• Kreislaufprobleme und Unterleibsschmerzen ?

    Hallo ihr lieben Habe mal ne frage an euch!Habe jetzt seit fast 2 wochen totale kreislaufprobleme vorallem bei dieser hitze und unterleib schmerzen als wen ich meine mens kriege, ziehen im bauch, übelkeit die kommt und geht und ziehen in der brust.Bin auch einmal schon umgekippt:-(.Bin auch heute zwei tage über meine mens,hatte am 5 meinen EI und mein…
  • 4 Antworten

    Ja leidr bin ich noch am Rauchen. Ich stehe im mom so unter streß das ich es im mom nicht weiter schaffe aufzuhören, Auch wenn es mir seihr leid tut für mein Baby. Rauche noch so ca 4 - 5 am Tag. Ich weiß das sind auch zu viele.:°(

    Und Berlin is auch gar nich soooo weit weg von Dresden hihi.


    Bei uns ist es so, dass wir beide einen grossen Kinderwunsch haben aber beide Studieren(ich voll und mein Freund nach der Arbeit).


    Wir machen also auch nur Koitus interruptus und lassen es mehr oder weniger wirklich darauf ankommen. Irgendwie einfacher so, als wenn man die Entscheidung wirklich treffen müsse...finde ich...

    aber sind zu viele aber ich kann dich auch verstehen.. auch wenn jetzt viele mütter die hände über dem kopf zusammen schlagen

    Ja...ich bin auch der Meinung, dass man das Rauchen absolut sein lassen sollte, aber ich schätze mal, dass das Kettenrauchern schwer fällt. Bis sie dann positiv getestet haben...

    @ Silke:

    ich weiss- ich stöber ab und zu mal im Forum;-D

    @return hier gibt es soviele die werdende mütter sind und rauchen es aber nur nicht trauen zu sagen, weil hier so viele direkt auf sie los hacken würden. Habe es hier schon oft mitbekommen. Ich bin nicht stolz darauf das ich rauche und die letzetn schaffe ich auch noch aufzuhören.


    Und auch Rauchermütter bekommen gesunde Babys und auch normal. Habe genug Beispiele in der Familie. Das heißt jetzt aber nicht das ich es gut finde wenn man in der ss raucht.

    ja ich weiss snoevit:-|


    ja genauso machen wir das auch.. ich find das (für uns blöd) zu sagen: so, jetzt probieren wir ein kind zu machen..;-)


    nein, simmt ist nicht weit weg;-D


    oh und da würdet ihr es finanziell schaffen wenn ihr nachwuchs bekommt?

    Ja, das würden wir auf jeden Fall. Haben da schon öfters drüber geredet, geschaut, was uns an Unterstützung zusteht(BAföG, Kindergeld etc) und mit frisch gebackenen Eltern gesprochen...auch wegen dem Zeitaspekt. Mein Freund hat einen sehr gut bezahlten und sicheren Job. Schade wäre allerdings, dass er durch sein Abendstudium nich so viel Zeit hätte.

    Ja, hätte auch etwas Angst, dass man sich dann in was reinsteigert und den Sex nich mehr geniessen kann, weil man unter Druck steht. Und das wäre Schade drum;-)

    Wünsche euch noch nen schönen Abend haeb jetzt feierabend. Freitag oder morgen erzähle ich wie meine Hibbelphase mit "kein Bock auch Sex " Phae war. Bis denn und schönen Abend noch.

    Da freu ich mich jetzt schon drauf;-D


    Wünsch dir einen tollen Feierabend.


    VErschwinde jetzt auch zum lernen. Hab am Freitag mdl Prüfung:(v


    Bis morgen ihr Beiden

    @ return:

    Ich denk an dich, wenn ich weiterhibbel;-D@:):)*

    ´tschü ihr beiden*:)*:)


    einen schönen feierabend wünsche ich dir silke und dir snoevit drück ich die daumen für die prüfung! :)^:)^:)*:)*


    ich hoffe wir lesen uns bald wieder


    ich hibbel auch für dich snoevit;-D


    wir schaffen das!:)^

    Männer...

    Weil mir das nun absolut keine Ruhe lässt, habe ich vorhin meinen Freund gefragt, ob er sich denn freuen würde...und seine Antwort: DAS WEISS ER NICHT:°( "Wir sind ja grad beide mitten im Studium..." usw.


    Was soll das denn?! Da erzählt er mir von seinem Kinderwunsch, wir reden lang und breit darüber, dann legt es darauf an und dann sowas?!!!!


    Bin ziemlich traurig. Dabei erinnere ich mich noch genau an seine Reaktion, als ich vor ein paar Monaten mal ein paar Tage drüber war... Da ist er mal eher aufgewacht als ich, dachte, ich schlafe noch und hat mir dann als erstes seine Hand auf meinen Bauch gelegt und darüber gestreichelt... Das war so voll süssx:) Und als ich Hunger hatte, fragte er dann gleich, was wir "Beide" denn zu essen wollen etc.


    WARUM KÖNNEN MÄNNER DENN NICHT MAL ZU IHREN GEFÜHLEN STEHEN UND MÜSSEN ALLES IMMER SO EXTREM RATIONAL BETRACHTEN???>:(


    Nun hab ich echt Bedenken, was passiert, wenn ich wirklich schwanger sein sollte. Ich kann es ihm doch nicht sagen, wenn ich denke, dass er dann enttäuscht- oder was auch immer- sein wird.


    Dabei weiss ich so genau, wie er sich freuen würde:°(