinzipiell nicht mehr legen. Da scheint das Kleine seine Füße zu haben. Hab heute nen festen tritt bekommen. Werde aber wie gesagt beim nächsten Termin bei der FA nochmal ne US fordern.

    Akupunktur ist eine feine Sache – solange nicht an meinen Händen rumgestochen wird! Da hatte ich nämlich einmal Pech und die haben da einen Nervenpunkt durchgestochen... danach hatte ich 2 Monate! Dauermigräne. Aber gegen die SS-Übelkeit hat mir das super geholfen und ich werde ab der 36 SSW auch gegen das Wasser gepiekt. Hauptsache, meine Nebenhöhlen geben endlich mal Ruhe! Die nerven mich schon seit dem Sommer ]:D


    Werde wohl auch geburtsvorbereitende Akupunktur in Anspruch nehmen, wenn ich schon nicht in die Wanne darf wegen des vielen Wassers und des erhöhten Blutdrucks......


    Gleich noch ein kleines Nickerchen machen und dann hier weiter aufräumen, mogen kommen Interessenten für die Wohnung und ich hab so gar keinen drive, hier Ordnung zu schaffen! :|N

    huhu mädels,


    bin zurück von der kur. seit zwei tagen, aber schon wieder voll im alltag angekommen: wäsche waschen, schwangerenyoga, ostheopathie, vorsorgetermin... u heute kita zu u anais zu hause. da fahren wir schlitten :-)


    kur war ne erfahrung – nicht schlecht, nicht gut – irgendwas mittendrin, tendenz aber shcon gut. habe dort ganz viel ausprobieren können – nordic walking, shi gong (o wie auch immer das geschrieben wird), pmr, schwangerengymnastik an land u im wasser, krankengymnastik, packung, korbflechten, filzen, töpfern... nicht kochen, nicht waschen. tolles zimmer mit blick auf see, anais vormittags u nachmittags inner kindergruppe. u im vergleich zu anderen frauen die dort waren, gings mir richtig gut u gehts mir richtig gut!


    wie gehts euch (muss erstmal nachlesen :-) )?alle gesund? die bäuche wachsen? bei mir ist alles im grünen bereich, murmelchen ist normal groß, ca. 1200 g u alle werte sind so wie sie sein sollten.


    dann trag ich mich mal mit in die liste ein... u freu mich drauf nun wieder häufiger hier zu sein!


    winke winke *:)

    Unsere Februar – Babies 2011

    :-@ x:) :-@ x:) :-@ x:) :-@ x:) :-@ x:) bisher: 9 ♀ und 10 ♂ und 2 ???


    kleinemaus2010 (31 Jahre), SA, 4. Kind, ET 15.01.2011 , Junge, nächster FA Termin ???


    swissmom (25 Jahre), Schweiz, 2. Kind, ET 01.02.2011 , Mädchen, nächster FA Termin ???


    Alice (31 Jahre), NRW, 1.Kind, ET 03.02.2011, Jonah; nächster FA-Termin: 07.12.2010 mit CTG


    Reneesmee (25 Jahre), NRW, 1. Kind, ET 04.02.2011, ???, nächster FA Termin: 17.12.2010


    Tonia76 (34 Jahre), NRW, 1. Kind, ET 06.02.2011 , Kilian nächster FA Termin 08.12.2010 mit CTG und Test auf Schwangerschaftsvergiftung :(


    Ari+Krümel (23 Jahre), RLP, 1. Kind, ET 08.02.2011, Leon, nächster Fa Termin 02.12.2010 ??? http://Babyticker


    Märzmami (34 Jahre), Bayern, 3. Kind, ET 09.02.2011, Mädchen, nächster FA Termin ???


    MissAvocado (21 Jahre), BaWü, 1. Kind, ET 12.02.2011, Alex nächster FA Termin ???


