• Juli/August/September 2021 Mamas

    Hallo *:) ich durfte vor fast 4 Wochen positiv testen und hatte diese Woche meinen ersten Frauenarzttermin. Ich bin momentan in der 8. Woche, der Entbindungstermin wäre Ende Juli. Gibt es hier noch andere Schwangere, die sich austauschen wollen? Liebe Grüße
  • 203 Antworten

    Ja, die Liebe Übelkeit ist wirklich nicht ohne, aber so paradox wie es ist, gibt sie mir etwas Sicherheit auch wenn es überhaupt nichts bedeutet X-\! Aber sobald es mir etwas besser geht, komme ich ins grübeln und hab auch kein so gutes Gefühl (aber das war bei meinem Kleinen genauso). Gerade die Anfangszeit ist einfach unwahrscheinlich nervenaufreibend für mich und bei jeden Ziepen was sich komischer anfühlt, geht das Gedankenkarussel an! Eigentlich bin ich rechnerisch etwas weiter, aber genau den Eisprung benennen kann ich definitiv nicht und Einistung etc. läuft ja auch nicht immer haargenau zeitgleich ab also mache ich mir da nicht allzu viele Gedanken. Ich hoffe einfach, dass es sich zeitgerecht weiterentwickelt hat und wir machen eh kleine Kinder :-p!


    Ja das liebe Essen! Manchmal Heißhunger, aber sobald ich es dann esse auch nur ein paar Bissen oder alles ekelt mich an, aber ich muss sonst wird mir noch schlechter. Ein Teufelskreis :|N!


    Mein direkter Chef weiß es, aber sonst keiner. Wollte eigentlich nicht, aber durch die Übelkeit bin ich auch schon kurzfristig ausgefallen und wollte ihn da nicht anlügen müssen. Aber er hat es super aufgefasst und mich schon vorher motiviert langsam mal nachzulegen ;-D!


    Wenn ich wieder so einen Ofen bekomme, wird tragen im Sommer echt heftig ]:D!

    Ich fand es im Winter einfach so nervig die ganzen Schichten und Lagen und sobald man iwo reingegangen ist, alles aus und dann wieder anziehen. Das kommt dann zwar auch noch, aber dann sind die Kleinen ja schon etwas robuster :)^!


    Daumen sind gedrückt, für alles die gerade hibbeln :)_!

    Farfalle,

    die Daumen sind gedrückt :)^ Würden uns freuen, wenn wir hier im Faden noch Zuwachs bekämen :)_


    Coru,

    ich versuche, mir einfach nicht so viele Gedanken bzgl. Fehlgeburt usw. zu machen. Im Grunde hat man wenig Einfluss darauf, und ich versuche mir immer zu sagen, dass mit jedem weiteren Tag und jeder weiteren Woche das Risiko auch sinkt... Ich habe ja keinen Vergleich, da es meine erste Schwangerschaft ist, aber so grundlegend anders fühle ich mich gerade nicht... :)D Ich hoffe, dass alles soweit gut geht, dass wir unseren Eltern an Weihnachten die Botschaft überbringen können. Die werden ganz aus dem Häuschen sein ;-D

    So, jetzt komme ich auch mal wieder dazu mich zu melden! Hatte gestern Abend meinen Termin und alles sieht gut aus - Herzchen schlägt weiterhin fleißig, Baby ist genau die 2 Wochen weiter wie es sein soll und ich bin total verliebt in diese winzigen 16 mm x:)! Meine Frauenärztin hat sich gestern nur etwas schwer getan mit der ET-Berechnung, da es lt. letzter Periode über 2 Wochen zu klein ist, aber das ist nun mal so wenn der Zyklus zwischen 26 und 49 Tagen schwankt %-|! Und das der Eisprung Minimum 14 Tage später als regulär war, hatte ich ihr auch gesagt! Naja, wir haben jetzt den 29.7.21 als Termin und mal schauen ob der weiterhin passt :_D! Ansonsten habe ich noch Cariban gegen die Übelkeit etc. bekommen und ich fühle mich heute echt schon besser, nur noch ganz unterschwellig und mich hat es beim Zähne putzen auch nur 2 x gehoben :)=! Ich hoffe das hilft weiterhin so gut und ich kann dann die Feiertage etwas mehr genießen!


    Jetzt heißt es nur Termin beim Diabetologen für Anfang nächsten Jahres vereinbaren und hoffen, dass ich dieses Mal von der Schwangerschaftsdiabetes verschont bleibe! Hebamme lerne ich dann Ende Januar kennen.


    Winterkind

    Wir werden es wahrscheinlich erst Ende Januar verkünden, wenn die kritische Phase rum ist. Sie würden es zwar auch bei einer Fehlgeburt erfahren, aber will einfach nicht das sie im Falle des Falles einfach schon emotional zu involviert wären. Das würde ich in der Situation wahrscheinlich nicht aushalten.


