• Kreislaufprobleme und Unterleibsschmerzen ?

    Hallo ihr lieben Habe mal ne frage an euch!Habe jetzt seit fast 2 wochen totale kreislaufprobleme vorallem bei dieser hitze und unterleib schmerzen als wen ich meine mens kriege, ziehen im bauch, übelkeit die kommt und geht und ziehen in der brust.Bin auch einmal schon umgekippt:-(.Bin auch heute zwei tage über meine mens,hatte am 5 meinen EI und mein…
  • 4 Antworten

    Ich weiß gar nicht, wie Du so geduldig sein kannst. Ich hätte schon längst einen Test gemacht. Die sind wirklich sehr zuverlässig :)*


    ;-D:=o

    ich hol mir denk ich deswegen keinen, weil wenn er negativ is, dann wär i shcon traurig. Ich weiss heute erfähr ich es sowieso! aber da bleibt die Spannung noch bis um 16:45 Uhr ;-D


    Nicht das es eine Eileiterschwangerschaft ist, weil ich ja so ein komisches Gefühl im rechten Unterleib habe, so kleine Krämpfe, ähnlich wie bei den Mens. :-/

    Naja, ob es eine Eileiterschwangerschaft ist, kann man vermutlich sowieso noch nicht sehen. Bei meinem ersten Termin hat man nur ne gut aufgebaute Schleimhaut gesehen. Aber auch dann kann das Ei im Eileiter sitzen. Erst beim zweiten Termin wußte ich, dass es in der Gebärmutter sitzt. :)*

    Also in der 6. Woche hat er den Herzschlag gesehen bei mir (aber ist auch bei jeder anders, bei manchen erst in der 8. Woche) ich glaube so ca ind er 4/5. Woche konnte er die Fruchthole sehen.

    Also, bei mir hat man bei 4+3 noch überhaupt gar nichts gesehen und es wurde auch eine Eileiterschwangerschaft vermutet. Aber bei 5+0 war dann eine winzig kleine Fruchhülle zu sehen.


    Wie weit wärst Du denn jetzt? bzw. wann war Deine letzte Mens?

    Das mit dem Punkt,denke nein!


    es kann auch sein das dein FA heute sagt: Test negativ,nichts zu sehen kommen sie in 2 Wochen wieder falls die Mens dann noch nicht da ist.

    meine letzte mens war am 16. Juni.


    und hab auch keine Beschwerden das sie demnächst kommen.


    Ausser die Unterleibsschmerzen, aber die deuten nicht auf meine Mens hin. Im Internet steht das ab den 9 Tag nach der Befruchtung das Ei beginnt, sich zu einem Embryo zu "wandelt".