• Gelenkschmerzen während der stillzeit

    hallo zusammen, jetzt muss ich doch mal nen thread aufmachen bezüglich rheumaanfällen in der stillzeit. mit tun die so die gelenke an den fingern weh. hab das nie auf die stillzeit bezogen aber dann hat mich ne damalige mitschwangere aufgeklärt das es wohl doch am stillen liegt. hab dann gestern bei der rückbildung meine hebi gefragt. sie hatte das…
  • 56 Antworten

    jenny,

    komisch, in meiner apotheke kostet das milupa weniger wie das femibion. klar meinte ich das doppelpaket mit dha.


    danke fürs nachschauen.


    ist das auf rechnung oder nachname?

    silke

    also bei DER apotheke kannste aussuchen, ob rechnung, nachnahme oder abbuchen. allerdings kostet nachnahme extra. ich mach immer auf rechnung.


    es mag ja in der apo günstiger sein, aber online gibts bei femibion anscheinend mehr rabatt. ich meine 17,08 zu 24,90 ist schon ein gewaltiger unterschied oder?

    Jenny und Frau

    klar verschreiben die das, entweder Lefax oder Sab, ich hab Sab gehabt, verträgt Nico nicht so, Lefax klappt besser...Er hat da Zeug nur 6 mal ungefähr genommen und seitdem keine Blähungen mehr gehabt...:)^


    Wegen der Größe, weiß ich nicht, ich weiß ja auch nicht, wie lange die halten, wenn die einmal geöffnet wurden...Deshalb vielleicht eher öfters hin...Dann kann der Doc vielleicht nochmal schauen, ob es wirklich nur Auabauchi ist...


    Habt ihr denn mal angerufen???


    *:)

    jenny

    also ich nich. niklas hat ja momentan kein auabauchi, aber ich hab ja in ca. 20 tagen u4, dann kann ich ja mal fragen


    *bibber* schon davor. der erste piekser für den kleinen

    oh

    weia der arme...aber ich hab nächste woche donnerstag den letzten pickser, vorerst...also die 5 fach impfung, ohne hepatitis b...die kommen seperat...wollten wir so u macht die ärztin so oder so...da man mit der 6er schon desöfteren todesfälle hatte :°( also machen wir es lieber hinter einander...hab aber einen tip meiner hebi bekommen, eine woche vorher hochdosiertes vitamin c und eine woche danach einnehmen, dann vertragen es die minis besser...:)^ ich hab so was kombi mässiges hier, von doppelherz...bin ja schon sooo alt...;-D da ist folsäure etc mit dabei kann nicht schaden zwei packungen, die laufen noch aus nächsten monat, also wech damit...;-D


    ich hoffe für unseren beiden mäuse, das sie die impfungen gut vertragen...ich muss anschliessend direkt immer stillen, das beruhigt ihn...x:) nico hatte vor vier wochen, also bei der zweiten, am nächsten tag total den schlechten tag, war nur am schreien u am weinen, hoff das es diesmal nicht so ist, und auch diesmal kein fieber kommt...@:)

    WIE BITTE :-o:-o

    todesfälle mit der 6-fach impfung


    mach mich mal nich schwach, eigentlich wollte ich die machen lassen.


    gehts den kindern echt so schlecht danach. na toll, jetzt hab ich noch mehr angst.


    wo hast du ihn dann beim kinderarzt gestillt? im untersuchungsraum oder im wartezimmer?

    ja deshalb nur die 5er...da ist noch kein einziger fall bekannt, also ich bin da ja übervorsichtig, obwohl bestimmt einige sagen, das ist quatsch, aber wenn mir das schon mehrere docs sagten, muss da wohl was dran sein...


    ja und stillen direkt wenn er mim impfen fertig ist...er wird ja in den po gepickst, dann kommt er direkt an die brust...;-D er weint so dolle, warhscheinlich weil er nicht so besonders gerne auch auf dem bauch gelegen hatte, bisher...nun kann er es, mal schauen wie es wird...war auch das erste mal das es so war mit ihm, hab auch immer wieder temperatur gemessen, aber er hatte kein fieber, gott sei dank...wenn doch was kommen sollte, bekommst auf jeden fall vorsorglich ein präperat für den kleinen mit...das du ihm dann als zäpfchen geben kannst...aber da passiert schon nichts...hab ihm auch nichts gegeben...


