• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    Alice,


    genau: eingeengt = zu ruhig.


    Abends werden die Ctgs bei mir auch besser, hab dann ja auch mehr intus! Und nach Infusionsgabe war es auch wieder gut.


    Hab also Hoffnung, dass es nachher besser ist, und ich dann wieder nach Hause darf. Ich hab solche Sehnsucht nach meinem Bett!


    Und ich wusste gar nicht, wie schrecklich Heimweh ist!


    Während ich schreibe, kullern schon wieder die Tränen, weil es mir davor graut, wieder hier weg zu müssen. Der Psyche tut die Schwangerschaft wirklich nicht mehr gut...


    Und wenn ich dran denke, dass ich dann morgen zu meiner FÄ soll, vormittags weil ja Freitag, und dann ists sicher wieder nicht genug Bewegung und sie weißt mich wieder ein. Ich hab ihr das Dienstag so übel genommen.


    Und das schlimmste ist: ich hab keine Angst um das Kind!!!! Mein Bauchgefühl sagt: Bewegungen WIE IMMER, alles paletti, nur ich werde deshalb zu unrecht eingesperrt und der Krümel ist Schuld!

    @ Sanny

    Lass dich nicht von den Wochendepris so runterziehen. Denk positiv. Freu dich das es Luca gut geht und er gesund und munter ist und sich jetzt prima entwickelt. Und nächste Woche ist der Kleine Spatz dann zu Hause und wird dich dann den ganzen Tag mit seiner großen Schwester auf Trapp halten. :-)

    @ Heike

    Vom CTG lesen habe ich ehrlich gesagt gar keine Ahnung weiß nicht mal wo welche Linien hingehört. :-)

    Heike, die FÄ ist natürlich übervorsichtig! Meine auch, hat mich auch ins KH geschickt vor 2 Wo, da Eiweiß im Urin und RR zu hoch.


    Im Kh war aber alles ok. RR normal sogar (ich schiebe das auf das bescheuerte Handgelenkmessgerät bei der FÄ, wo auch noch die Batterien alle waren... :|N )


    Im KH hat mich der Arzt und die Hebamme beruhigt...das Kind ist bestens versorgt. Medikametös wirde eh erst was gemacht, wenn RR über 160/100.


    Und nicht bei zB 130/90.


    Ich reiss mich auch zusammen und trinke mehr, esse mehr Gurke, Ananas...mache mir immer wieder Tee, Carokaffe usw.


    Und im Kh können die einen nicht zwingen, da zu bleiben. Solange ich weiß, das das Baby gut versorgt ist, würde ich unterschreiben und gehen. Sieht man ja beim US, Doppler und CTG.


    Das Heimweh/deine Stimmung sind ja auch nicht so schön für dein Kleines...es bekommt das ja mit. Und dann ist es besser, wenn du @ home bist.

    Jonah hat übrigens gestern 4 Stunden gestrampelt...so aktiv ist er sonst nicht...


    Ihr hattet vor ein paar Seiten was vom Bauchumfang geschrieben. Ich habe jetzt 109cm. Also 1 cm mehr als letzte Woche ;-D


    Ich hatte als Baby 3700g und war 50 cm groß.


    Für Aurinko:


    www.waschnuss-shop.ch/faq-i-11d_193.html


    hatte ich aufgestöbert, da ja jetzt die verlorenen Seiten wieder da sind! :-)

    *:) *:) *:)


    Hallo

    @ Heike :°_

    Kopf hoch – klar jeder will nicht ins KH – weil man sich zu Hause einfach am wohlsten fühlt :)z


    aber wie schon geschrieben wurde, es sind noch 4 Wochen bis zu deinem ET – das schaffst du auch noch


    Mein Ctg ist nie zu ruhig – bei mir ist eher das Problem, es ist zu wilde ;-)


    ME


    komme gerade vom FA-Termin


    also Ctg ganz wild, ne Wehe drauf und paar gaaaaanz kleine, Mausi hat ordentlich Radau gemacht und die Herztöne schwankten was das Zeug hält ]:D


    Hab meine FA mal gefragt, weil ich immer so ein Ziehen/Stechen bis in die Scheide unten habe – das ist wohl sie Symphyse wo der Kopf drauf drück?


    Hat jemand damit erfahrungen gemacht oder weiß was das zu bedeuten hat? Kommt das Kind viell. früher weil es so nach untern drückt???


    Naja, nächste Wocher wieder FA-Termin...


    TRINKEN


    ich habe mir angewöhnt viel Tee zu trinken. Ich koche mir immer eine ganze Kanne und schütte mir den in eine große Teetasse – man trinkt automatisch, als wenn man ne Wasserflasche neben sich stehen hätte – so schaffe ich 3 Liter am Tag :)D

    So, bin gerade von meinem Termin im KH zurück.