    Ich wünsche uns eine schöne Kugelzeit und hoffe, dass bald noch mehr dazukommen :)^

    Hallo *:)

    Coru, schön, dass bei deinem Termin alles okay war :)^ Mein ET wäre der 27.07., da sind wir ja wirklich ganz nah beisammen ;-D Freut mich, dass dir das Mittel gegen die Übelkeit hilft, das macht es sicherlich wesentlich einfacher...

    Mir geht es recht gut, Übelkeit oder komische Gelüste/Abneigungen gibt es gar nicht so wirklich gerade. Im Unterleib zieht es immer mal ein bisschen, das werte ich mal als positives Zeichen, dass da unten alles wächst und gedeiht :)D

    An Weihnachten wäre ich schon in der 10. Woche, normalerweise hatte ich nicht geplant, es meinen Eltern so lange zu "verheimlichen" da sie eine Fehlgeburt bestimmt auch mitbekommen hätten, aber mit der Weihnachtsüberraschung passt das ganz gut :-D

    Auf der Arbeit werde ich es dann im Januar irgendwann sagen. Würde eigentlich ganz gerne die Tests auf Fehlbildungen abwarten, bin mir aber gar nicht sicher, wann diese stattfinden, ich habe Anfang Januar erst wieder den nächsten Termin und da wird das ja sicher noch nicht alles mitgemacht ":/Naja mal abwarten, ich habe nur Bedenken, dass ich es im neuen Jahr oder dann ab Mitte Januar nicht mehr wirklich verheimlichen kann... Manchmal kommt es mir abends vor, als wäre da schon eine verdächtige Wölbung :=o Aber okay, ich habe leider auch etwas Übergewicht.

    Liebe Grüße :)D

    "Fehlbildungen" ist ja auch relativ... Beim 1. großen US kann man schon einiges sehen, aber richtig eigentlich erst beim Organultraschall in der 20. SSW...

    Hallihallo! *:)


    Ich bin seit heute in der 7. SSW und mein Baby wird - wenn alles gut geht - um den 18. August geboren.


    Ich finde es eigentlich toll ein Sommerkind zu bekommen: Geburtstag immer in den Ferien, draußen feiern können usw. Bin selber ein Sommerkind und wusste das sehr zu schätzen :)z Schwierig stelle ich es mir allerdings vor mit einem dicken Bauch den Sommer "durchzustehen"! Bisher hatte ich noch keine nennenswerten SS-Beschwerden, erst seit gestern Abend so eine unterschwellige Übelkeit, aber die würde ich jetzt nicht als besonders schlimm einordnen... Aber mal sehen was noch kommt - ist meine 1. SS und demnach habe ich noch keine Erfahrungswerte aus vorangegangenen SS ;-)


    Ich bin schon ganz gespannt und freue mich auf die aufregende Zeit, die vor mir liegt! Selbst bei hohen Temperaturen :)^

    Farfalle schrieb:

    ich würde so gerne hier her kommen , nachdem ich dem Januar-März 2021 Faden verlassen musste.

    Aber es will einfach nicht klappen :°(...

    Ob ich den September erreiche werde ich in 2 Wochen sehen ....


    Liebe Grüße an die Schwangeren und alles Gute @:)

    Hallöchen *:)


    Also ich komme nicht zu euch :°(...

    Hat wohl wieder nicht geklappt. Bin zwar erst am Sonntag fällig, aber weil ich zu ungeduldig bin, habe ich heute getestet.


    Irgendwie glaub ich nicht mehr dran.

    Dass es überhaupt noch klappt..


    Wünsche euch alles gute @:)

    Ach wie krass, schon der "Nachfolger" unseres Fadens, ich bin eine Septembermama 2020 x:)


    Ich wünsche Euch eine tolle Schwangerschaft @:) und lese hier mal mit ;-)

    Herzlich Willkommen LimitedEditionX und eine schöne Kugelzeit!

    Bin mit meinem 1. auch durch den Sommer gekugelt auch wenn noch nicht hochschwanger und es ging wirklich - der Sommer 17 war aber auch sehr gnädig! Mir graut es eher vor der Entbindung bei sehr hohen Temperaturen - mal schauen was uns so erwarten wird :=o!


    Winterkind  

    Und wie habt ihr es gesagt und wie haben die Großeltern to be reagiert?!?! Ich hatte immer mal wieder Anflüge es einfach zu sagen, aber konnte mich noch zusammenreißen. Dafür hat mein Mann seine Mum heute eingeweiht auch weil ich heute nicht mit hingefahren bin und er sie nicht anschwindeln wollte. Hat aber meine Erlaubnis und es ist ja auch schön, dass er es auch einfach mal rausposaunen konnte :_D!

    Ich hab auch schon ne kleine Kugel, wahrscheinlich meist eher Blähbauch, aber verstecken ist schon etwas schwieriger. Hab zwar kein Übergewicht, aber noch sehr mit den "Resten" davon zu kämpfen und daher ist der Bauch nie flach. Aber er ist definitiv schon größer als beim 1. und ich bin gespannt wohin das noch führen wird ;-D!


