Lasst Ihr einen Streptokokken-Test machen?

    Hallo zusammen!


    Ich wollte mal nachfragen, ob ihr einen Streptokokken-Test machen lasst (den macht man glaub ich so in der 36. SSW). Soweit ich weiß muss man den ja selbst bezahlen. Findet ihr den Test sinnvoll und würdet ihr das Geld investieren? Ich denke, ich werde den Test machen. Mein Neffe musste nämlich damals wegen Streptokokken noch ne Woche in der Kinderklinik bleiben, weil er ne Infektion deswegen hatte.


    Glaub der Test kostet 50 € (hab ich mal gelesen).


    lg Cassie 31+6

  • 38 Antworten

    Hier ein kurzer Bericht den ich vorhin gefunden hab:


    Informationen zu Infektionen durch Streptokokken der Gruppe B (GBS). Zwischen der 35. und 37. Schwangerschaftswoche wird Ihr Arzt möglicherweise einen Test durchführen, um festzustellen, ob in Ihrem Körper Streptokokken der Gruppe B vorhanden sind. Ungefähr ein Drittel aller schwangeren Frauen sind Träger dieser Bakterien. Sie stellen für Ihren Körper keine Gefahr dar, können jedoch eine gefährliche bakterielle Infektion bei Ihrem Neugeborenen auslösen, falls Ihr Baby während der Geburt damit infiziert wird. Der Test ist einfach: Ihr Arzt macht einen Abstrich aus Ihrer Scheide oder dem Enddarm, oder er testet eine Urinprobe. Falls der Test ergibt, dass Sie vaginal oder rektal mit Streptokokken besiedelt sind, werden Ihnen möglicherweise während der Wehenphasen und der Entbindung intravenös (über eine Vene im Arm) Antibiotika verabreicht.

    Also

    bei meinem letzten FA Besuch wurde der Test einfach gemacht und ich ahbe nichts bezahlt! Aber sehr unangenehm is der ausserdem >:( tat schon bissle weh und mein schatz sagte er weiss nich wie das Stäbchen vorher aussah auf jeden Fall als er NACH dem Test das Stäbchen gesehen hat war es dunkelrot... Blut?!:-o Keine Ahnung... auf jeden fall is der bei mir gemacht und ich wurde auch nich gefragt ob ich das will oder net ;-D


    Little NOCh 36.ssw*:)

    Hmm.. keine Ahnung. Ich hab gelesen, dass man den selbst bezahlen muss. Werd meine Frauenärztin einfach mal fragen morgen. Obwohl ich hab ja noch n bissl Zeit. Bin ja erst 31+6

    Ja frag ma

    und lass es uns wissen! Ich wunder mich immer wieder wenn hier von so wucherpreisen geredet wird!


    Ich hab wirklich nen tollen FA muss ich feststellen habe bisher nur meinen Glukosetest bezahlt und den auch von der Krankenkasse erstattet bekommen.


    Hab keinen Toxotest bezahlt weder Ultraschall noch sonstwas.. Wie unterschiedlich das überall is :-)

    Im Krankenhaus ham sie so nen Test verlangt.


    Also hab ich von meiner FÄ einen machen lassen.


    Gekostet hat der mich NIX!

    Frau

    genau jetzt wo du es sagst am 12. als ich im KH war die fragten auch gleich ob der Test schon gemacht wurde und ja der wurde am 5. gemacht also ne Woche vorher!


    Kann sein das das KH das so will....ich habs hinter mir:-)

    Ich versteh das auch net, wieso es da so Unterschiede gibt. Die einen berichten davon, dass sie den Test für die Schwangerschaftsdiabetes vom FA ans Herz gelegt bekamen, mir hat mein FA davon gar nix erzählt. Die einen müssen das alles bezahlen, die andern net.. Keine Ahnung wieso das so ist...

    Hi ihr Zwei

    Also ich habe den Test letzte Woche gemacht und heute hatte ich wieder einen FA Termin, und er war negativ also ich habe keine:)* Bin echt froh, aber ich würde jedem der Test empfehlen, mein FA sagte das er wegen diesen Strektokoppen schon mehrere Todesfälle hatte. Ich musste 30Euro bezahlen, und die habe ich gerne bezahlt, schliesslich gehts um meinen kleinen Liebling. |-o


    Liebe Grüsse an alle @:)@:)


    39SSW

    Von Volgen diese bakterien wollen wir hier nicht schreiben, also empfehlenswert ist es schon, weil ich kenne eine Frau, die Streptokokken hatte und und ihr Kind würde infiziert.


    Übrigens Wenn man Scharlach hat, hat man auch Streptokokken. Wenn man es nicht behandelt ist man auf Nieren und Herz gefärdet.


    LG, Vio

    eine bekannte hat ihr kind geboren und es musste sofort in die kinderklinik wegen den streptokoken. haben sich an der lunge angesiedelt, hatte dann probleme mit der atmung!!


    besser nen test machen auch wenn er 50 euro kostet!!

    Ich hab noch kein Ergebnis

    von dem test aber ich glaub wenn was gewesen wär hätte mein FA mich sicher angerufen oder?

    little

    wann hast du deinen nächsten FA Termin?


    Ja klar wenn was wäre hätte die Praxis dich sicher angerufen.


    Ganz liebe Grüsse

    Am Freitag

    Jessi ...Bin ma gespannt was da so rauskommt.... du hast ja nun den Startschuss bekommen und wirst wohl bald die nächste sein die ihren ZWerg auf dem Arm hat ;-)