November Mamis 2018

    Hallo,


    ich starte dann mal den Faden für die November Mamis und hoffe, dass sich einige dazugesellen und wir uns austauschen können.


    Letzte Woche war ich beim FA und es wurde meine Ssw festgestellt und nun bin ich in der 8ten Woche!


    Ich fühle mich müde und ständig hungrig ;-D


    Mein ET ist der 2. Nov. und ich habe bereits eine Tochter, für die wir ewig gebraucht haben.

  • 619 Antworten

    Hallo BlaueRose,


    es sieht so aus, dass ich auch eine November 2018 Mama werde. Mein ET (noch nicht bestätigt) wäre am 4. November. Also liegen wir sehr nah beeinander. :-) Das ist meine zweite Schwangerschaft. Ich habe auch eine Tochte, die im Oktober 2015 geboren wurde.


    Ich war letzte Woche beim FA und er hat die Schwangerschaft bestätigt. Morgen habe ich einen Termin, ob auch das Herzchen schlägt.


    Konnte man bei deinem Baby letzte Woche schon Herzaktivität feststellen?


    Es geht mir, leider, wegen den Umständen (es gibt einen Thread von mir dazu) "kopftechnisch" seit der Schwangerschaft nicht so gut. Ich habe viele Ängste und Bedenken wie es werden soll. Aber ich hoffe ich kann mich bald darüber freuen wie bei der ersten Schwangerschaft. ;-)


    Liebe Grüße @:)

    Juhuuu es gibt doch noch ein November -Faden. Hab gerade überlegt einen zu machen. Ich bin gerade erst in der 5. Woche. Ganz frisch. Mein ET ist der 28.11.18 ( selbst errechnet) Zum Arzt geh ich erst in der 8 Woche.


    Es ist unser zweites Kind. Der erste wird im April 2. Freue mich über einen netten Austausch mit euch.

    Hey ihr Lieben!


    Das Herzchen schlägt, wie der FA sagte - schnell und kräftig. Ich finde ab dem Moment gewinnt die Sache noch eine ganz andere Bedeutung. :-)


    ET hat sich ein paar tage nach hinten verschoben und ist jetzt 07.11.


    Ich freue mich hier mit euch austauschen zu können. Vielleicht kommen ja noch ein paar Mädels dazu?! ;-D

    Das freut mich Tinchen! Habe nun auch deine Geschichte gelesen. Du schaffst das schon. Und konzentrier dich nun auf die Schwangerschaft und die positiven Gefühle. Alles andere wird sich finden. Und diesmal hast du ein Mann an deiner Seite, der sich für dich und das baby interessiert.


    Ich hab erst am 12.4. meinen FA-Termin. Bin schon sehr gespannt und hoffe auf ein schlagendes kleines Herzchen x:)

    Danke Jennsch für deine Worte. @:)


    Ich drücke dir ganz fest die Daumen für den 12.4. :)^


    Bis jetzt hier im Faden haben wir nur Mamas, für die es die zweite Schwangerschaft ist. Fühlt ihr euch anders oder genau so wie beim ersten Mal? Was würdet ihr anders machen? Was für Gedanken habt ihr bezüglich Geburt und die Zeit danach mit zwei Kindern. Mich würde es einfach interessieren. *:) :)D

    Immoment fühl ich mich noch so gar nicht schwanger. Ich hab nur mehr Hunger ;-D bis auf Müdigkeit und ganz leichte Übelkeit hatte ich in der ersten Schwangerschaft keine Beschwerden. Achja Schwangerschaftsdiabetes hatte ich auch. Die wird mich diesmal wohl auch begleiten :-(


    Anders machen werde ich glaube ich nichts. Nur, dass ich schon viel eher auf meine Ernährung achte wegen der Diabetes. Denn wird es vielleicht nicht son Brocken wie mein Sohn (4140 g). Da wurde die Diabetes ja erst in der 28. Woche festgestellt.