    Farfalle schade :°(! Sowas ist einfach nur scheiße und fühl dich gedrückt! Da gibt es einfach keine "schönen" Worte!


    @me

    Ich hoffe ihr hattet schöne Feiertage! Ich bin ehrlich gesagt froh, dass es jetzt vorbei ist und ich mich einfach nur ausruhen kann :_D! Schlaucht doch ganz schön durchhalten zu müssen. Normalerweise liege ich spätestens 18 Uhr, da dann die Übelkeit wieder sehr zunimmt. An sich zieht sich das weiter wie ein roter Faden durch, mal mehr mal weniger! Cariban hilft, aber gänzlich weg wie gedacht, ist es leider nicht! Und je mehr ich mich anstrengend desto schlimmer wird es wieder! Mit Kleinkind natürlich kontraproduktiv. Mir graut es schon vor Montag und Dienstag - da muss mein Mann arbeiten und ich bin alleine mit meinem Kleinen :-o! Das kann was werden. Muss mir dann auch gleich neue Tabletten besorgen :)^! Genug gejammert! Ich genieße noch bis morgen meine kinderfreie Zeit und entspanne etwas (auch wenn ich meine beiden Jungs ziemlich vermisse).


    Viele Grüße und noch einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag *:)

    Hallo ihr Lieben *:)

    LimitedEditionX

    Herzlichen Glückwunsch auch von mir und willkommen *:)

    Farfalle

    Das tut mir leid... Hast du noch einmal getestet? Bei mir war der erste Test auch negativ (ein 25-er, der als "Frühtest" betitelt war %-|) und der nächste bei ES + 12 ganz leicht positiv. Danach hab ich aber keine weiteren gemacht. Vielleicht hat sich bei dir auch nur etwas verschoben? Warum sollte es nicht mehr klappen? Ich drück dir ganz fest die Daumen!

    Coru

    Die werdenden Großeltern haben sich sehr gefreut :-D Wir haben eine Kopie des ersten Ultraschalls auf eine Karte geklebt und in einem Buch übers Großeltern werden als letztes "Geschenk" an Heiligabend überreicht ;-D

    2 Freundinnen werd ich es wohl noch vorab sagen und dann denke ich Mitte Januar auf der Arbeit.

    In einer Woche habe ich meinen nächsten Termin. Bin schon gespannt und hoffe, dass alles gut gewachsen ist :)D

    Ansonsten kann ich mich momentan gar nicht beschweren, mir geht es gut, keine Übelkeit nur gelegentlich mal ein Ziepen im Unterbauch und sogar mit Kopfschmerzen hab ich weniger zu kämpfen... :-)

    Liebe Grüße *:)

    Winterkind

    Ich hab ein 10er Test gemacht, vorgestern . Heute warte ich auf meine Blutung. Nervt das warten. Aber da ich auch Temperatur messe ( und die von 37 auf 36,7 runter ist) , bin ich mir sicher dass da nichts ist.

    Naja, seit meiner FG im Juli, klappt es ja nicht. Hinzu kommt dass ich nicht mehr die " jüngste " bin :°(:°(:°(. Als Frau gehörst halt ganz schnell zum alten Eisen....:-( ..


    Coru

    Danke :)_


    Aber euch alles Gute @:)

    Farfalle, nicht den Sand in den Kopf stecken. Nach einem Frühabort dauerte es fast ein dreiviertel Jahr, bis ich wieder Schwanger wurde und da kam dann meine kleine Maus bei raus.

    Ein halbes Jahr nach dem Abort hat mich mein Endo in die Kinderwunschklinik überwiesen, weil ich kurz vor den 35 stand und er keine Zeit verlieren wollte. Die haben dann ihre Tests gemacht und im der Woche, als die mir sagten, dass schwanger werden und bleiben sehr schwer werden würde, wurde die Maus gezeugt 😅. Ganz ohne jede extra Behandlung. Manchmal dauert es einfach ein bisschen.

    bin ja noch älter X-\.....


    Mein FA hat im November Blut geholt 2x. Werte seien wohl topp. Aber ich soll wegen Alter jetzt Progesteron nehmen. Den ersten Zyklus hab ich hinter mir.

    Man muss aber auch dazu sagen, leider... dass mein Mann sich sehr wenig einbringt. Er meint 2x Sex reicht ja. :°(

    Bei mir spielten auch Hashimoto als Mischform mit MB und Myome eine Rolle 😅. Also ich war nicht „nur“ wegen dem Alter. Hat er also zyklusabhängig getestet? Also dritter Tag, mitten im Zyklus oä? Hast du eine SD-Problematik.

    er hat anfang, glaub so 5. Tag. ( müsst nachschauen) und dann noch mal 2 Wochen später.

    SD Werte waren vom Hausarzt schon ok, laut Arzt. Moment ich schau grad nach.

    Was ist MB ? X-\