• Habt Ihr einen Vorschlag, wie wir unseren Jungen nennen können?

    hallo ihr lieben, ich bin zur zeit in der 31 ssw. mein mann und ich können uns nicht so recht auf einen namen für unseren kleinen festlegen. mir gefällt z.b. leonard oder leander mein mann felix ich möchte einen namen haben, der nicht so häufig vorkommt ..aber trotzdem ein begriff ist. bin euch dankbar für ein paar kleine denkanstöße @:) ;-)
  • 305 Antworten

    Ich mag z.B.


    Christoph/Christopher


    Dominik


    Raphael


    Marc


    Niklas


    Die Namen kommen nicht so oft vor, sind aber auch nicht ungewöhnlich. Da muß man nicht erst drei mal nachfragen: Wie heißt du???


    Außerdem wäre mir persönlich bei einem Namen wichtig, daß er sowohl zu einem kleinen Kind paßt als auch zu einem Erwachsenen.


    LG

    Zitat

    Außerdem wäre mir persönlich bei einem Namen wichtig, daß er sowohl zu einem kleinen Kind paßt als auch zu einem Erwachsenen.

    dann fällt niklas ja wohl weg, passt null zu nem erwachsenen kerl.

    Unser Sohn heißt Jody


    Den Namen hat meine Schwiegermutter Ausgesucht bevor sie gestorben ist.


    Sie wusste das sie ihren Enkel nie kennen lernen durfte und sie sagte der Name sollte etwas besonderes sein. Meine Schwiegermutter kam aus Holland und da ist der Name sehr bekannt.


    Jody kommt von Josef und bedeutet :


    'Gott möge noch einen Sohn hinzufügen ( Passend mein Mann hat aus erster ehe schon einen Sohn ;-) )


    Bekannter Namens verwanter :


    Jody Scheckter ( Formel 1 Weltmeister )


    Da der Name hier in deutschland kein reiner Jungenname isz mussten wir einen weiteren namen dazu nehmen.


    Und so heißt er jetzt Jody Finn Noah .


    Der rufname ist Jody aber wenn er den nicht mag kann er ja später noch Finn oder Noah als rufnamen nehmen

    Wir hatten vor 3 Jahren die gleichen Überlegungen. Ein name, der nicht so häufig ist, aber dennoch nicht langweilig klingt. Unsere Entscheidung fiel auf: MORITZ!!! ;-) Bei uns passt der Name wie die Faust aufs Auge, denn Zwergi ist echt ein kleiner Lausbub mit jeder Menge Blödsinn im Kopf.


    Allerdings ist mir aufgefallen, dass der Name wieder häufiger verwendet wird. Aber das kann mit jedem passieren.


    Felix find ich nicht so schön. Kann mir irgendwie keinen Mann darunter vorstellen. Für ein Kind ok aber für einen Erwachsenen klingt das fü mich nicht gut!


    Sag mal Bescheid, wenn die Entscheidung gefallen ist! :-)

    Ich finde Silas, Jonathan, Fredderick oder Jelto sehr schön,


    aber eins steht bei mir fest wenn ich mal nen Sohn bekommen sollte wird er Tom oder Romeo heißen :-) (ich heiße mit Vornamen Julia, würde doch passen, dann hätte ich meinen Romeo :-) )

    hallo!!


    meine jungs heißen Damian und Cedric. wollte auch nicht das der name so oft vorkommt.


    das schöne ist das die jungs einen englischen nachnamen haben. da passt das dann wieder. da ich neu geheiratet habe und mein ex nicht das die jungs auch so heißen haben sie den nachnamen behalten.


    lg

    Cedric finde ich auch super!


    Bin ja mal gespannt ob es denn dann auch tatsächlich einer der hier genannten Namen wird!


    :-)

    wünsche dir auf jedenfall alles gut. erstmal muss das baby da sein. wenn man es sieht dann fällt dir auch der name ein. grins :)z