    Soweit so gut. Muttermund immer noch total zu. Nicht die klitzekleinste Wehe auf dem CTG – Herztäne schöööön regelmässig. Doppler soweit auch in Ordnung – nur die Hirndurchblutung lässt sich nicht mehr gut messen ,da die Schädelplatten schon zu dick sind. Kilian ist nun 13 Tage voraus, Gewicht um die 3615 g. Blutdruck war auch in Ordnung. Nur das Fruchtwasser reduziert sich langsam.


    Ich darf also am 01.02. nochmal da antanzen zur Planung der Geburt.... entweder er wächst nun nicht mehr so viel, dann komme ich an den Tropf. Oder wir machen einen geplanten KS :°(


    Also, diese vorgeburtlichen Depris kommen bei mir auch so ab und zu an... Manchmal muss ich ganz plötzlich heulen – vll auch, weil mir gerade jetzt meine Mama so fehlt (und das mit 35!!!) %:|


    Morgen ziehen wir dann erstmal zu meinen Schwiegereltern, am Samstag wandern unsere Möbel ins Häuschen rüber und dann werden wir mal gaaaanz entspannt den Sanitärfuzzi da machen lassen. :=o Die Fenster sind ja gestern gekommen *juhuu* – also können wir auch endlich mal nen Plan machen. Mit etwas Glück ziehen wir dann Ende Februar entgültig ein.


    Kilian ist heute auch wieder den ganzen Tag schon sehr aktiv, nachts gibt er brav Ruhe – vll wird er ja mal wie der Papa – der hat als Baby die Nächte immer gut geschlafen, war aber den Tag über immer wach. Ich war eher das fress-und-penn-Kind......... :-@


    So, morgen noch den Termin beim FA hinter mich bringen, da werde ich den auch mal wegen der Überweisung zur Entbindung fragen.......

    @ Tonia

    Das mit dem KS ist ja doof. Erst macht es den Anschein, als wollte Kilian so schnell wie möglich raus und nun sowas. Ich wünsche dir, dass er es sich die Tage noch überlegt bzw. nicht mehr so viel wächst/zunimmt, damit dir der KS erspart bleibt :)*

    @ Me

    Ich bin heut richtig fertig. Fühle mich total schlapp und ausgelaugt und jeder Schritt ist zu viel :-(


    Mein Mann ist jetzt zur Arbeit los. Da werd ich mich gleich nochmal für 2 Stündchen hinlegen. Eig wollte ich heut den Abdruck noch zu Ende bemalen, aber selbst dazu fehlt mir jeglicher Elan.

    Schlapp bin ich heute auch. Absolut!!


    Muss mich gleich aufraffen. Habe ja gleich noch Termin beim Doc. Bin gespannt was er sagt.


    Heute abend will Menne meinen Bauch eingipsen. Bin gespannt was das für ne Sauerei wird. ;-D Naja, ziehen ja eh nächste Woche aus *g*

    @ Heike und Al!ce

    Was habt ihr denn für FA´s? :-o Meine hat bis jetzt nie irgendwie mich ins KH überweisen müssen. Weder wegen Eiweiß im Urin noch wege zu hohen Blutdruck oder den CTG´s. Gut mein Krümmel ist ja auch den ganzen Tag am zappeln nur wenn ich mich mal Mittags hinlege und etwas schlafe, schläft es mit oder bleibt ruhig liegen. :-) Aber sonst macht sie da sehr wenig Wind. Mag ja schön und gut sein, wenn ein FA sich so sehr um seine Patienten Sorgen macht, aber bei aller Liebe zum Patienten sollte man als Arzt auch wissen wo die Schmerzensgrenze liegt. Du der Spaß hört ja bekanntlich da auf, wenn man zu unrecht ins KH eingewiesen wird. Ich versteh Eure Ärzte nicht so ganz. Die machen Euch ja richtig kirre. Vor allem bei dir Heike, sollte mal der FA ne ruhige Kugel schieben.


    Liebe Heike lass dich nicht von dem FA runterziehen. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Ich hoffe die helfen dir.

    @ Tonia

    Wow, KS! Das hätt ich jetzt nicht gedacht. Denn sowas kommt doch eigentlich nur dann in Frage wenn der KU zu groß ist oder du selbst schwierigkeiten beim Entbinden bekommen könntest. Zu enger Geburtskanal und so. ":/ Also bei mir hat da bis jetzt gott sei dank die FA nichts gesagt. Das wär´s ja noch. Ich drück dir die Daumen das dein Kleiner schon bald auf die Welt kommt und du somit der KS entgehst.

    @ Me

    Hab mich für zwei Stunden auf´s Ohr gelegt. Nun ist auch wieder mein Zwergi wach und ich hab schön geschlafen. Mein Mann machts mir gerade nach. Naja zum Glück hat er jetzt drei Tage frei. Morgen Früh so gegen um 11 wird meine Schwiemu hier in Düsseldorf ankommen und dann hohlen wir sie gleich ab und dann werden wir wohl einkaufen fahren. Hab total wenig Obst zu Hause.

