Ich hab aber schon oft gehört dass es gegen Ende des1. Trimesters besser wird, gerade die 10. Woche dürfte da oft ein Wendepunkt sein. Und bis zu Deinem Termin ist es jetzt ja auch nicht mehr sooo lang :-)


    Mein nächster ist erst am 10.1., wegen dem Weihnachtsurlaub der Praxis...

    Bis 10.01. ist es ja auch noch lange, am liebsten würde man ja jeden Tag schauen wollen. ;-D


    Meine Ärztin hat über die Feiertage auch Urlaub. Allerdings ist es am 08.12. für die Nackenfaltenmessung noch etwas zu früh und nach dem Urlaub wohl zu spät. Von daher müsste ich eigentlich fast vor dem Urlaub noch mal hin. ":/

    Hallo zusammen,


    ich melde mich auch mal wieder. Am kommenden Mittwoch habe ich meinen ersten FA-Termin. Bin schon sehr gespannt.


    Ansonsten plagte mich die Übelkeit vorgestern echt schlimm. Gott sei dank war es die Tage davor und danacb besser. Die Frauen, die das so schlimm haben, haben mein tiefstes Mitgefühl. Vor allem, wenn man noch ein kleines Kind zuhause rum turnen hat, ist das echt anstrengend.


    Ich nehme ja Progesteron und vor ein paar tagen ist mir aufgefallen, dass der Muttermund fast direkt hinter dem Eingang war. Also extrem weit unten. Das war noch nie so. Ich habe vor der Schwangerschaft ja nfp aber ohne Temperatur gemacht, daher kenne ich die "Gepflogenheiten" meines Muttermundes eigentlich. Da kam mir direkt Gebärmuttersenkung in den Sinn. :-( ich dachte, ich muss mich während dieser Schwangerschaft auf andere Probleme einstellen, aber nicht auf sowas. Zumindest weiß ich nun, dass das nicht unbedingt ein Risiko bedeutet. Ich habe dann fleißig Beckenbodentraining gemacht und heute morgen war der Muttermund wieder schön oben, wo er hingehört. Gott sei dank.


    Das was erstmal von mir. Hoffe, euch anderen geht es soweit gut. *:)

    Hallo Trixie :-)


    Ich nehme auch Progesteron und zwischendurch war meiner auch sehr weit unten - jetzt ist er wieder oben. Ich glaube das ist eventuell ein normaler Prozess in der SS - die Gebärmutter wird ja schwerer und größer und hebt sich aber auch an.

    Menno, ich könnte den ganzen Tag essen und zwar nur ungesundes Zeug. :-( Hab' gar keine Lust auf Obst und Gemüse. Noch 2 mal schlafen, dann darf ich zum Baby-TV und hoffe, dass alles gut ist.


    Mein Bauch hat sich irgendwie verändert, hatte ja zuvor schon Bauch ohne Schwangerschaft, aber nun wirkt er "spitzer". Weiß nicht, wie ich das erklären soll, hat sich mehr in die Mitte geschoben...

    Super, sweety :)^


    Ich war gestern Abend zu meinem ersten Termin. Es ist alles gut. Das Herzchen schlägt und das Knöpfchen ist 1,5 cm lang. Heute bin ich dann bei 8+0 lt. der Frauenärztin, wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass sie sich um einen Tag vertan hat.

    Super ihr 2, das freut mich total für euch @:) @:)


    Ich werd jetzt langsam wieder nervös nachdem der Termin jetzt schon eine Woche her ist. Ich hatte ausserdem 2 x einen Flusen Blut am Klopapier - wirklich nur wie ein Staubkorn aber es macht mich trotzdem bissi unruhig. Sonst geht's mir unverändert - müde, übel, gelegentlich ziehen. Busen merk ich jetzt mehr. Morgen fliegen wir in unseren Mini Urlaub :-) Am 27.12. haben wir Nackentransparenzmessung - ich hätte es diesmal gelassen aber mein Mann wollte. Meinem Chef hab ich mittlerweile Bescheid gesagt, der hat sich gewundert dass ich das so früh bekanntgebe :-/ Auch nicht sehr ermutigtend. Hätte ich das gewusst, hätte ich gewartet.

    Hallo ihr!


    Es tut mir leid - hab mich ewig nicht gemeldet. Aber mir gings nicht gut. BLEIERNE Müdigkeit und Dauerübelkeit vermiesen mir die Tage. Dazu kommt noch mega Stress in der Arbeit {:(


    Freu mich nun schon riesig auf Weihnachten und 2 Wochen Urlaub!!!


    Ghost


    Na das ist ja mal ne komische Ansage von deinem Chef - hat er sich denn wenigstens auch gefreut für euch? Und ich wünsch dir einen schönen Urlaub! Genieße es und erhol dich gut :)* Wo gehts denn hin? Sorry - das hast du wahrscheinlich schon geschrieben, aber ich weiß es jetzt nicht... |-o :-D


    Trixxie und Sweetie


    Freut mich, dass alles gut war bei der Untersuchung! Gratuliere - das ist ein super beruhigendes Gefühl, wenn man hört, dass alles in Ordnung ist mit dem Mäuschen und alles passt x:)


    Wünsch euch noch nen feinen Abend!

    Von Samstag auf Sonntag hatte ich ganz leichte Schmierblutungen, war 2 mal ein kleiner Kleks am Toipapier. :-/


    Hab' das dann auf den vaginalen Ultraschall geschoben, weil die Ärztin da schon recht dolle gedrückt hatte, um das Kind aus einer anderen Position zu sehen. Liest man öfter, dass das vorkommen kann. Trotzdem mache ich mir so meine Gedanken, ob das normal war...

    Darf ich mich dazu gesellen? :-)


    :-@ :-@ Juli Mamas 2017 :-@ :-@


    Sweety_84, 32, 1. Kind, vET 04.07.


    AleenSa, ?, 2. Kind, vET ?


    TheGhostsAroundYou, 32, 2. Kind, vET 11.07.


    SophieMarie09, 29, 1. Kind, vET 20.7.


    Trixixie, 32, 2. Kind, vET 23.07.


    Sindy, 21?, 1. Kind, vET 25.07.


    Birkenblatt, 36, 2. Kind vET 31.07., nFAT Do, 22.12.


    Ich hab mal die ganzen FA-Termine weggemacht, weil sie alle schon vorüber waren. Wer möchte, kann seinen neuen ja dazuschreiben.

    Willkommen Birkenblatt, schön dass Du dabei bist @:) Wie geht's dir denn bis jetzt?


    Sweety, ich versteh gut dass Du Dir da Sorgen machst aber es passt bestimmt alles :)z Du bist ja schon Ende 12. Woche und hast erst vor kurzem einen US gehabt der bestätigt hat das alles gut ist :)* Ich glaube bei vielen späten Frühaborten ist das Baby schon länger nicht mehr ok und der Körper braucht nur zum Umstellen - bei bestätigtem Herzschlag sinkt das Fehlgeburtsrisiko glaube ich auf 2-5%. Wann ist denn Dein nächster Termin?


    Sophie, das tut mir leid dass es bei Dir gerade so anstrengend ist. Hoffentlich hilft Weihnachten @:) Und vielleicht wirds auf der Arbeit besser wenn die SS gemeldet ist?

    Ach ja, mein Chef war sonst ansich sehr nett und hat mir mehrfach gratuliert. Er hat selbst 2 Kinder - vielleicht haben sie mal eins früh verloren und er hat deswegen da dran gedacht. Es hat mich dann nur auch ein bisschen verunsichert aber er hats bestimmt nicht so gemeint.