    das wird schon, mach dich nicht verrückt, merkt dein kleiner doch auch...du stillst noch, oder?

    ja mach ich. fütter aber auch schon zu, aber meistens nur am abend.


    na dann mach ich auch die 5er. wo soll er in den jungen jahren auch hepatitis herbekommen???

    tja das würd ich auch mal gerne wissen, aber vielleicht von erwachsenen? ich bin glaub ich nicht dagegen geimpft? oder doch? nööö...ach weiss net...


    nehm besser die 5 er..und lass dann hep hinterher impfen...besser ist besser...meine meinung...


    ich musste letzens zufüttern da er abgenommen hatte...nun läuft alles wieder super, er kam ja stündlich u nahm nur die vormilch...grüner stuhl...naja, dann pre gegeben, aber nur zweimal sehr wenig aber auch...ich pump ja abends ab, und der kleine nimmt aber die mumi nich von papa, witzig...also muss papa pre geben wenn ich morgens arbeiten bin...die nimmt er von ihm aber...ist auch bis jetzt nur 2 mal vorgekommen, war schon immer eher da, als er wach wurde, praktisch...bin froh das alles wieder klappt...dacht schon es ging zu ende...hast du weniger milch bekommen??? dann kann ich dir nen tipp geben, trink Caro Kaffe, anstatt mit Wasser mit Milch trinken...oder malzbier...man o man, wo aufeinmal wieder milch her kommt, waaaahnsinn....:)^:)^:)^

    im moment trinke ich ne stillteemischung, die wie abgelutschter strassenrand schmeckt.


    wenn ich zufütter, dann sind es MAXIMAL 100 ml am abend. manchmal hab ich auch das gefühl, dass er keine lust hat um die fette hintere milch zu "kämpfen"


    solange der spendereflex läuft ist es ja soooo bequem für den herrn ;-D da spritzt es aus den mundwinkeln ;-D


    ist es eigentlich schlimm, wenn der stuhl manchmal schaumig grünlich kommt? hat das was schlechtes zu bedeuten? ich meine, er nimmt ja gut zu und is schon ein richtiger kleiner moppel ;-D


    voll die hängebacken:


    http://www.p2u.de/Jenny78/Bilder/DSC000025.JPG


    *schmunzel* is schon der 3. thread, wo ich das bild verlinke


    ;-D


    ich bin eine furchtbare glucke. kind hier, kindchen da ;-D

    hihi...wie süüüsss....wozu braucht er denn voltaren???;-Ddie pampers box hab ich auch....


    grünlich ist der stuhl der von der vormilch kommt...haben wir ja auch öfters gehabt in letzter zeit, aber nun ist er wieder gelblich und das sollte so sein, da bekommt er die fettige milch...nico hat auch immer so kurz getrunken, dann hab ich ihn einfach öfters an die seite getan, bis ich meinte so nu hat er genug fett abgekriegt...;-D


    er kam ja auch stündlich das machte mich stutzig,das er nicht satt werden kann...so nun hat sich das geändert die letzten zwei tage...

    woher weiß man denn, dass er die fette grade trinkt???


    grins - voltaren brauch ich lach. hat hasi da geparkt nachm einschmieren. habs tierisch im kreuz seit ein paar tagen :-( der kleine mops is zu schwer

    annlena,

    mach mal keine panik.....


    sechsfach ist das übliche impfprogramm. hab ich auch gemacht.


    ist doch meißt immer nur panikmache, genau wie auf bauch liegen. man macht sich so verrückt.


    mein arzt hat nie was davon gesagt und er ist echt einer wo von was abrät wenn er nicht der meinung wär, ist auch eher homöophat als chemie. und er hat mir die impfung empfohlen so wie sie ist.


    hey, wenn man selbst lefax nimmt gegen blähungen ist das dann auch gut fürs baby? der arme pupst immer wegen mir, und ich weiß nocvh nicht mal warum. hab gestern nur brot gegessen und hatte blähungen. egal was ich ess.


    und wenn ich da lefax nehm?? :-/


    grüßle


    silke

    jenny,

    mein kleiner kackt momentan nur noch alle paar tage und das auch sowas von schaumig. wie pvc-schaum ;-)


    meine hebi meint seine verdauung stelle sich um.


    wenns grünlich ist hat sie am anfang immer gesagt, hat er etwas bauchi-weh. aber das ist nicht schlimm.