• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    Boah.... ich kann einfach nicht schlafen. Ich weiß absolut nicht, wie ich liegen soll. Hab ganz schlimm Sodbrennen und n ganz komisches Gefühl im Brustkorb und im Bauch. Vllt kennt ihr das, wenns beim Atmen so ein bisschen in der Brust sticht!? Auch tiefes Luftholen hilft nicht so wirklich ":/


    Jetzt bin ich aufgestanden, um ein wenig rumzulaufen. Hoffentlich wirds dadurch besser. Meinen Mann kann ich auch nicht erreichen. Der hat irgendwie sein Telefon aus...... :-(

    @ Boardergirlie

    ich hoffe du has die Nacht irgendwie überstanden. viell. hast du dir auch einen Brustwirbel eingeklemmt – hatte ich am Anfang der SS... da fällt einenm das Atmen sehr schwer... oder das Baby liegt/lag irgendwie komisch


    Seit gestern nun 2011 ist – bin ich ganz unruhig weil für mich jetzt erst alles näher kam... habe jetzt vormittag mit Jannik die ganzen Babyflaschen aus m KiZi in die Küche geräumt – die Schränke in der Küche sortiert, damit alles reinpasst :-)


    Ach Mensch – nicht mehr lang und dann geht es los :-o Jannik ist auch schon aufgeregt und fragt dauernd wann das Baby denn rauskommt ;-D Wollen jetzt die Woche das Bettchen aufbauen, damit er wirklich realisieren kann das es ernst wird :-D

    Ich hatte in der silvester nacht auch schwierigkeiten mit dem Schlafen. Bei mir war es schon kein Sodbrennen mehr. Ich merkte schon richtig das die Magensäure bis oben stieg. Habe dann erstmal nen Rennie genommen. (Die liegen mittlerweile schon mit im Bett). Dann konnte ich auch wieder schlafen. Also langsam nervt es. Es vergeht kaum eine Nacht ohne Rennie. Dazu muss man dann noch 2-3 mal auf Toilette.


    Aber eines weiß ich aus der Vergangenheit.... mit der Geburt hört das ganze Schauspiel auf. ;-D

    Ich nehme zur Zeit Maaloxan. War dieses mal in einer anderen Apo, die ist gleich bei uns um die Ecke. Die haben mir das mitgegeben. Das Zeug hilft wunderbar. Brauche den ganzen nächsten Tag nichts von dem zu nehmen. Nur Abends vor dem schlafen gehen nehme ich dann Maaloxan.


    Mein Mann hat mein Handy erst einmal mitnehmen müssen. Da er seines nicht findet. Er wird es wohl am Freitag zu Samstag Nacht verloren haben. ]:D Hab doch noc zu ihm gesagt er soll nicht zuviel Bier trinken. Wir hatten noch am Samstag früh telefoniert und heute meinte er sein Handy wäre verschwunden. Gestern waren wir den ganzen Tag zu Hause da hat nur mein Handy geklingelt. Und seinens danach habe ich gar nicht gesehen. Na vielleicht findet er es ja im Auto, ein Kumpel von uns ist mit ihm in die Altstadt gefahren um dort das Feuerwerk anzusehen. Wenn er es nicht findet dann hat er pech. Muss er erst einmal meines nehmen. So ist das leben.

    Um kurz vor 4 war ich dann endlich so müde, dass ich wenigstens im Sitzen einschlafen konnte. Hab zwischendurch noch Magnesium wegen der Bauchschmerzen genommen, aber so richtig geholfen hats diesmal nicht. Hatte noch bis heut Morgen damit zu tun gehabt.


    Mit dem Atmen gings, als ich aufgestanden und durch die Gegend gelaufen bin, aber sobald ich lag oder saß, wars ganz komisch. Jetzt is es weg, also wirds hoffentlich nichts Schlimmes gewesen sein.