    Geburt....... Hmmm, muss man wohl durch. Vielleicht doch mal ab und zu ne dammmassage vorher. X- da war ich letzte Schwangerschaft etwas faul. Aber bissel Angst hab ich schon vor den Schmerzen. Jetzt weiß ich ja was auf mich zu kommt :-o und ich hoffe es dauert nicht wieder so lange (26 Stunden)!


    Das Leben zu viert... Ich habe Angst, dass ich die Enge Bindung zu meinem Sohn verliere. Dass er sich zurück gesetzt fühlt. Das Baby wird mich ja erstmal ziemlich beanspruchen. Habe mir vorgenommen ihn soviel wie möglich in die Babypflege mit einzubeziehen, wenn er es denn möchte. Und irgendwann am Tag muss es eine exklusive Zeit für ihn geben. Irgendwie so..... Mal sehen, bin gespannt!

    Ach, jetzt habe ich den Faden auch gefunden ^^


    Gehöre auch zu den ganz frisch schwangeren - mein vET müsste so der 24.11. sein. Eigentlich will ich nächste Woche Donnerstag bereits zum Arzt und hoffe, da schon einen Herzschlag zu sehen. Ich müsste dann 6+1 sein.

    @ Jennsch

    Deine Ängste bezüglich des Lebens zu viert finde ich völlig nachvollziehbar. So wie du dir vornimmst damit umzugehen, klingt es doch super :)


    Am Ende werden alle Beteiligten mit der Situation wachsen.


    Zum Thema Geburt....kann ich gar nichts sagen und finde es auch noch gedanklich so weit weg (bei meinem Verdrängungsmechanismus werde ich das auch noch ab der 30. Woche denken) ;-D


    zu mir:


    Derzeit merke ich außer ständiger Müdigkeit nichts. Heute war ich sehr nahe am Wasser gebaut und ich habe einfach schon früh die Arbeit verlassen.

    Hallo ihr Lieben darf ich auch mitmachen? Habe meinen Termin selbst im Internet berechnet da kam 24.11.18. Gyn bin ich am Montag bin wohl 4. Woche. Mir ist heute so kotz übel habe schon de ganzen morgen gebrochen ohne Ende und kein Essen und Trinken blieb drin. Das ist echt doof. Hatte gehofft dass es mir gut geht. Brüste tun auch sehr weh.


    Bei mir war die ss nicht geplant. Ich habe es Dienstag im Krankenhaus erfahren.


    Habt ihr Tipps gegen die Brecherei?

    Ach so habe vergessen zu sagen ich bin 31 es ist unser 1. Kind. Wir heiraten dieses Jahr. Eigentlich war 8.9. Geplant aber wir machen es früher damit ich in mein Kleid noch passe :-) bin noch total überfordert ehrlich gesagt

    Ich fang mal die Liste an. Ist immer schön zum Überblick behalten ;-)


    x:) ~~* **SCHWANGER ** *~~ x:)


    Jennsch (32) 2. Kind / ET: 28.11. / nächster FA-Termin.: 12.04.


    Fehlt noch was?

    @ sunshine

    Leider weiß ich nichts gegen das brechen. Blieb mir bis jetzt erspart.Hast du schon eine Hebamme? Die können bei sowas sehr hilfreich sein.

    Hey Sunshine, das klingt ja gruselig. ABer ich glaub, der doc kann dir etwas gegen die Übelkeit verschreiben.


    Wir heiraten auch dieses Jahr, haben aber noch keinen Termin. Mein Kleid hätte am Bauch aber genug Luft :_D

    Guten Morgen heute fühle ich mich besser aber Essen kann ich noch nicht. Ich darf vomex nehmen als Zäpfchen oder so. Habe es aber noch nicjt genommen.


    Sagt mal habt ihr auch so Ben heißen Bauch?


    Meine Katzen sind im Moment mega anhänglich. Die merken glaube ich dass was anders ist der Kater liegt dauernd auf den Bauch.


    Montag bin ich beim Frauenarzt. Hebamme habe ich noch nicht muss ich mich aber drum kümmern.


    Nehmt ihr irgendwelche Vitamine?