    Koningskind (29 Jahre), Hessen, 1. Kind, ET 13.02.2011, Mädchen, nächster FA Termin: ???


    eichsfeld74 (36 Jahre), Bayern, 1. Kind, ET 14.02.11, Mädchen, nächster FA Termin ???


    sweetmissy (25 Jahre), BaWü, 2. Kind, ET 14.02.2011, Junge, nächster FA-Termin ???


    Heike (26 Jahre), S-H, 1. Kind, ET 15.02.2011, ???, nächster Termin (Hebamme) 14.12.2010 Babyticker


    Sanny79 (30 Jahre), BaWü, 2. Kind, ET 16.02.2011, Luca, nächster FA Termin 03.12.2010 HEUTE


    Aurinko (32 Jahre), Berlin, 2. Kind, ET 20.02.2011, Mädchen, nä FA Termin 14.01.2010, Hebamme 06.12.2010


    jadzia82 (28 Jahre), Nds., 2. Kind, ET 23.02.2011, Oskar , nächster FA Termin ???


    brombeerküchlein (38 Jahre), Sa, 3. Kind, ET 24.02.2011, Mary Jane, nächster Termin: 16.12.2010


    wiesti (27 Jahre), BaWü, 3. Kind, ET 26.02.2011, Mädchen, nächster FA Termin: 13.12.2010


    Moni-Flori-Timo (30 Jahre), NRW, 3. Kind, ET 26.02.2011, Sarah Vanessa, nächster FA Termin mit Zuckertest 16.12.2010 Babyticker


    madlen (29 Jahre), Sa, nähe Dresden, 2. Kind, ET 26.02.2011, Junge, nächster FA Termin ???


    BoarderGirlie (21 Jahre), Brandenburg, 1. Kind, ET 27.02.2011, Lilly (Malin), nächster Termin 08.12.2010 + Zuckertest Babyticker


    LilaPause (25 Jahre), Brandenburg, 3. Kind, ET 28.02.2011, Jonas, nächster FA Termin 04.12.2010 Babyticker

    @ aurinko:

    wo warst Du noch gleich zur Kur? aber schön, dass es doch ein Erfolg war :)=

    @ aku:

    habe ich beim ersten auch gemacht und finde dass es was gebracht hat, ich war entspannt in der Wehenphase

    @ schlaf:

    bei mir :(v :(v :(v :(v {:( %:| wache häufig 4-6 mal auf und kann meist bis 2 Uhr nicht einschlafen, komme so auf 4 Stunden

    @ anmeldung:

    muss man bei uns nicht, aber ich habe 5 Wochen vor ET einen Termin zur Planung des KS, da wird dann auch nochmal US und Dopller gemahct und Anästhesie-Gespräch

    @ Babysachen waschen:

    mache ich zusammen mit unserer Wäsche, auch mit senitive Weichspüler, beim ersten habe ich noch getrennt gewaschen vor der Geburt, aber eigentlich ist das unnötig, aber ich habe meine babysachen noch nichtmal aus dem Keller geholt, das soll alles an Weihnachtenn passieren

    Huhu Aurinko, schön, dass du wieder da bist :-)


    Jonah und mir geht es gut, er wog am 23.11. 1650g, ist putzmunter, hat mehrmals am Tag Schluckauf und liegt brav in Schädellage.


    Bin gespannt, was er bei der Geburt auf die Waage bringt.


    VLG Alice

    @ Aurin

    Hallo! *:) Schön das die Kur so gut gelaufen ist.

    @ Me

    Ich habe gerade den Geschirrspüler ausgeräumt. Und schaue gerade auf Sky Julie & Julia an. Ist gleich zu Ende. Aber der Film ist schön. Ja so ist das mit dem Kochen. Das Kleine ist sehr aufgedreht und was mir jetzt immer mehr zu schaffen macht ist das es seine Füße ständig gegen mein Zwerchfell oder so presst. Es ist zu groß für meinen Bauch. Ich bin froh wenn es bald raus ist. ;-D Gegen die Rippen boxt es sehr gerne.