Nach 10 Monaten immer noch nicht schwanger

    Hallo,ich nehme nun mittlerweile seit 10 Monaten nicht mehr die Pille.Ich war bereits einmal schwanger aber leider nur 7 Wochen.Das war im Februar seit dem klappt es einfach nicht mehr.Woran kann denn das liegen?


    Was kann ich tun ?

  • 5 Antworten

    oessell,

    lass dich doch von deinem fa mal untersuchen. habe auch 9 jahre nicht verhütet und bin nie schwanger geworden. der bluttest ergab gelbkörperschwäche. nehme jetzt hormontabletten dafür seit 2 monaten, mal sehen was jetzt passiert. ich hätte auch mal früher zum arzt gehen sollen, ärgere mich jetzt über mich selber.


    viel glück.

    Hallo Oesel

    wie gut kennst du dich denn mit deinem Zyklus aus???


    Es gibt nämlich in jedem Zyklus nur etwa 3 bis 5 Tage, an denen es überhaupt möglich ist, schwanger zu werden. Wenn man davon nix weiß und gerade dann eben keinen Sex hat, besteht gar keine Chance, das es klappen könnte!

    Das ist noch völiig im normalen Rahmen, nahezu noch im unteren Bereich. Nach ca.1Jahr Üben sollte man mal zum Gyn gehen, nach ca.2Jahren beide Partner zum Checken. 1-2Jahre Übungszeit ist noch total okay. Wenn man mal bedenkt, dass die SS-Wahrscheinlichkeit nur bei knapp 33% liegt, selbst wenn man exakt um den Eisprung Sex hatte, dann ist es eher ein "Glückstreffer", überhapt SS zu werden!;-)


    Und bei dir klappt es ja schienbar schon.


    Ich denke bei deinem Erlebnis (das tut mir sehr leid:-() da eher an die Psyche und dass du dir evtl.zu viel Druck machst oder der Wunsch soooo groß ist. Nachvollziehbar-kenn ich selbst zur Genüge;-)- aber leider nicht förderlich für eine SS.


    Wenn du dir Sorgen machst, dann geh einfach zum FA und teile ihm deinen Kinderwunsch mit. Dann wird er dich genau untersuchen und feststellen, ob organisch alles in Ordnung ist!(Was ich schon denke!)


    Wenn du für dein "kommendes Baby" und dich was Gutes tun willst, dann nehm vorsorglich schonmal ein Folsäurepräparat!

    ...ähm, du schriebst ja, dass du seit 10Monaten schon nicht ss wirst... Im Februar warst du es aber doch-das sind doch dann grade mal 5Monate bis Juli!!! Es hat ja da schon geklappt...und von Pilleabsetzen bis Februar waren's dann ja folglich auch nur 5Monate-was recht schnell ist, da einige Frauen schon nach dem Absetzten alleine bis zu nem Jahr brauchen, bis der Zyklus wieder normal ist!

    So wie mein Arzt meinte war ich wohl nur was die Hormone angeht schwanger.Also man konnte nie etwas sehen in der Gebärmutter.


    Er meinte auch das es noch an den Hormonen der Pille liegen kann das die GM das Einnisten noch nicht zuläßt.Das habe ich nicht verstanden.Ich dachte immer sobald man einen Eisprung hatte ist im Körper alles okay.Meinen ersten Eisprung hatte ich bereits ca.zwei Wochen nach absetzen der Pille.War da nämlich gerade beim Arzt weil ich dadurch starke Schmerzen im Unterleib hatte.Da hat er gemeint das das vom ES kam.Beim Ersten nach so langer Zeit wäre das wohl normal.