    2-3 x zur Toilette ??? Was würde ich dafür geben!! Ich geh mindestens 5-6 x ;-D

    huhu mädels,


    ich wünsche euch, dass das sodbrennen, die rippenschmerzen u auch alle anderen zipperlein sich schnell von selbst erledigen. viell helfen ja die hier schon viel besprochenen senkwehen. auf jeden fall sende ich euch ein paar kraftsternchen! :)* :)* :)*


    bis auf meine isg gehts mir grad richtig gut. schlafe wie ein baby, pipi morgens gegen 06:30 u weiterschlafen, wenn ich nicht grad dran bin mit anais aufzustehen. am besten dann auch noch mittags schlafen. am 31. vormittags war meine hebamme noch da. alles fein mit murmelchen. sie liegt schon ziemlich tief (ich soll mir doch wenns losgeht lieber nicht so viel zeit lassen, weil schon das erste relativ schnell kam. falls doch kann ich meine hebamme gerne anrufen, auch wenn sie eigentlich keine hausgeburten macht). naja, erklärt auch das seltsame gefühl beim laufen u drehbewegungen seit 23.12. ist aber wohl beim 2. kind (oder 3. oder 4. ...) normal. ... aber energiefluss ist ja noch richtig rum... u sind ja auch noch 7 wochen.


    werde nun auch langsam beginnen für murmelchen vorzubereiten. babysachen waschen, babybay bereitstellen, anais sachen von der wickelkommode in den schrank umräumen, damit murmelchens sachen da rein können, kinderwagen wieder babytauglich machen, letzte sachen von freunden organisieren (körbchen, stillkissen, babybadewanne, milchpumpe, babyschale, lammfell u noch einige babysachen – besonders wintertaugliche, denn anais war hochsommerkind etc.) – die gehören entweder uns u sind noch im umlauf oder werden ausgeliehen. u kliniktasche packen. diesmal muss unbedingt was zu essen rein. mein mann ist letztes mal fast verhungert – der ärmste. da sind wir nachts gegen 3 uhr dort gewesen. während der geburt gabs gar nix u danach hab nur ich was bekommen. hab den griesbrei zwar geteilt, aber satt ist keiner geworden. u zu hause waren wir abends gegen 6 uhr.... also müsliriegel u ähnliches vergesse ich diesmal bestimmt nicht. *lach


    morgen beginnt wieder "alltag" – kind geht in die kita u mann arbeiten. da kann ich endlich wieder in ruhe hier zu hause räumen u machen. sind jetzt eigentlich schon alle von uns zu hause – bv, krankschreibung o mutterschutz o geht von euch noch jmd arbeiten? ???


    wünsche erstmal einen schönen so nachmittag u schau nun in ruhe weiter drei haselnüsse für aschenbrödel (ich liebe diesen film! die musik hatten wir auch auf dem standesamt – neben lou reeds perfect day – u als hochzeitstanzmusik)


    bis bald

    Unsere Februar – Babies 2011

    :-@ x:) :-@ x:) :-@ x:) :-@ x:) :-@ x:) bisher: 9 ♀ und 11 ♂ und 3 ???


    swissmom (25 Jahre), Schweiz, 2. Kind, ET 01.02.2011 , Mädchen, nächster FA Termin 12.01.2011 mit CTG


    Alice (31 Jahre), NRW, 1.Kind, ET 03.02.2011, Jonah; nächster FA-Termin: 04.01.2011 DIENSTAG


    Reneesmee (25 Jahre), NRW, 1. Kind, ET 04.02.2011, ???, nächster FA Termin 06.01.2011 mit CTG


    Tonia76 (34 Jahre), NRW, 1. Kind, ET 06.02.2011 , Kilian nächster FA Termin 04.01.2011 DIENSTAG


    Ari+Krümel (23 Jahre), RLP, 1. Kind, ET 08.02.2011, Leon, nächster Fa Termin 03.01.2011 MORGEN http://Babyticker


    MissAvocado (22 Jahre), BaWü, 1. Kind, ET 12.02.2011, Alex, nächster FA Termin ???


    sweetmissy (25 Jahre), BaWü, 2. Kind, ET 14.02.2011, Junge, nächste Vorsorge ???


    lotta (25 Jahre), Frankreich, 1. Kind, ET 14.02.2011, Yannis, nächster und letzter Termin Hebammerich vor der Geburt 07.01.2011


    Heike (26 Jahre), S-H, 1. Kind, ET 15.02.2011, ???, nächster Termin ??? Babyticker


    Sanny79 (30 Jahre), BaWü, 2. Kind, ET 16.02.2011, Luca, Vorsorge Hebamme im KH 11.01.2011, nächster FA Termin 19.01.2011


    smily mit Jannik (27 Jahre), Brb., 2. Kind, ET 18.02.2011, ???, KH-Termin Vorstellung 10.01.2011, nächster FA Termin 12.01.2011


    LilaPause (25 Jahre), Brandenburg, 3. Kind, ET/KS 18.02.2011, Jonas, nächster FA Termin 07.01.2011 Babyticker


    Aurinko (32 Jahre), Berlin, 2. Kind, ET 20.02.2011, Mädchen, nä FA Termin 14.01.2011, Hebamme 10.01.2011


    jadzia82 (28 Jahre), Nds., 2. Kind, ET 23.02.2011, Oscar , nächster FA Termin 29.12.2010 ???


