• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    ja das erste. aber dann ist es nur ein mutterband? ich hatte die letzten wochen immer so ziehen wie bei mensschmerzen, aber das ist jetzt so richtig punktuell am linken eierstock, so richtig stechend. hmmm.

    also ich habe ja schon 2 kinder und kann von schmerzen und stechen echt ein lied singen.die mutterbänder haben immer ziemlich weh getan und wie mens schmerzen hatte ich auch immer sogar die beine taten mir manchmal weh,wenn ich längere zeit komisch lag oder saß.rückenschmerzen habe ich im moment dauernd.und was bei mir echt schlimm geschmerzt hat in den ersten beiden ss war mein schambein,also der knochen,dam mußte ich zum schluß sogar so einen gürtel tragen das der knocen etwas vom gewicht des babys entlastet wird.

    Herzlichen Glückwunsch allen werdenden Februarmamis 2011 – ich war eine Februarmami 2008 ... kaum zu glauben wie die Zeit vergeht.


    Wollen eigentlich auch noch ein zweites ... "warte" gerade sozusagen auf meine Mens ...

    Herzlichen Glückwunsch allen werdenden Mamis – ich war eine FebruarMami 2008 ... Mensch wie die Zeit vergeht.#


    Wollen auch noch ein zweites und ich "warte" jetzt grad sozusagen auf meine Mens :-)

    also jetzt muss ich doch noch mal was sagen:


    verrückt gemacht wird man nicht, man macht sich selber verrückt.


    ich weiß nach meiner fg, die zweite ss, was hab ich mich wahnsinnig gemacht. selbst die beruhigenden worte des arztes haben nicht geholfen. ich hatte mal anzeichen, dann wieder keine und schon dachte ich, es ist vorbei. es ist aber normal, das man mal anzeichen hat und mal nicht. das kind wächst nicht beständig jeden tag, sondern wächst in schüben. es ist normal, das man an einem tag schier spuckt, wenn man nur an kaffee oder ähnlichem denkt und am nächsten einen kleinen trinken könnte. oder das jemand nie übelkeit verspürt. die übelkeit kommt nur von den hormonen und entweder man verträgt sie oder nicht.


    aber auch wenn man extreme panik hat, dann kommt es trotzdem nicht zu einer fg (meine tochter ist ein beispiel für) es behindert nur eigentlich auf die freude ein baby zu bekommen. und wenn es in den ersten wochen dazu kommt, dann ist das schlimm, aber die natur macht dann genau das richtige. wenn man sich an gewissen grundregeln hält, tut man das bestmöglichste.


    Ari: das us-bild sieht top aus. wenn du genau hinschaust kannst unten schon n leichten hellen bobbel sehen. ich bin jetzt 5+1 und mein "fleck" ist kleiner. also normal. sollte bei jemanden in der 8,9. woche noch keine herzschlag etc. zu sehen sein, kann man unruhig werden. vorher langsam. es gibt auch sogenannte eckenhocker. die verstecken sich ein wenig und sind erst später sichtbar.


    also werdet ein wenig entspannt und freut euch für den moment. traurig werden kann man später noch, wenn was schief geht

    bluewater, bei eisentabletten wäre ich vorsichtig, die bringen dir auch dicke verstopfung :=o


    ich habe immer schmelzflocken mit o-saft morgens getrunken, oder johannisbeersaft oder extra so schwangerensaft, ist angenehmer, als alternative

    brüste waren das erste das geschmerzt hat. und zwar wahnsinnig. ich hatte immer sehr mit brustschmerzen vor der regel zu kämpfen, ich hatte sehr stark pms und das war echt übel. und seit der ss sind sie auf doppelte grösse und tun sehr weh. das stört mich sehr. aber geht ja nicht anders-


    danke dir joe.


    erzähl mal von deiner schwangerschaft:


    hattest du übelkeit? ständig oder ab und an?


    schmierblutungen?


    schmerzen in der leiste oder so krämpfe?


    brustschmerzen?


    wieviel hattest du zugenommen?


    neugierig bin


    lg

    danke cyara genauso ist es. mich haben immer alles gesagt, wenn man sich zu sehr aufs schwangerwerden versteift und nach plan alles macht wird man nicht schwanger wegen psyche. ich wollte unbedingt schnell schwanger werden, habe nach plan geherzelt und mir persona computer geholt und habe gezählt und gemessen und wurde schnell schwanger. also alles geht:-)...

    ja die apothekerin hat mir auch gesagt das die auf den magen schlagen und ich sie lieber erst nac dem frühstück nehmen sollte,da mir eh schon immer übel ist.

    du kannst ja in der ss eh schwierig auf den topf. und mit eisen wohl noch schwieriger.


    habt ihr auch ab und an so blähungen? ich auch bis gestern, heute wars besser. -