    @ Tee trinken

    Tee trinke ich überhaupt nicht. Nur Wasser oder mal ein Glas Milch oder ein Glas Limonade trinke ich. Sonst gibt es nur Wasser zum trinken.

    @ Reneessmee:

    die FÄ wollen sich absichern! Klar, so im Nachhinein ist es irgendwie ärgerlich, im KH zu sein, wenn die Umstände gar nicht soo dramatisch sind, aber da gehen die auf Nummer sicher! Es kamen ja auch mehrere Faktoren zusammen, nicht nur einer, d.h. Blutdruck zu hoch+Eiweiß im Urin +CTG auffällig...zB. Da muss man vorsichtig sein, es könnte eine Gestose oder Pärklampsie sein, im schlimmsten Falle eine Eklamspie. Da ist nicht mit zu spaßen...und die Werte können schnell kippen.


    Wie schon gesagt, lieber ein mal zu viel kontrollieren. Und wenn es dem Baby gut geht, mit Unterschrift sich aus dem KH entlassen, geht ja auch. Zwingen dort zu bleiben können die einen nicht.

    @ Tonia:

    ich kenne das Gefühl, einen Elternteil so zu vermissen :°_


    Mein Pa lebt leider auch nicht mehr...




    Bis zum 1.2. ist es aber noch...vielleicht kommt Kilian von alleine auf die Idee, geboren zu werden, ohne Tropf oder KS.

    @ Moni:

    Alles Gute für deinen Termin heute und dann viel Spaß beim Gipsen ;-)

    @ me:

    bin heute auch schlapp. So schnell kann sich die Lage ändern. Ob das auch mit dem Wetter zusammen hängt? Hat sich bei uns ganz schön abgekühlt.


    Ich werde gleich mal meinen alten Kuscheltieraffen (Otto ;-D ) nehmen, und dann üben, ihn in mein Tragetuch zu binden, das hat uns meine Mom schon geschenkt. Man braucht ja eine gewisse Routine, denke ich. Bin gespannt, das ist ein 6m langes Teil, damit man alle möglichen Variationen machen kann und der Partner auch. :-)

    *:) *:) *:)


    erstmal ein paar Kraftsternchen für alle die sie gebrauchen können ( wohl langsam so ziemlich jeder ;-) ) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

    @ Sanny

    süß dein Kleiner. x:) Und er sieht schon so groß aus!!


    Hatte am Montag ja auch meinen FA-Termin. CTG war völlig ok, aber für mich die Hölle, weil ich total unbequem liegen musste damit das alte Ding überhaupt die Herztöne aufgezeichnet hat und dann hat die Gnädigste in meinem Bauch dabei noch so Radau gemacht dass mir alles weh getan hat. Wehen sind noch keine zu sehen gewesen. Naja hab ja auch noch ein paar Wochen.. wobei von mir aus könnte es lieber heute als morgen vorbei sein. Als meine FA dann den US gemacht hat, hat sie auf das Bild geschaut, komisch gekuckt, auf das Bild geschaut ( ich so oh je was ist denn jetzt los???) Blick in den Mutterpass geworfen. " Ihr Kind sitzt wieder!" Ich nur so toll. Das letzte Mal lag sie doch richtig rum. Die Dame scheint da drin noch richtige Trunübungen zu vollführen, kein Wunder dass mir dauernd alles weh tut und ich mich fühle wie ein Luftballon kurz vor dem Platzen. Mal abwarten ob sie sich bis zum nächsten Termin wieder dreht. Hoffentlich.


    Ich habe heute irgendwie auf nix mehr Lust. Rücken tut weh, Füsse tun weh, bin total schlapp und müde und meine Kinder finden es lustig Mama auf die Palme zu bringen. Am liebsten würde ich mich nur hinlegen und schlafen... haha.... Ich bin wirklich froh wenn endlich Wochenende ist und mein Mann wir wieder über den Tag hilft.


    So muss mal wieder die Horde bändigen %-| >:(

    @ Moni

    Viel Spaß beim Gipsen ;-)


    Kleiner Tipp: Falls du dir ein Handtuch auf drunter legst (hab ich so gemacht) und das was abbekommt, dann wasch es am Besten sofort ;-D


    Ich habs noch liegen lassen und musste es dann heut 2x waschen (beim zweiten Mal hab ichs mit Essig bearbeitet – hat super geholfen und das Ding ist soooo weich!!). ;-)

    Ich hab mir gerade Erdbeeren aufgeschnitten. Da freu ich mich direkt auf nachher ;-D


    Jetzt werd ich mal Essen machen gehn. Gemüse schneiden bis zum Umfallen :-q

    So, habe Otto schön an mich gebunden...aber es gibt gefühlte 100 Tragevariationen...puh!


    Bin irgendwie müde geworden vom kontentrieren...

    @ Wiesti:

    Oh, deine Kleine sitzt wieder? Hmm. ET ist am 26.2., oder? Noch etwas Zeit zumindest...