    Brombeerküchlein (38 Jahre), Sachsen, 3. Kind, ET 24.02.2011, Mary Jane, nächster FA Termin 06.01.2011


    Moni-Flori-Timo (30 Jahre), NRW, 3. Kind, ET 26.02.2011, Sarah Vanessa, nächster FA Termin 06.01.2011 Babyticker


    BoarderGirlie (21 Jahre), Brandenburg, 1. Kind, ET 27.02.2011, Lilly (Malin), nächster Termin 07.01.2011 Babyticker


    schon viel zu lange nichts mehr gehört von:


    kleinemaus2010 (31 Jahre), SA, 4. Kind, ET 15.01.2011, Junge


    Märzmami (34 Jahre), Bayern, 3. Kind, ET 09.02.2011, Mädchen


    Koningskind (29 Jahre), Hessen, 1. Kind, ET 13.02.2011, Mädchen


    eichsfeld74 (36 Jahre), Bayern, 1. Kind, ET 14.02.11, Mädchen


    wiesti (27 Jahre), BaWü, 3. Kind, ET 26.02.2011, Mädchen


    madlen (29 Jahre), Sa, 2. Kind, ET 26.02.2011, Junge

    @ ari:

    dir alles gute für deinen vorsorgetermin morgen! gibts auch baby-tv? :)*

    Hallo Mädels!

    @ Boardergirlie:

    ich vermute, du hattest eine Rippe blockiert, das sticht ganz doll beim einatmen (wie ein Messer...jedenfalls ist das bei mir so...). Das ist im Grunde nichts schlimmes (auch, wenn es sehr weh tun kann). Ich kann dir ne PN schreiben!

    Zitat

    Ich merkte schon richtig das die Magensäure bis oben stieg.

    ist leider bei mir auch so. Ich hoffe nicht, dass die Speiseröhre keinen Schaden nimmt...aber wird wohl nach der Geburt vorbei sein (hoffe ich, denn ich hab ja vorher auch das Theater gehabt, nur nicht immer..).


    Der Gipsabdruck ist echt schön geworden...aber die olle Vaseline...die stinkt total und ich habe voll lange duschen müssen, damit die abging...


    Waren eben beim Chinesen. Nicht zum essen, nein, sondern unsere Fische waren auch nachwuchstechnisch sehr fleissig und so wurde es recht voll im Aquarium. Also haben wir uns ein Aquarium in einem Chinarestaurant angeschaut, von dem wir denken, dass es die Fische da gut haben :-)


    Aber das war ein Kunststück, die Fische zu fangen...


    Danach waren wir"spazieren". Wir sind von einer OMA ÜBERHOLT WORDEN! So langsam konnte ich nur gehen ;-D

    @ Reneesmee:

    Zitat

    ein Kumpel von uns ist mit ihm in die Altstadt gefahren um dort das Feuerwerk anzusehen.

    jetzt sag nicht, du warst um 0 Uhr alleine?!


    Wir waren um 2 im Bett, haben mit 6 Mann gefeiert. Hatten so ein Teil, das nennt sich Festinade. Ist so ähnlich wie Raclette, nur ohne die Platte obendrauf.. Ich war nach 3 Pfännchen pappsatt. Mein Freund hat glaub ich über 10 verputzt ;-D . Ich hätte nicht gedacht, so lange durchzuhalten, aber es ging.

    Zitat

    al sehn, was die Nacht wieder bringt

    hm, ich hatte das jetzt 2x, dass ich nachts total nassgeschwitzt war. Das kenne ich so gar nicht. Sind wohl die Hormone, oder?


    Hm, erst hat es lange gedauert, bis ich mich auf die ganzen Hormone eingestellt habe durch die Ss...wie das wohl wird im Wochenbett? Hoffe, ich kriege keinen Depris. Wie war das bei euch, die schon Kiddies haben?

    @ Al!ce

    Schwitzen tu ich momentan auch viel. Im Bett ist es extrem. Und wenn mein Mann aus der Nachtschicht kommt und eiskalt ist, will er am liebsten die Heizung auf 5 haben :-(


    Tagsüber sitz ich auch meist nur im T-Shirt/Top und werd von allen komisch angeguckt ;-D