• Februar-Mamis 2011

    Hallo zusammen! Ich bin noch recht neu hier, 34 Jahre alt und bin jetzt Anfang der 3. SW und der Termin wurde für den 09.02.2011 ausgerechtet. :-D Der kleine Frosch scheint sich da unten bei mir ganz wohlzufühlen, hab schon das erste "Foto" bekommen – 5 mm groß isser! Wann ist es denn bei euch so weit?
  • 6 Antworten

    schön dass ich nicht alleine bin mit Baby Nr 3. Ich denke das meine Familie das nicht ganz so erfrischend finden wird. Bin grad mal nen Jahr mit meinem Schatzi zusammen. Kennen uns dafür schon ne Ewigkeit. Wir hatten eh geplant im Winter zu Heiraten. Nun wird es ne Hochzeit mit Kugelbauch ;-D


    Ich werde morgen gleich einen Termin beim Doc machen ich denke wenn ich die Blutungen erwähne komme ich auch gleich morgen schon dran . Man bin ich aufgeregt. Hat schon jemand bei euch den Mutterpass bekommen?


    Oder wie war das bei euch? Ich kann das noch gar nicht richtig glauben. x:)


    Hätte nicht gedacht das ich das nochmal erleben werde x:) x:)

    ja ich hab meinen mutterpass schon,bei mir ist es ja auch baby nr.3 und mein vater wird das sicer nicht gut finden,naja egal.


    ich hätte auch nie gedacht das ich das alles nochmal erleben darf,ich freu mich total.

    auch wenn ich heute mit zittrigen Händen den Test in den Händen gehalten hab und mich anschließend erstmal sortieren musste, freue ich mich jetzt riesig. Mein Schatzi ist auch völlig aus dem Häuschen. ;-D Denke er wird eindeutig mit schwanger sein.

    ja früher oder später freuen die sich,da haste recht.


    und was hast du mädchen oder jungs?und wie alt sind die beiden?

    huhu,


    bin wieder daheim. arzt war suuuuuuuper. überhaupt die ganze praxis. dafür dass es ne vertretungspraxis von meinem fa war, haben die sich sehr viel zeit genommen, mich gewogen, urin, ulltraschall etc. hab mich mit dem arzt sicherlich ne dreiviertelstunde unterhalten. also befund ist ideal, herzchen hat schön geschlagen, hab 3 bilder bekommen, mann ist das gewachsen, 1,8 cm glaub ich stand da. der arzt war total zufrieden, so wie es sein soll für 8+2. entbindungstermin ist der 31.01.2011. kann aber auch im februar kommen. kann ich trotzdem noch bei euch in der gruppe bleiben;-)??


    ich hab ihn auch wegen den ganzen ss symptomen gefragt. er meinte das bauchziehen ist ganz normal, man müsse nur darauf achten, dass der bauch nicht steinhart wird und das man nicht so vaginale schmerzen hat so als wenn man was verlieren würde, das wären starke schmerzen, die unterscheiden sich von den üblichen leistenschmerzen etc. mit der übelkeit meinte er auch kann variieren, ist kein indiz dass es gut läuft aber auch keins das schlecht läuft. er sagte dass wenn man die 8. und 9,. woche gut passiert das risiko relativ gering ist. sicher kann immer was passieren aber bei den meisten passiert nix.


    die meisten fg sind in den ersten wochen und werden kaum bemerkt, weil die frauen dann ihre tage verspätet kriegen und nicht mal wissen dass sie schwanger sind. hab auch nach missend abortion gefragt. er meinte das ist sehr selten, er hatte in den 9 jahren wo er arzt ist nur 2 fälle und tausend von patiennen, die alle gesund kinder hatten. und er sagte bei den meisten missed abortions ist ein chromosenfehler oder eine blutgruppenunverträglichkeit oder ein endokrinologisches problem die ursache. viele wissen es aber nicht, da sie es nicht untersuchen. also man soll sich nicht verrückt machen sagte er, wird schon alles passen. und er sagte es war gut, dass ich gekommen bin. denn lieber mal zuviel als zuwenig.


    mit dem hashimoto das fand er nicht so schlimm, das ich ja schilddrüsenhormone nehme, aber was man kontrollierten solle ist diabetes, da mein bruder diabetiker ist, also wir nen direkten verwandten haben der das hat. da muss ich öfter mal den blutzucker messen etc.


    wünsch euch noch was.


    lg

    na siehste,ist doch schön das alles gut ist.


    glücksweib hat einen neuen faden gegründet,sie will anscheinend nur mit uns nicht reden.tze


    und willst du jetzt bei dem arzt bleiben?